So beheben Sie den Fehler "Mac External Hard Drive Read Only"

Mac kann externe Festplatte nur lesen? So einfach geht's

• Abgelegt bei: Mac-Probleme lösen • Bewährte Lösungen

Ich hatte einmal eine Festplatte, die mich plötzlich keine Dateien mehr hinein- und herauskopieren ließ. Das Problem trieb mich in den Wahnsinn, aber ich habe es schließlich behoben, und hier ist, wie.

Festplatten sind ein wesentlicher Bestandteil jedes Computers und Geräts, das zum Speichern, Abrufen und Arbeiten mit Daten verwendet wird; deshalb sind Nur-Lese-Fehler ein Albtraum, der Sie daran hindert, irgendetwas zu erledigen, egal ob es sich um einen Mac, PC oder ein mobiles Gerät handelt.

Teil 1. Warum ist die externe Festplatte Mac schreibgeschützt?

Bevor wir uns daran machen, Lösungen zur Behebung von Schreibschutzfehlern auf externen Festplatten auf dem Mac zu teilen, müssen wir zunächst das Problem beleuchten. Was bedeutet "Festplatte schreibgeschützt" und was sind die Ursachen?

1. Was bedeutet "Festplatte schreibgeschützt" auf Mac

Computer und Geräte mit internem oder externem Speicher in Form von Speicherkarten und Festplatten verarbeiten Daten auf eine von zwei Arten: Lesen und Schreiben. Lesen bedeutet, dass Sie die Dateien und Ordner öffnen und ansehen können. Für Änderungen an diesen Dateien und Ordnern, wie Kopieren, Löschen und Speichern, benötigen Sie jedoch Schreibrechte.

2. Was verursacht, dass die externe Festplatte auf dem Mac schreibgeschützt ist?

Es gibt drei Hauptgründe, warum Ihre externe Mac-Festplatte schreibgeschützte Fehler erhält. Hier ist ein Überblick:

Beim Formatieren Ihres Laufwerks können Fehler auftreten, und einer davon ist... Sie haben es erraten, Schreibschutzfehler auf externen Festplatten. Am besten achten Sie auf den Formatierungsprozess, damit Sie erkennen können, wenn etwas schief läuft.

Einige Festplatten können in einem NTFS-Dateisystem formatiert sein, das mit Macs nicht kompatibel ist. Es ist jedoch mit Windows-PCs kompatibel, weshalb es so beliebt ist. Mac-Benutzer können Dateien auf der NTFS-Festplatte zwar noch lesen, aber das Schreiben auf sie funktioniert nicht mehr.

Um festzustellen, ob die externe Festplatte, mit der Sie arbeiten, im NTFS-Format vorliegt, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die Festplatte und wählen Sie "Get Info".

Manchmal richten wir Zugriffsberechtigungen für unsere wichtigsten Dateien und Ordner ein. Es kommt häufig vor, dass man vergisst, diese Berechtigungen zu ändern oder sie ganz zu entfernen, wenn man die externe Festplatte zwischen verschiedenen Macs verschiebt. Als Ergebnis erhalten Sie jedes Mal, wenn Sie versuchen, diese Dateien und Ordner zu kopieren oder zu verschieben, eine Fehlermeldung, dass die externe Festplatte schreibgeschützt ist.

usb-laufwerk-info


Teil 2. So ändern Sie die Festplatte von READ Only Mac ohne zu löschen

Wir verwenden unsere externen Festplatten zum Speichern unserer wertvollen Dateien, von Bildern und Videos bis hin zu Programmdateien und Dokumenten. Viele dieser Dateien sind Sicherungen von unserem Mac, während andere Daten sein könnten, auf die wir auf einem anderen Computer oder Gerät zugreifen müssen. Obwohl das Löschen aller Daten auf der Festplatte das Leseproblem sehr gut beheben könnte, ist dies keine Option, da wir auch unsere wichtigen Daten verlieren würden.

Keine Sorge, hier sind ein paar Möglichkeiten, wie Sie die Schreibschutzbeschränkung Ihrer externen Festplatte auf dem Mac aufheben können, ohne Ihre wertvollen Daten zu verlieren. Stellen Sie nur sicher, dass Sie Ihre Administrator-Zugangsdaten für Ihren Mac kennen.

Lösung 1. Ändern der Berechtigung für die externe Mac-Festplatte

Berechtigungen können für eine Datei, einen Ordner oder eine ganze Festplatte festgelegt werden, um zu bestimmen, wer Zugriff darauf hat und welche Aktionen er durchführen kann. Es ist eine gängige Sicherheitsfunktion, die von denjenigen verwendet wird, die ihre Arbeit schützen möchten.

Dies ist häufig die Ursache für Nur-Lesen-Fehler, wenn einer der vorherigen Benutzer oder Besitzer der externen Festplatte die Berechtigungen auf Nur-Lesen gesetzt haben muss. Ob absichtlich oder versehentlich, das Setzen der Berechtigungen der externen Festplatte auf Nur-Lesen bedeutet, dass Sie keine Schreibaktionen durchführen können.

Freigabe-&-Zulassungs-Liste

So ändern Sie die Berechtigungen der externen Festplatte wieder auf "Lesen und Schreiben";

Lösung 2. Berechtigungen für externe Festplatten im Finder ignorieren

Eine andere Möglichkeit, den Fehler "Externe Festplatte schreibgeschützt" zu lösen, ist das Ignorieren von Berechtigungen. Dies ist nur wirksam, wenn Sie sicher sind, dass das Problem durch die Berechtigungseinstellungen der Festplatte verursacht wird.

Genau wie beim Ändern von Berechtigungen hat jemand den Zugriff auf die Festplatte aus irgendeinem Grund auf schreibgeschützt gesetzt. Im Gegensatz zur vorherigen Lösung wird Ihnen hier jedoch gezeigt, wie Sie die Berechtigungseinstellungen komplett ignorieren können. So machen Sie es;

Ignoriere-Berechtigungen

Lösung 3. Fix Read-Only Externe Festplatte über Terminal

Diese Methode erfordert eine gewisse Vertrautheit mit der Befehlszeilenschnittstelle Ihres Macs. Das Mac-Terminal bietet Mac-Benutzern umfassende Anpassungs- und Befehlsoptionen, wie z. B. das Ändern Ihrer Schriftarten, Schreibtischdateien und mehr. Da das Mac-Terminal eher technischer Natur ist, sollte es eine der letzten Optionen sein und mit Vorsicht verwendet werden. Dies gilt insbesondere für Einsteiger, da jede versehentliche Eingabe zu Schäden am Mac führen kann.

Mit dem Mac-Terminal können Sie das Dateiformat der externen Festplatte von NTFS in ein mit Ihrem Mac kompatibleres Format ändern. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie wissen, was Sie tun, und stellen Sie keine Vermutungen an. Hier erfahren Sie, wie Sie den Nur-Lesen-Fehler Ihrer externen Festplatte mit Terminal beheben können.

mac-Terminal-Befehle

Lösung 4. Reparieren der schreibgeschützten Mac-Festplatte mit dem Festplattendienstprogramm

Eine weitere gute Lösung ist es, das Laufwerksdienstprogramm Ihres Macs zu verwenden, um zu versuchen, alle Probleme mit der externen Festplatte zu reparieren, die zu den Lesefehlern geführt haben. Mit dieser Methode können Sie schreibgeschützte Fehler auf Ihrer externen Festplatte beheben, die beim Formatieren der Festplatte entstanden sind.

Hier sind nur ein paar Schritte, um diese lästigen Fehler zu beheben.

Nur-Lese-Festplatte-im-Laufwerk-Utility

Lösung 5. Zugriff und Wiederherstellung von Dateien auf der externen Festplatte

Mit einer App eines Drittanbieters ist es möglich, auf die Dateien auf einer externen Festplatte zuzugreifen, die auf schreibgeschützt eingestellt ist. Es gibt eine Handvoll Programme, die dafür entwickelt wurden, aber wir können nicht umhin, eines der besten zu empfehlen, Recoverit Mac Data Recovery.

Das revolutionäre Programm dient dazu, gelöschte und verlorene Dateien auf dem Mac in nur drei Minuten wiederherzustellen. Es gibt sogar eine Windows-Version für diejenigen, die auf dem PC arbeiten. Recoverit Mac Data Recovery kann mit 1000 Dateitypen umgehen und unterstützt verschiedene Formen von Datenverlust, wie Formatierung, Löschung, Speicherkartenfehler, Virenangriffe, geleerte Papierkörbe, Systemabsturz und sogar Festplattenprobleme.

Hier erfahren Sie, wie Sie mit Recoverit Mac Data Recovery Ihre verlorenen Dateien von Ihrer externen Festplatte in drei einfachen Schritten wiederherstellen können;

Schritt 1: Wählen Sie die externe Festplatte aus

Lassen Sie Recoverit Mac Data Recovery auf Ihrem Mac laufen und stellen Sie sicher, dass die externe Festplatte angeschlossen ist. Wählen Sie nun die Festplatte als Zielort für den Datenscan aus.

Mac-Datenrettung

Schritt 2: Scannen der externen Festplatte

Wählen Sie einen Rundum-Scan aus und klicken Sie auf die Start-Schaltfläche in der rechten unteren Ecke. Der Vorgang dauert in der Regel nur wenige Minuten, und währenddessen können Sie beliebige Dateien filtern und suchen.

Mac-Scan-verlorene-Dateien

Schritt 3: Vorschau und Wiederherstellung von Dateien

Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, zeigt Ihnen Recoverit Mac Data Recovery die Vorschaufunktion an, bevor die Wiederherstellung eingeleitet wird. Zu den Dateitypen, die in der Vorschau angezeigt werden können, gehören Bilder, Videos, Audio, Dokumente und mehr.

Wählen Sie alle Dateien, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf "Wiederherstellen", um alle Dateien wiederherzustellen. So einfach ist das.

mac-wiederherstellen-verlorener-dateien


Teil 3. Formatieren einer externen Festplatte zum Lesen und Schreiben von Dateien auf dem Mac

Wenn die externe Festplatte leer ist oder Sie eine Sicherungskopie aller darauf befindlichen Daten haben, besteht eine einfache Möglichkeit zur Lösung des Schreibschutzproblems darin, sie zu formatieren. Dies bedeutet, dass Sie alles auf der Festplatte löschen und einen Neuanfang machen. Die Methode der Neuformatierung Ihrer Festplatte kann die normalen Berechtigungen für Ihr externes Gerät wiederherstellen, insbesondere wenn das Problem darauf zurückzuführen ist, dass es ein NTFS-Dateisystem verwendet.

Es gibt zwei verschiedene Formate, aus denen Sie bei der Verwendung dieses Fixes wählen können, also stellen Sie sicher, dass Sie das für Ihre Bedürfnisse passende auswählen. Hier sind die Optionen, die Sie haben;

Formatieren Sie Ihre externe Festplatte auf APFS, wenn Sie sie an einem Mac mit macOS 10.15 Catalina, macOS 10.14 Mojave oder macOS 10.13 High Sierra verwenden möchten.

Auch als Mac OS Extended bekannt, kann HFS+ verwendet werden, wenn Sie die externe Festplatte unter macOS Sierra und früheren Mac-Betriebssystemen verwenden möchten. Spätere Versionen dieses Formats fügten Journaling hinzu, um zu verhindern, dass die Struktur des Dateisystems eines Laufwerks beschädigt wird.

Dieses auch als MS-DOS bekannte Format ist sowohl mit Mac als auch mit PC kompatibel. Wenn Sie also beabsichtigen, Ihre externe Festplatte auf beiden Systemen zu verwenden, wählen Sie dieses Format. Die beiden anderen oben genannten Dateisysteme sind nur mit Mac kompatibel.

Wie formatieren Sie also Ihre externe Festplatte auf dem Mac?

Externe Festplatte auf dem Mac formatieren

Hinweis:

Manchmal machen wir Fehler und manchmal vergessen wir, dass wir von einigen wichtigen Dateien keine Sicherungskopien haben. Es gibt jedoch nichts zu befürchten, da Sie einfach Recoverit Mac Data Recovery verwenden können, um diese Dateien wiederherzustellen.


Teil 4. So verhindern Sie den Lesefehler auf der Festplatte

Es gibt einige Möglichkeiten, den Festplattenlesefehler zu verhindern, aber dieses Wissen ist nutzlos, wenn Sie keine Ahnung haben, wie Sie externe Festplatten am Mac verwenden.

1. Externe Festplatte auf dem Mac verwenden und lesen

 

Speichergeräte wie externe Festplatten, Flash-Speicherkarten und USB-Laufwerke können über verschiedene gerätespezifische Methoden an Ihren Mac angeschlossen werden. Bei externen Festplatten ist es so einfach wie das Anschließen über den USB-Typ-A- oder Typ-C-Anschluss, je nach Modell Ihres Macs. Vergewissern Sie sich außerdem, dass Ihre externe Festplatte das entsprechende Kabel verwendet, oder kaufen Sie ein entsprechendes Kabel.

Stellen Sie nach dem Anschließen sicher, dass Ihr Mac die externe Festplatte erkennt. Wenn nicht, versuchen Sie Folgendes;

2. Wichtige Maßnahmen zur Vermeidung von Nur-Lesen auf externen Laufwerken

Das Sprichwort besagt, dass Vorbeugen besser ist als Heilen. Hier sind also ein paar Dinge, die Sie tun können, um zu vermeiden, dass der Nur-Lese-Fehler auf Ihrer externen Festplatte auftritt.


Schlusswort

Das war's also, alles was Sie wissen müssen, um "Nur-Lese-Fehler" Ihrer externen Festplatte zu verhindern und zu lösen. Vermeiden ist immer die beste Option, aber wenn Sie diesen Fehler erhalten, sollten Sie in der Lage sein, zu sagen, wie es passiert ist und wie man es auch beheben kann.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Mac-Kenntnisse erlernen | Mac kann externe Festplatte nur lesen? So einfach geht's