So stellen Sie gelöschte OneNote-Dateien auf dem Computer oder iPad wieder her

So stellen Sie gelöschte OneNote-Dateien auf dem Computer oder iPad wieder her

• Abgelegt bei: Dateiwiederherstellungslösung • Bewährte Lösungen

recover deleted onenote files

Sie haben also an Ihren OneNote-Dateien gearbeitet und vor lauter Erschöpfung durch stundenlanges Arbeiten versehentlich einige oder alle Dateien gelöscht. Jetzt fragen Sie sich, wie Sie diese wieder zurückbekommen. Keine Sorge, Sie haben immer noch die Möglichkeit, sie zurückzubekommen. OneNote speichert standardmäßig einige Dateien automatisch als Backups.

Die in diesem Artikel vorgestellten Methoden gelten für unterschiedliche Szenarien bzw. je nachdem, wo und wie lange/regelmäßig Sie die OneNote-Dateien gespeichert haben.

So stellen Sie gelöschte OneNote-Dateien auf dem Computer wieder her

Die folgenden Methoden können verwendet werden, um gelöschte OneNote-Dateien auf Ihrem Computer wiederherzustellen:

Methode 1: OneNote aus der Sicherung auf dem Computer wiederherstellen

Sie können Ihre gelöschten OneNote-Dateien manuell aus dem Backup auf Ihrem Computer wiederherstellen. Das ist möglich, wenn Sie Ihr OneNote so eingestellt haben, dass es die im Tool integrierte automatische Sicherungsfunktion verwendet. Führen Sie einfach die folgenden Schritte aus:

recover onenote from computer backup 1

recover onenote from computer backup 2

recover onenote from computer backup 3

recover onenote from computer backup 4

Methode 2: Das Wiederherstellen von OneNote-Sicherungen auf einem Notebook mit Hilfe von OneDrive

Wenn Ihre OneNote-Dateien oder -Daten in OneDrive statt auf dem Computer gespeichert wurden, sollten Sie die folgenden Schritte ausführen, um sie aufzurufen:

recover onenote in onedrive 1

Wichtig ist: Solange die Notizen in den letzten 60 Tagen gelöscht wurden und Sie in dieser Zeit nicht Ihren Notebook-"Papierkorb" geleert haben, sollten Sie Ihre verlorenen Notizen mit diesen Methoden wiederfinden können.

Aber was kann man nach den besagten 60 Tagen nach dem entleeren des Papierkorbes unternehmen um seine Daten zurück zu erlangen? Die Antwort ist einfach: Verwenden Sie die dritte Methode, die im Folgenden beschrieben wird.

Methode 3: Gelöschte OneNote-Dateien mit der "Recoverit Data Recovery" Software wiederherstellen

Wenn Sie Ihre OneNote-Dateien vor dem Löschen auf Ihrem Computer gespeichert haben, können Sie sicher sein, dass Sie mit einem Wiederherstellungstool wie Recoverit Data Recovery solche Dateien in einem Stück problemlos wieder herstellen können. Recoverit stellt Dateien und Daten wieder her, die durch Löschung, Systemformatierung oder sogar einem Systemabsturz verloren gegangen sind. Auch ein Virenbefall, Beschädigung des internen Laufwerks, Beschädigung der SD-Karte und viele andere unglückliche Umstände, die zu Datenverlust führen stellen für dieses Programm kein Hindernis dar. Recoverit kann dabei verlorene Dateien aus verschiedensten Formattypen wie Dokumente, Bilder, Audio, Zip, Video usw. wiederherstellen.

Da das Tool sehr einfach zu bedienen ist, können Sie die folgenden drei Schritte anwenden, um Ihre gelöschten OneNote-Dateien wiederherzustellen (nachdem Sie die App heruntergeladen und installiert haben, versteht sich):

Schritt 1: Auswahl der Suchregion

Wählen Sie den Speicherort, an dem Sie die OneNote-Dateien auf Ihrem Computer gelöscht haben, und wählen Sie die Schaltfläche "Start", um den Vorgang zu starten

recoverit interface

Schritt 2: Der Suchvorgang

Recoverit durchsucht den gewählten Speicherort, um alle Dateien zu sammeln, die dort gespeichert sind/waren, das inkludiert auch die gelöschten Dateien.

operations during scanning

Schritt 3: Vorschau und Sicherung

Gehen Sie nun alle Dateien in der Vorschaufunktion durch, die das Tool für Sie wiederhergestellt hat. Tippen Sie nun auf "Wiederherstellen" und entspannen Sie sich, während Recoverit alle Ihre verloren geglaubten OneNote-Dateien wieder herstelt und speichert.

preview recovered photos


So stellt man gelöschte OneNote-Dateien auf dem iPad wieder her

Wenn Sie einen Abschnitt Ihrer OneNote-Datei gelöscht haben oder Sie einige OneNote-Dateien auf Ihrem iPad gelöscht haben, können Sie diese in einem einfachen Verfahren wiederherstellen. Sie sollten wissen, dass Sie, da OneNote über einen Papierkorb verfügt, Ihre gelöschten Dateien aus dem Papierkorb wiederherstellen können, solange sie nicht länger als sechzig Tage im Papierkorb gelegen haben.

Folgen Sie diesen Schritten, um die gelöschten OneNote-Dateien auf Ihrem iPad wiederherzustellen:

recover deleted onenote file ipad 1


Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die drei besten Methoden zur Wiederherstellung von Dateien, die Sie möglicherweise aus OneNote auf Ihrem Computer gelöscht haben, die Verwendung von Sicherungskopien auf dem Computer, die Verwendung von Sicherungskopien auf einem Notebook in OneDrive und die Verwendung der Recoverit Data Recovery Software sind. Von den drei Methoden ist die Verwendung des professionellen Tools Recoverit Data Recovery die zuverlässigste.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Weitere Wiederherstellungslösungen | So stellen Sie gelöschte OneNote-Dateien auf dem Computer oder iPad wieder her