So leeren Sie den Papierkorb in Gmail auf dem Mac

So leeren Sie den Papierkorb in Gmail auf dem Mac

• Abgelegt bei: Mac-Probleme lösen • Bewährte Lösungen

"Ich möchte einen großen Menge an Daten von meinem Gmail-Konto löschen. Kann mir jemand sagen, wo sich der Papierkorb in Gmail befindet und wie er geleert werden kann? "

Wenn Sie auch ein Gmail-Nutzer sind und sich in einer ähnlichen Situation befinden, ist dieser Artikel eine perfekte Anleitung für Sie. Gmail ist zwar einer der beliebtesten und sichersten E-Mail-Anbieter auf dem Markt, weist jedoch erhebliche Einschränkung auf. Es bietet seinen Nutzern einen kostenlosen Speicherplatz von nur 15 GB. Aus diesem Grund suchen Benutzer häufig nach Möglichkeiten, um den Papierkorb in Google Mail zu leeren und mehr Speicherplatz in ihrem Konto freizugeben. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie dies ganz einfach tun können.

gmail-papierkorb-leeren-1

Teil 1. Was ist der Gmail-Papierkorb?

Wie jeder andere Mailing-Dienst speichert auch Gmail die gelöschten E-Mails. Ja, wenn Sie eine E-Mail löschen, wird sie nicht sofort aus dem Gmail-Dienst oder Ihrem Konto gelöscht. Stattdessen wird sie in einen "Papierkorb"-Ordner übertragen. Standardmäßig speichert Gmail die gelöschten Nachrichten für 30 Tage. Sobald die 30-Tage-Marke abgelaufen ist, werden die E-Mails automatisch aus Ihrem Gmail-Konto gelöscht. Falls Sie versehentlich etwas aus Ihrem Gmail-Posteingang gelöscht haben, können Sie es daher innerhalb von 30 Tagen im Ordner "Papierkorb" finden.

gmail-papierkorb-leeren-2


Teil 2. So leeren Sie den Papierkorb in Gmail

Wie Sie wissen, wird eine E-Mail, die wir aus unserem Posteingang löschen, in den Papierkorb verschoben. Es wird jedoch weiterhin Ihren Gmail-Speicher belegen. Daher wird empfohlen, Ihren Papierkorb von Zeit zu Zeit zu leeren. Aber wo ist der Papierkorbordner in Gmail und wie wird der Papierkorb in Gmail geleert? Befolgen Sie diese kurzen Schritte, um das herauszufinden.

  1. Öffnen Sie zunächst einen beliebigen Browser auf Ihrem Mac und rufen Sie Ihr Gmail-Konto auf. Gehen Sie zum linken Bereich, in dem alle Ordner aufgelistet sind, und klicken Sie auf die Option "Mehr". Klicken Sie in der erweiterten Liste der Ordner auf "Papierkorb".

    gmail-papierkorb-leeren-3

  2. Dadurch wird der Papierkorb geöffnet, in dem Sie alle gelöschten Nachrichten in Gmail ansehen können.
  3. Sie können hier einfach eine oder mehrere E-Mails auswählen und auf Löschen klicken, um sie zu löschen. Wenn Sie den gesamten Ordner auf einmal leeren möchten, klicken Sie oben einfach auf die Option "Papierkorb jetzt leeren".

    gmail-papierkorb-leeren-5

  4. Gmail zeigt eine Meldung an, in der Sie gefragt werden, ob Sie alle Papierkorbnachrichten löschen möchten oder nicht. Bestätigen Sie Ihre Auswahl, indem Sie auf "OK" klicken, und warten Sie einige Sekunden, bis Gmail Ihren Papierkorbordner geleert hat.

    gmail-papierkorb-leeren-6


Teil 3. Wie lösche ich Nachrichten aus Gmail?

Der Papierkorb kann nur Nachrichten speichern, die in den letzten 30 Tagen gelöscht wurden. Um mehr Speicherplatz in Ihrem Gmail-Konto zu erhalten, sollten Sie wissen, wie Sie E-Mails aus Ihrem Posteingang löschen. Hier finden Sie einige einfache Möglichkeiten, um Nachrichten aus Gmail zu löschen und mehr Speicherplatz in Ihrem Konto zu erhalten.

Löschen einer einzelnen Nachricht

Dies ist der einfachste Weg, eine Nachricht aus Gmail zu löschen. Zu oft erhalten wir eine E-Mail in unserem Posteingang, die für uns nicht mehr relevant ist. Idealerweise sollten Sie es sich zur Gewohnheit machen, unerwünschte E-Mails sofort zu löschen, damit sie sich nicht häufen.

  1. Wählen Sie einfach die E-Mail aus, indem Sie auf das Kontrollkästchen daneben klicken.
  2. Klicken Sie nun auf das Lösch- / Papierkorbsymbol in der Symbolleiste und bestätigen Sie Ihre Auswahl.
  3. Wenn Sie möchten, können Sie auch mehrere Nachrichten auswählen und zusammen löschen.

    gmail-papierkorb-leeren-7

Löschen von vielen E-Mails mit 'Alle Konversationen auswählen'

Eines der besten Dinge an Gmail ist, dass wir damit auch viele -E-Mails auf einmal löschen können. Sie können beispielsweise zum Tab "Soziales" oder "Werbeaktionen" gehen und alle E-Mails gleichzeitig löschen. Auf diese Weise können Sie eine erhebliche Menge an Speicherplatz in Ihrem Gmail-Konto freigeben.

  1. Gehen Sie zunächst zum Posteingang oder einen anderen Ordner / eine andere Kategorie in Gmail und wählen Sie alle Konversationen aus. Dazu müssen Sie das Kontrollkästchen "Alle auswählen" in der Symbolleiste aktivieren.
  2. Sobald alle Nachrichten auf der Seite ausgewählt sind, erhalten Sie eine Option, ob Sie auch alle Konversationen in dieser Kategorie oder diesem Ordner auswählen möchten. Wenn Sie möchten, können Sie auf diese Option anklicken.
  3. Nachdem Sie alle E-Mails ausgewählt haben, klicken Sie einfach auf das Löschsymbol in der Symbolleiste und bestätigen Sie Ihre Auswahl.

    gmail-papierkorb-leeren-8

Viele E-Mails mit Suchkriterien löschen

Gmail bietet eine weitere Möglichkeit, Nachrichten in großen Mengen zu löschen. Neben der gleichzeitigen Auswahl aller Konversationen können Sie in der Suchleiste auch nach bestimmten Nachrichten suchen. Sie können beispielsweise nach Nachrichten von einem bestimmten Kontakt suchen, Nachrichten aus einem bestimmten Zeitraum ansehen usw.

  1. Öffnen Sie einfach Gmail auf Ihrem Mac über einen beliebigen Browser und rufen Sie die Suchleiste auf. Hier können Sie eine relevante Suche eingeben, um Ergebnisse zu Kontakten, Zeitraum, bestimmten Schlüsselwörtern usw. zu erhalten.
  2. Sobald die Ergebnisse angezeigt werden, können Sie die E-Mails markieren, indem Sie sie einzeln auswählen. Sie können auch alle Nachrichten gleichzeitig auswählen um alles zu löschen. Klicken Sie dafür in der Symbolleiste einfach auf das Kontrollkästchen 'Alle auswählen'.
  3. Gmail benachrichtigt Sie mit einer Meldung, dass alle Nachrichten aus der Konversation ausgewählt sind. Klicken Sie anschließend einfach auf das Löschsymbol (Papierkorb) in der Symbolleiste, um alle ausgewählten Nachrichten zu entfernen.

    gmail-papierkorb-leeren-9

E-Mails aus dem Papierkorb wiederherstellen

Manchmal löschen wir versehentlich eine Nachricht aus dem Posteingang und verschieben sie an den Papierkorb. Da Gmail alle Nachrichten 30 Tage lang im Papierkorb speichert, können Sie die Nachricht problemlos zurückerhalten. Befolgen Sie einfach diese Schritte, um eine Nachricht aus dem Papierkorb wiederherzustellen.

  1. Gehen Sie zunächst zum Papierkorb Ihres Gmail-Kontos auf Ihrem Mac und wählen Sie die E-Mails aus, die Sie zurückerhalten möchten. Sie können mehrere Konversationen gleichzeitig markieren.
  2. Nachdem Sie die entsprechende Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf das Ordnersymbol ("Verschieben nach") in der Symbolleiste.
  3. Daraufhin wird eine Liste der Speicherorte angezeigt, an die Sie die ausgewählten E-Mails verschieben können. Wählen Sie hier den Ordner "Posteingang" und warten Sie, bis Ihre markierten Nachrichten aus dem Ordner "Papierkorb" in den Posteingang verschoben wurden.

    gmail-papierkorb-leeren-10


Teil 4. Bonus-Tipps zum Verwalten des Gmail-Papierkorbs

Sie wissen nun, wie man den Papierkorb in Gmail auf Mac oder Windows leert. Um Ihren Gmail-Papierkorb zu verwalten, können Sie diese Tipps befolgen.

Wo befindet sich der Papierkorb in Gmail?

Dies ist eine der häufigsten Fragen von Gmail-Nutzern. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie den Papierkorb in Gmail leeren, müssen Sie zunächst wissen, wo sich der Papierkorbordner in Gmail überhaupt befindet. Um ihn zu finden, gehen Sie zum linken Bereich, in dem alle Ordner in verschiedenen Kategorien aufgelistet sind. Klicken Sie nun auf die Option "Mehr", um die Liste zu erweitern. Hier sehen Sie "Papierkorb" zusammen mit anderen Kategorien wie "Alle Mails", "Reisen", "Persönlich" usw. Klicken Sie einfach auf "Papierkorb", um die im Papierkorb von Gmail gespeicherten E-Mails anzusehen.

gmail-papierkorb-leeren-11

So ändern Sie die Einstellungen für den Gmail-Papierkorb

Gmail bietet uns keine direkte Lösung zum Anpassen der Papierkorbeinstellungen. Die Standartdauer von 30 Tagen lässt sich also nicht ändern. Sie können aber die Seite "Einstellungen" in Gmail aufrufen, indem Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke klicken, um die Funktionen und Optionen von Gmail im Detail zu erkunden.

gmail-papierkorb-leeren-12

Wie kann ich lokale Gmail-Dateien auf einem Mac wiederherstellen?

Viele Nutzer verbinden Gmail auch mit der lokalen Mail-App auf dem Mac. Auf diese Weise werden die Gmail-Daten auch auf Ihrem lokalen Mac-Speicher gespeichert. Wenn Sie diese Daten gelöscht haben und sie zurückerhalten möchten, können Sie die Unterstützung von Recoverit Data Recovery Mac in Anspruch nehmen. Es ist ein hochentwickeltes Datenwiederherstellungstool, das sowohl für Mac als auch für Windows verfügbar ist. Es kann Daten unter verschiedenen Szenarien und von zahlreichen Speicherorten wiederherstellen. Das Tool ist äußerst benutzerfreundlich und hat eine intuitive Benutzeroberfläche.

Wiederherstellung von Mac Word-Dateien

Recoverit - Die beste Software zur Wiederherstellung von Word-Dateien

  • Stellt Word-Dokumente von allen Speichergeräten wieder her.
  • Stellt mehr als 1000 Dateitypen und -formate in verschiedenen Situationen wieder her.
  • Scannt die Dateien und zeigt eine Vorschau an, bevor es die Dateien wiederherstellt.
Download | Mac Mac Version Download | Win Windows Version

Gehen Sie folgendermaßen vor, um gelöschte Fotos mit Ihrem Mac aus dem Gmail-Papierkorb wiederherstellen können:

Schritt 1: Wählen Sie den Speicherort:

Installieren und starten Sie zunächst Recoverit Data Recovery auf Ihrem Mac, um die verlorenen lokalen Gmail-Dateien wiederherzustellen. Wählen Sie einen Speicherort aus, den die Software scannen soll. Wählen Sie also das Laufwerk aus, auf dem Ihre Gmail-Daten ursprünglich gespeichert wurden, und starten Sie den Scan.

speicherort-auswählen

Schritt 2: Ausgewählten Ort scannen:

Warten Sie einfach eine Weile, während die Anwendung den ausgewählten Speicherort scannt und Ihnen hilft, verlorene oder unzugängliche Gmail-Contente wiederherzustellen. Sie können den Fortschritt anhand eines Indikators auf der Benutzeroberfläche ansehen.

speicherort-scannen

Schritt 3: Vorschau und Wiederherstellung der E-Mail:

Wenn der Scan abgeschlossen ist, können Sie den abgerufenen Content ansehen. Wählen Sie die gewünschten Contente einfach aus und klicken Sie auf "Wiederherstellen", um sie an einem sicheren Ort wiederherzustellen. Wenn Sie mit den Ergebnissen nicht zufrieden sind, können Sie auch einen deep Scan durchführen. Klicken Sie dazu auf "Allround-Wiederherstellung", um umfassendere Wiederherstellungsergebnisse zu erhalten.

email-wiederherstellen

Wichtige Anmerkungen:

Bitte beachten Sie, dass die neueste Mac-Version Apps von Drittanbietern keinen Zugriff auf die nativen Partitionen ermöglicht. Daher können Sie Ihren Mac zuerst im Wiederherstellungsmodus starten, zum Terminal gehen und den Befehl "csrutil status" eingeben, um den Systemintegritätsschutz zu deaktivieren.

Video-Tutorial zur Wiederherstellung von Mac-Dateien


Fazit

Ich bin sicher, der Artikel hat Ihnen geholfen, Dinge wie das Leeren des Papierkorbs in Gmail oder den Speicherort des Papierkorbs in Gmail zu verstehen. Auf diese Weise können Sie genügend freien Speicherplatz für Ihr Gmail-Konto schaffen und Ihren Posteingang perfekt verwalten. Folgen Sie diesem Tutorial oder teilen Sie es mit anderen, um ihnen zu zeigen, wie sie gelöschte E-Mails aus dem Gmail Papierkorb wiederherstellen. Wenn Sie noch weitere Tipps und Tricks für Gmail haben, können Sie diese in den Kommentaren unten an unsere Leser weitergeben.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Mac-Kenntnisse erlernen | So leeren Sie den Papierkorb in Gmail auf dem Mac