Gelöschte oder verlorene Partitionen auf dem Mac wiederherstellen

Wie Sie gelöschte oder verlorene Partitionen auf dem Mac wiederherstellen

• Abgelegt bei: Mac-Probleme lösen • Bewährte Lösungen

Der Verlust von Dateien ist eine Sache, doch der Verlust einer kompletten Partition auf Ihrer Mac-Festplatte hat eine ganz andere Dimension – besonders wenn Sie keine Ahnung haben, wie Sie Ihre Daten zurückbekommen. Oft formatieren Nutzer Ihre Festplatten neu, um Platz freizuräumen und für einen ‚Neuanfang‘ ohne all das Durcheinander zu sorgen, ohne sich um die Auswirkungen zu kümmern. Während das Formatieren einer Festplatte eine einfache Option darstellt, ist es bei allem danach anders – besonders wenn Sie bemerken, dass Sie dabei wichtige Dateien verloren oder gelöscht haben. Sie können Ihre Partition auf Mac wiederherstellen. Wenn Sie weiterlesen, erfahren Sie, wie einfach und effektiv Sie mit der richtigen Mac-Datenrettungssoftware gelöschte oder verlorene Partitionen auf dem Mac wiederherstellenkönnen.

Neben dem absichtlichen Löschen von Partitionen gibt es noch weitere Szenarien, in denen Sie möglicherweise Partitionen auf dem Mac wiederherstellenmöchten:

Auf dem Mac gelingt das Erstellen und Arbeiten mit Festplattenpartitionen recht einfach. Sie können einzelne Partitionen derselben Festplatte erstellen, um verschiedene Betriebssysteme auf jeder Festplatte zu verwenden, oder dies für Ihre eigene Verwendung tun. Wenn eine bestimmte Partition beschädigt, gelöscht oder formatiert wurde, so gehen alle darauf gespeicherten Daten verloren. Lassen Sie uns nun weitermachen und den besten Weg kennenlernen, um Dateien von gelöschten Partitionen auf dem Mac wiederherzustellen.

Teil 1: Die beste kostenlose Datenrettungssoftware für Partitionen

Das Wiederherstellen gelöschter oder verlorener Partitionen auf dem Mac sollten Sie nicht mit einem integrierten Dienstprogramm durchführen. Sie brauchen dafür eine spezielle Mac-Datenrettungssoftware. Recoverit, eine der vertrauenswürdigsten Softwares zum Wiederherstellen verlorener Daten auf dem Mac, ist hierbei die am besten geeignete Option.

Bevor wir fortfahren und uns ansehen, wie Sie gelöschte oder verlorene Partitionen auf dem Mac mit Recoverit wiederherstellen , sollten wir einen Blick auf ein paar Funktionen werfen, die das Programm in einem solchen Szenario zu einer geeigneten Wahl machen.

Mac-Partition wiederherstellen

Recoverit für Mac – Die beste Partition Recovery Software für Mac

  • Stellen Sie verlorene oder gelöschte Dateien, Fotos, Audiodateien, Musik, E-Mails von jedem Speichergerät effektiv, sicher und vollständig wieder her.
  • Unterstützt die Datenrettung aus dem Mac-Papierkorb, Festplatten, Speicherkarten, Flash-Laufwerken, Digitalkameras und Camcordern.
  • Unterstützt die Datenrettung nach Partitionierung, plötzlichem Löschen, Formatieren, Festplattenbeschädigung, Virenangriff, Systemabsturz in unterschiedlichen Situationen.
Sicherheit garantiert, bereits von Menschen heruntergeladen.

Teil 2: Wie Sie verlorene oder gelöschte Dateien aus Partitionen wiederherstellen

Schritt 1 Wählen Sie den Dateityp

Starten Sie Recoverit – die beste Mac-Partitionswiederherstellungssoftware, um mit der Partitionswiederherstellungzu beginnen. Wählen Sie den Modus „Wiederherstellung von Partitionen“, um fortzufahren.

verlorene Partition auf Mac wiederherstellen

Schritt 2 Wählen Sie die gewünschten Partitionen aus

Wählen Sie die Partition, auf der Sie Dateien verloren haben. Falls Sie die Partition nicht finden können, wählen Sie die Option „Partition kann nicht gefunden werden. Mit dem Tiefenscan versuchen“, um zu beginnen.

Mac-Partition wiederherstellen

Klicken Sie in der rechten unteren Ecke auf den „Start“-Knopf, um die Partition zu scannen.

Partitionswiederherstellung

Schritt 3 Wählen Sie Dateien aus, die Sie von der Mac-Festplattenpartition wiederherstellen möchten

Nach Abschluss des Scanvorgangs sehen Sie eine Liste aller Dateien, die Recoverit beim Partitions-Datenwiederherstellungsvorgang auf dem Mac gefunden hat. Sehen Sie sich eine Vorschau an und stellen Sie sie auf einem sicheren Speichergerät wieder her.

verlorene Partition auf Mac wiederherstellen

So können Sie Ihre verlorenen Partitionen mithilfe der professionellsten Mac-Datenwiederherstellungssoftware wiederherstellen, die der Markt zu bieten hat!

Tipps:

Da Sie nun die wichtigsten Informationen zum Wiederherstellen gelöschter Partition auf dem Mac kennen, folgen einige zusätzliche Punkte, um den Wiederherstellungsprozess effizienter und effektiver zu gestalten. Hier sind ein paar davon:

Wenn Sie sich an diese wenigen einfachen Dinge halten, können Sie die Datenwiederherstellungssoftware von Mac Partition optimal nutzen und Ihre Partitionen auf dem Mac ganz einfach wiederherstellen!

Hinweis: Wiederherstellen verlorener Mac-Daten unter Mac OS X 10.13 (High Sierra)

Aufgrund der neuen Anforderungen von Mac OS High Sierra (Mac OS 10.13) haben nicht mehr alle Apps Zugriff auf das interne Systemlaufwerk. Falls Sie verlorene Daten unter Mac OS 10.13 vom internen Systemlaufwerk wiederherstellen möchten, deaktivieren Sie bitte zunächst den „Systemintegritätsschutz“.

Wie deaktivieren Sie den „Systemintegritätsschutz“? Bitte folgen Sie den nachstehenden Schritten.

schritt 1

Schritt 1Starten Sie Ihren Mac neu und halten Sie die Tasten „Command + R“ zugleich gedrückt, wenn Sie den Startton hören. Hiermit starten Sie OS X im Wiederherstellungsmodus.

schritt 2

Schritt 2Sobald der Bildschirm „OS X-Dienstprogramme“ zu sehen ist, öffnen Sie das „Dienstprogramme“-Menü am oberen Bildschirmrand und wählen Sie „Terminal“.

schritt 3

Schritt 3Geben Sie im „Terminal“-Fenster „csrutil disable“ ein und drücken Sie die „Enter“-Taste. Starten Sie Ihren Mac nun neu.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Mac-Wiederherstellung | Wie Sie gelöschte oder verlorene Partitionen auf dem Mac wiederherstellen