So aktualisieren Sie Safari

So aktualisieren Sie Safari | 2021

• Abgelegt bei: Mac-Probleme lösen • Bewährte Lösungen

Heute werden wir Ihnen zeigen, wie Sie Safari auf einem beliebigen Mac oder Windows-Computer aktualisieren können. Wir helfen Ihnen auch gelöschten Webverlauf wiederherstellen innerhalb von Sekunden auf Ihrem Computer. Safari ist seit Ewigkeiten einer der besten und begehrtesten Webbrowser und er verdient es, regelmäßig aktualisiert zu werden.

Teil 1. Überblick über Safari

Safari ist vor allem als offizieller Apple-Webbrowser bekannt. Es wurde im Jahr 2003 mit Mac OS Panther eingeführt und danach waren alle Versionen dieses Betriebssystems mit Safari vorinstalliert. Im Jahr 2007 haben wir gesehen, wie Apple diesen Webbrowser für das iPhone eingeführt hat. Es ist nicht nötig hinzuzufügen, dass seit diesem Jahr alle von Apple entwickelten iPhones, iPads und Computer Safari als Standard-Webbrowser enthalten. Natürlich kann der Benutzer auch andere, zusätzliche Webbrowser nach seinen Vorlieben installieren.

Sie müssen wissen, dass Safari nicht nur für Apple-Geräte verfügbar ist. Selbstverständlich ist es auch für das Windows-Betriebssystem verfügbar. Diese Verfügbarkeit gibt es seit 2007 und Millionen von Anwendern haben Safari auf verschiedenen Windows-Versionen eingesetzt. Es wird einen separaten Abschnitt geben, wie Sie Safari für Windows aktualisieren können.

Safari basiert auf der WebKit-Technologie. Es begann sein Leben in 32 Bit und war bekannt für seine hervorragenden Leistungen. Allerdings erhöht die 64-Bit-Version die Rendering-Geschwindigkeit laut Apple um 50%. Die Anforderungen sind unterschiedlich. Safari 6.0 benötigt z.B. OS X v10.7.4, Version 5 benötigt OS X v10.6.8 oder Windows XP und neuer.


Teil 2. Wann Sie Apple Safari aktualisieren sollten

Bevor Sie lernen, wie Sie Safari auf Mac und Windows aktualisieren können, müssen Sie verstehen, wann der richtige Zeitpunkt dafür ist und auch warum Sie aktualisieren sollten.

1. Verbesserte Stabilität

Der erste Grund ist die verbesserte Stabilität. Updates bringen in diesem Fall unzählige Verbesserungen und machen das Surfen im Internet für alle Benutzer attraktiver. Updates können das Benutzererlebnis deutlich verbessern. Ihr Webbrowser arbeitet flüssiger, ist zuverlässiger und stürzt auch bei anspruchsvoller Nutzung nicht ab.

2. Bessere Sicherheit

Der zweite, und einer der Hauptgründe, ist die Sicherheit. Mit regelmäßigen Updates fügt Apple Sicherheitsprotokolle und Patches hinzu, die dafür sorgen, dass Bedrohungen den Schutz nicht durchdringen und Ihren Computer infizieren können. Benutzer, die ältere Versionen von Safari verwenden, sind einem höheren Risiko ausgesetzt, dass ein Virus oder eine Malware ihren Computer erreicht und Schaden anrichtet. Es kann sich um Dateibeschädigung, Datenschutzprobleme oder Datenverlust handeln. Hacker können veraltete Safari- oder andere Webbrowser auskundschaften und sich unter anderem Zugriff auf Ihre Daten verschaffen.

3. Schnellere Leistung

Einige Benutzer glauben, dass Updates die Leistung eines Webbrowsers, in diesem Fall Safari, verlangsamen. Dies ist eigentlich ein Mythos. Apple hat mit seinen Updates bewiesen, dass auch ältere Geräte schneller arbeiten und ihre Gesamtfunktionalität beibehalten können. Das beste Beispiel ist das iPhone 6S nach den letzten Updates. Es läuft schneller und reibungsloser als je zuvor. Mit anderen Worten: Nach dem Update wird Ihr Webbrowser viel schneller arbeiten und Seiten schneller laden als je zuvor.

Retten Sie Ihren Safari: Fix Safari Not Working on Mac.
- 2 Minuten, um es zu lesen.

4. Verbessertes Benutzererlebnis

Der letzte, aber nicht weniger wichtige Grund, warum Sie Safari auf dem Mac aktualisieren sollten, ist die allgemeine Attraktivität. Das bedeutet, dass Updates das Erscheinungsbild eines Webbrowsers verändern können. Es wird neu und frisch aussehen und es wird wünschenswerter sein, es zu benutzen. All dies wird für Benutzer, die regelmäßige Updates vermeiden, nicht verfügbar sein.


Teil 3. So aktualisieren Sie Safari auf dem Mac

Um die Aktualisierung des Safari-Browsers durchzuführen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen.

Führen Sie ein Update automatisch durch. Dies bedeutet, dass Sie eine Benachrichtigung im rechten oberen Teil des Bildschirms erhalten. Bestätigen Sie und alle Updates, nicht nur für Safari, werden installiert. Der Computer wird neu gestartet und die Updates werden während des Hochfahrens installiert. Der Bildschirm flackert möglicherweise ein paar Mal. Das ist völlig normal.

update-safari-on-mac-1

Ein Update manuell durchführen

  1. Klicken Sie auf das Apple-Logo

    update-safari-on-mac-2

  2. Klicken Sie auf Software-Update. Nachdem Sie hier geklickt haben, gelangen Sie in den App Store, genauer gesagt in den Update-Bereich.

    update-safari-on-mac-3

  3. Klicken Sie auf ein Software-Update, um alle Apps auf Ihrem Computer zu aktualisieren. Es können verschiedene Updates verfügbar sein, die alle automatisch installiert werden.

    update-safari-on-mac-4

    update-safari-on-mac-5

  4. Erweitern Sie die Liste der Updates und klicken Sie auf Nur Safari-Update. Dadurch verhindern Sie, dass andere Updates installiert werden. Möglicherweise benötigen Sie nur Safari-Updates, Sie haben nur begrenzten Speicherplatz oder Sie verwenden keine andere Software, so dass Sie deren Updates nicht benötigen.

    update-safari-on-mac-6

  5. Das Update wird gestartet. Die Aktualisierungszeit hängt von zahlreichen Faktoren ab. Die wichtigste davon ist die Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung. Das zweite ist die Größe des Updates. Das Update wird von den offiziellen Servern heruntergeladen und entsprechend installiert. Es gibt keine Sicherheitsprobleme, auf die Sie achten müssen. Jetzt wissen Sie, wie Sie Safari auf dem Mac aktualisieren können.

    update-safari-on-mac-7

  6. Sie erhalten einen Bildschirm, der Ihnen mitteilt, dass das Update erfolgreich war.

    update-safari-on-mac-8


Teil 4. So aktualisieren Sie den Safari-Browser für Windows

Lassen Sie uns lernen, wie man den Safari-Browser aktualisiert, wenn Sie das Windows-Betriebssystem verwenden. Sie alle wissen, dass das Aktualisieren der Software auf Windows-Computern sehr einfach ist und nur ein paar Sekunden in Anspruch nimmt. Nun, das ist bei Safari nicht der Fall. Grundsätzlich ist der Update-Prozess etwas anders und hat mehr Schritte, aber das Endergebnis ist das gleiche. Befolgen Sie diese Schritte und Sie erledigen die Aufgabe innerhalb von 5 Minuten.

  1. Navigieren Sie zu C:\Programme\Apple Software Update. Es gibt keine Verknüpfung zu dieser Datei, so dass Sie manuell navigieren müssen. Die Datei befindet sich innerhalb der Safari-Installation auf Ihrem Computer. Sie kann sich auf jedem Laufwerk befinden, das Sie verwenden.

    update-safari-browser-für-windows-1

  2. Öffnen Sie die Datei. Die Software beginnt mit der Suche nach Updates, die für die jeweilige Version von Safari verfügbar sind. In manchen Fällen kann dieser Schritt ein paar Minuten dauern. Brechen Sie es nicht ab. Der Prozess ist aktiv und zeigt seine Ergebnisse an, sobald er abgeschlossen ist.

    update-safari-browser-für-windows-2

  3. Wählen Sie Safari. Das Pop-up-Fenster zeigt Ihnen die verfügbaren Updates an. Es zeigt Ihnen aber auch an, welche Software Sie nicht installiert haben, und Sie können diese Gelegenheit nutzen, um sie zu besorgen. Wir werden uns nur auf die Aktualisierung von Safari konzentrieren und dementsprechend das Safari 5-Update auswählen. Klicken Sie auf "Installieren" und fahren Sie fort.

    update-safari-browser-für-windows-3

  4. Akzeptieren Sie die Bedingungen. Dies ist ein unkomplizierter Schritt, der nur eine Sekunde Ihrer Zeit in Anspruch nimmt. Ja, Sie können es lesen, wenn Sie wollen, aber es gibt keinen Grund, so etwas zu tun. Die Bedingungen bzw. die Lizenzvereinbarung sind Standard, ohne Zusätze oder Änderungen im Vergleich zu anderen, denen Sie begegnen könnten. Sie können die Bedingungen später lesen oder sogar online finden. Sie sind auf der offiziellen Website verfügbar.

    update-safari-browser-für-windows-4

  5. Klicken Sie in der Benutzerkontensteuerung auf Ja. Dies ist eine erweiterte Option, die Windows seit dem Vista-Betriebssystem integriert hat. Sie können sie bei Bedarf deaktivieren. Falls Sie dies noch nicht getan haben, müssen Sie es mit "Ja" bestätigen. Um sie zu deaktivieren, klicken Sie auf Ändern, wenn diese Benachrichtigungen erscheinen und schieben Sie den Schieberegler nach unten. Sie werden nie wieder erscheinen.

    update-safari-browser-für-windows-5

  6. Das Herunterladen der Software beginnt. Die Gesamtzeit, die für diesen Schritt benötigt wird, hängt von der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung ab. In den meisten Fällen wird sie innerhalb von 3 Minuten abgeschlossen.

    update-safari-browser-für-windows-6

  7. Die Software wird installiert. Sie können den Fortschritt überwachen oder eine andere Software auf Ihrem Computer verwenden. Klicken Sie nicht auf Stopp, sonst müssen Sie den gesamten Vorgang wiederholen.

    update-safari-browser-für-windows-7

  8. Die Aktualisierung wird abgeschlossen und Sie können bestätigen, dass Sie zu dem zu Beginn angegebenen Dateispeicherort zurückkehren möchten. Gehen Sie zum nächsten Schritt.

    update-safari-browser-für-windows-8

  9. Sie sollten die Apple Update-Software so einstellen, dass sie automatisch aktualisiert wird, sobald die Updates verfügbar sind. Öffnen Sie dazu die aktualisierte App und navigieren Sie zum Menü Bearbeiten/Einstellungen.

    update-safari-browser-für-windows-9

  10. Hier können Sie zwischen mehreren Optionen wählen. Sie können sich für eine tägliche oder monatliche Prüfung entscheiden oder nie nach Updates suchen. Wählen Sie die gewünschte Option und bestätigen Sie.

    update-safari-browser-für-windows-10

  11. Bestätigen Sie mit ok.

    update-safari-browser-für-windows-11

  12. Wenn das Menü der Benutzerkontensteuerung erneut erscheint, bestätigen Sie es. Sie können diese Möglichkeit nutzen, um sie zu deaktivieren. Wählen Sie einfach "Nie benachrichtigen" und Sie sind fertig.

    update-safari-browser-für-windows-12

  13. Schließen Sie die Apple-Update-Software, indem Sie auf Beenden klicken.

    update-safari-browser-für-windows-13

  14. Überprüfen Sie die aktuelle Version von Safari, indem Sie auf das Zahnradsymbol in der rechten Ecke der App klicken und nach unten navigieren. Klicken Sie auf Über Safari und Sie sind fertig.

    update-safari-browser-für-windows-14

  15. In einem Einblendmenü wird die von Ihnen verwendete Version von Safari angezeigt. Prüfen Sie im Internet, welche Version die neueste oder beste ist, und versuchen Sie, die neueste Version zu verwenden.

    update-safari-browser-für-windows-15


Teil 5. Gelöschten Safari-Verlauf wiederherstellen

Recoverit Datenrettung Übersicht

Recoverit Datenrettungssoftwareist eine fortschrittliche Software, mit der Benutzer gelöschte oder verlorene Daten wiederherstellen können. Es wurde für Benutzer mit durchschnittlichen Computer- und Technologiekenntnissen entwickelt, daher ist die Bedienung sehr einfach. Die Software arbeitet mit allen Versionen der Betriebssysteme wie Mac oder Windows und unterstützt auch ältere Hardware. Die Wiederherstellungszeit ist in Ermangelung eines besseren Wortes kurz und die Software ist in 99,9 % der Fälle effektiv. Dank ihm haben Millionen von Anwendern ihre verlorenen Dateien innerhalb von Sekunden erfolgreich wiederhergestellt. Sie können einer von ihnen sein.

Schritte zum Wiederherstellen des gelöschten Safari-Verlaufs

Es gibt viele Möglichkeiten, den Webverlauf auf Ihrem Mac-Computer mit Safari wiederherzustellen, aber die beste und einfachste Möglichkeit ist die Verwendung von Recoverit. Sie benötigen keine besonderen Kenntnisse oder spezielle Hardware. Im Grunde genommen benötigen Sie ein paar Minuten Ihrer Zeit und die betreffende Software. Um den gelöschten Safari-Verlauf wiederherzustellen, müssen Sie die unten genannten Schritte ausführen.

Schritt 1: Wählen Sie den Standort

Öffnen Sie die Software und wählen Sie das Laufwerk aus, auf dem sich die gelöschten Daten befunden haben. Alle Laufwerke in Ihrem Mac werden angezeigt, wählen Sie also einfach das entsprechende aus.

scan-standort auswählen

Schritt 2: Scannen des Standorts

Klicken Sie auf "Start" und beobachten Sie, wie die Software ihre Arbeit aufnimmt. Dies wird ein tiefgreifender Suchprozess sein. Nennen Sie es einen Tiefenscan, wenn Sie so wollen.

Scan-Ort

Schritt 3: Vorschau und Wiederherstellung

Wenn der Datenrettungsprozess abgeschlossen ist, zeigt das Programm die Ergebnisse auf der Oberfläche an. Sie können von hier aus zu einer beliebigen Kategorie Ihrer Wahl wechseln und eine Vorschau der abgerufenen Contente anzeigen. Treffen Sie die gewünschte Auswahl und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um Ihre Dateien an einem sicheren Ort zu speichern.

wiederherstellen-email

Die Aktualisierung von Safari ist nicht etwas, das Sie tun sollten, sondern etwas, das Sie tun müssen. Als Benutzer erhalten Sie mehrere Vorteile, Ihr Web-Browsing wird viel sicherer und Ihr Browser wird besser für eine neue Ära des Internets gerüstet. Wir haben Ihnen die genauen Schritte zum Aktualisieren von Safari auf beiden Plattformen vorgestellt und auch alle weiteren Fakten verraten, die Sie wissen müssen. Jetzt sind Sie zu 100 % bereit, diese Mission abzuschließen.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Mac-Kenntnisse erlernen | So aktualisieren Sie Safari | 2021