Dateien nach der Neuinstallation des Mac wiederherstellen

Dateien nach der Neuinstallation des Mac im Wiederherstellungsmodus wiederherstellen

• Abgelegt bei: Mac-Probleme lösen • Bewährte Lösungen

"Leider wurde mein macOS beschädigt und der Anmeldebildschirm erscheint nicht. Ich denke über eine Neuinstallation von Mac OS nach, aber ich frage mich auch, ob ich meine Dateien verliere, wenn ich OS X neu installiere?"

Es ist recht einfach und unkompliziert, macOS über einen eingebauten Wiederherstellungsmodus neu zu installieren. Sie müssen kein technischer Experte sein, um diese Aufgabe zu erledigen. Deshalb verwenden viele Mac-Benutzer den Wiederherstellungsmodus für die Neuinstallation ihres Betriebssystems. Aber es gibt eine Frage, die den Anwendern immer durch den Kopf geht, wenn es um die Neuinstallation von OS X geht, und das ist: "Löscht die OS X-Wiederherstellung alles?"

Wenn Sie also auch zu den Anwendern gehören, die die gleiche Sorge haben, dann sind Sie auf der richtigen Seite. Hier erfahren Sie alles über die Neuinstallation von Mac im Wiederherstellungsmodus und was zu tun ist, wenn Sie Ihre wichtigen Dateien nach der Neuinstallation von macOS im Wiederherstellungsmodus verlieren.

Teil 1. Wird eine Neuinstallation von OS X meine Dateien löschen?

Viele Benutzer, die den Internet-Wiederherstellungsmodus zur Neuinstallation von Mac OS verwenden, stellen sich einige Fragen, wie z. B. "Wenn ich OS X neu installiere, wird dann alles gelöscht?" oder "Löscht der Internet-Wiederherstellungsmodus Daten?". Nun, Sie müssen zuerst verstehen, was ist Mac Internet Recovery ist, um über Antworten auf Fragen, die in Ihrem Kopf gehen zu wissen.

1. Was ist Mac Internet Recovery

Die Internet-Wiederherstellung ist eine sehr hilfreiche Funktion, die in allen OS X und macOS enthalten ist. Das Hauptprinzip der Internet-Wiederherstellung besteht darin, Fehler in OS X zu beheben und das Mac-System auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen. Außerdem können Sie mit der Internet-Wiederherstellung die macOS-Version neu installieren, wenn Ihr Intervalllaufwerk beschädigt und korrupt ist. Es ist auch hilfreich, wenn Sie Ihre Internet-Festplatte durch ein höheres und neues Speichergerät ersetzt haben, aber völlig vergessen haben, eine bootfähige Version Ihres Mac OS X auf USB-Medien zu erstellen.

Im Falle einer Internet-Wiederherstellung lädt Ihr System die macOS-Version, die mit Ihrem spezifischen Mac geliefert wurde, von Apple-Servern herunter. Es bedeutet also, dass Sie nicht die aktuellste macOS-Version mit Internet-Wiederherstellung herunterladen. Es testet jedoch effektiv die Hardwarekomponenten und den Speicher auf eventuelle Probleme. Nun, der Internet-Wiederherstellungsmodus ermöglicht Ihnen das:

2. Was ist eine Neuinstallation von Mac OS

Nun, die Neuinstallation von macOS im Wiederherstellungsmodus kann Ihnen dabei helfen, das aktuelle problematische OS X einfach und schnell durch eine saubere Version zu ersetzen. In der Regel müssen Sie OS X zur Fehlerbehebung neu installieren. Die Antwort auf die Frage "löscht eine Neuinstallation von macOS alles?" ist, dass eine einfache Neuinstallation von OS X weder Ihre Dateien noch Ihr Laufwerk oder Ihre Festplatte löscht, was es perfekt für die Fehlersuche macht.

Sie müssen Ihren Mac nicht löschen, es sei denn, Sie verschenken oder verkaufen Ihren Mac oder haben ein Problem, bei dem Sie die Daten löschen müssen. Die Neuinstallation des Betriebssystems allein aus dem Mac-Wiederherstellungsmodus hat also keine Auswirkungen auf Ihre Daten, Dateien, Benutzereinstellungen, Apps usw. Es wird nur die frische Kopie von OS X auf Ihrem Mac neu installiert.

Wenn Sie sich fragen, wie lange es dauert, OS X neu zu installieren? Dann ist die kurze Antwort: Es hängt alles von der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung und Ihres Systems ab.


Teil 2. Datenverlust bei der Neuinstallation des Mac im Wiederherstellungsmodus

Es besteht kein Zweifel daran, dass eine grundlegende Neuinstallation von Mac OS Ihre Daten nicht löscht, aber das bedeutet keineswegs, dass Ihre Daten und Dateien immer sicher sind. Aus diesem Grund haben wir empfohlen, dass Sie Ihre Daten sichern sollten, bevor Sie macOS im Wiederherstellungsmodus neu installieren. Man weiß nie, wann man in eine Datenverlustsituation gerät. Denken Sie daran, dass Sie keine Chance haben, Ihre Dateien zu verlieren, wenn Sie bereits an anderer Stelle ein Backup erstellt haben.

Sie wissen vielleicht nicht, dass es viele Faktoren gibt, die einen Datenverlust nach der Neuinstallation von macOS verursachen können. Hier werden einige der Faktoren aufgelistet, die Sie vor der Neuinstallation kennen müssen:


Teil 3: Wie kann man verlorene Dateien nach einer Neuinstallation von Mac OS wiederherstellen?

Nun, löscht die Neuinstallation von OS X Dateien auf Ihrem Mac? Wie wir bereits erwähnt haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihre wichtigen Dateien verlieren, wenn Sie OS X neu installieren oder aktualisieren. Es besteht kein Zweifel, dass es ziemlich frustrierend ist, Ihre wichtigen Dateien zu verlieren. Zum Glück gibt es eine zuverlässige Methode, mit der Sie versuchen können, Ihre verlorenen Dateien wiederzubekommen.

1. Die beste Dateiwiederherstellungssoftware für Mac

Sie können Ihren Frust über den Verlust wichtiger Dateien mit Hilfe von Recoverit Datenrettungssoftware für Mac loswerden, um verlorene Dateien nach einer Neuinstallation des Betriebssystems wiederherzustellen, egal ob es sich um das neueste oder frühere macOS handelt. Wenn es um die Wiederherstellung von Mac OS X-Dateien geht, empfehlen wir Ihnen, unter den verschiedenen Optionen die Datenwiederherstellungssoftware Recoverit für Mac auszuprobieren. Mit Hilfe dieser Software können Sie Dateien, die Sie nach einer Neuinstallation des Mac OS verloren haben, einfach und effektiv wiederherstellen. Es kann Ihnen helfen, verschiedene Dateitypen wiederherzustellen, z. B. Fotos, Videos, Dokumente, Archive usw.

Mac Word-Dateiwiederherstellung

Recoverit - Die beste Software zur Wiederherstellung von Word-Dateien

  • Wiederherstellen von Word-Dokumenten von allen Speichergeräten wie Mac.
  • Wiederherstellung von mehr als 1000 Dateitypen und -formaten in verschiedenen Situationen.
  • Scannen Sie die Dateien und sehen Sie sie in der Vorschau an, bevor Sie sie von der MacBook-Festplatte wiederherstellen.
Download | Mac Mac Version Download | Win Windows Version

In einem Fall wie der Wiederherstellung von Daten nach einer Neuinstallation von Mac OS X oder macOS ist die Recoverit Datenwiederherstellungssoftware sicher, Ihre verlorenen Daten wiederherzustellen.

2. Wiederherstellen von Dateien auf dem Mac in 3 Schritten

Sie können den Mac-Schreibtischordner oder andere Inhalte mit Recoverit wiederherstellen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

Schritt 1: Wählen Sie den Wiederherstellungsmodus für den Papierkorb

Wenn die Software erfolgreich auf Ihrem Mac installiert wurde, führen Sie sie aus. Sie gelangen nun in die Hauptoberfläche der Software. Hier müssen Sie den Speicherort der Quellfestplatte auswählen, von der Sie Ihre Dateien verloren haben.

scan-ort-auswählen

Schritt 2: Scannen des Standorts

Nun startet die Software einen "Rundum"-Scan auf der gewählten Festplatte, um nach den verlorenen Dateien zu suchen. Dieser Vorgang dauert ein paar Minuten.

scan-ort

Schritt 3: Vorschau und Wiederherstellung

Sobald der Scan abgeschlossen ist, zeigt die Software alle Dateien an, die Sie wiederherstellen können. Wählen Sie also die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen".

emails-wiederherstellen

Auf diese Weise können Sie Ihre Dokumente, die auf dem Mac verschwunden waren, ganz einfach zurückholen. Falls der Schnellscan Ihre Anforderungen nicht erfüllen konnte, können Sie auch einen Tiefenscan durchführen. Klicken Sie dazu auf "Rundum-Wiederherstellung" und warten Sie, wie Recoverit die Daten aus dem Speicher Ihres Macs extrahieren würde. Der Tiefenscan würde zwar mehr Zeit in Anspruch nehmen als der Schnellscan, aber die Ergebnisse wären auch weitaus besser.


Teil 4. Wie verhindert man den Verlust von Daten bei der Neuinstallation von Mac?

Sie suchen nach Tipps für die Neuinstallation von Mac OS X ohne Datenverlust? Wenn ja, haben wir hier einige Tipps und Tricks aufgeführt, die Ihnen helfen können, Datenverluste bei der Neuinstallation von Mac zu vermeiden.


Video-Tutorial zum Booten des Mac in den Wiederherstellungsmodus

Neueste Videos von Recoverit

Mehr erfahren >

Fazit

Wir hoffen, dass Sie nun eine Antwort auf Ihre Frage - "löscht die Installation von OS X alles" - bekommen haben. Die Anleitung hat alle Ins und Outs der Neuinstallation von Mac im Wiederherstellungsmodus behandelt. Wir empfehlen Recoverit File Recovery für Mac Anwendern, die Dateien wiederherstellen wollen, die nach einer Neuinstallation von Mac OS X verloren gegangen sind.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Mac-Wiederherstellung | Dateien nach der Neuinstallation des Mac im Wiederherstellungsmodus wiederherstellen