Wie kann man den leeren Papierkorb auf dem Mac sichern?

Wie können Sie den leeren Papierkorb auf dem Mac sichern?

• Abgelegt bei: Mac-Probleme lösen • Bewährte Lösungen

Der Mac ist eines der ansprechendsten Betriebssysteme, die bei allen Technikbegeisterten im Vordergrund stehen. Die verschiedenen Merkmale und Funktionen, die der Mac bietet, sind für eine Vielzahl von Computerbenutzern geeignet. Eines der auffälligen Dinge, die Sie beim Mac sicher schon bemerkt haben, ist der kleine silberne Papierkorb auf dem Mac-Display. Die Techniken, wie man den Papierkorb auf dem Mac leeren kann, sind wahrscheinlich vielen Lesern bekannt.

Es gibt jedoch viele einfache Tricks, um den Prozess zu überstehen, ohne Kopfschmerzen zu bekommen. Ziemlich schwer zu glauben, nicht wahr? Alles, was zum Löschen von Dateien auf dem Mac erforderlich ist, wird im Folgenden erläutert. Wir werden auch Methoden zur Entleerung des Mülleimers erforschen und dabei auf die Sicherheit achten. Sind Sie gespannt, mehr zu erfahren? Wir auch!

Teil 1. Wie löscht man Dateien auf dem Mac?

Es kann oft vorkommen, dass Sie bestimmte Dateien auf einem Mac löschen müssen. Andererseits bedeutet das Senden von Dateien in den Papierkorb nicht immer, dass die Datei nicht mehr benötigt wird. Zum Beispiel könnten Sie versehentlich eine Präsentationsdatei in den Papierkorb schicken, nur um später festzustellen, dass es dieselbe Präsentation ist, die am nächsten Morgen geliefert werden muss.

Eine ernste Situation, in der Tat! Die Einrichtung des Papierkorbs im Mac ermöglicht es dem Benutzer, die gelöschten Dateien direkt auf dem Mac wiederherzustellen. An dieser Stelle soll der Punkt unserer Diskussion einen Halt machen. Wenn eine Datei gelöscht wird, warum wird sie dann in den Papierkorb geschickt und nicht sofort vom System entfernt? Schauen Sie sich die unten aufgeführten Schritte an, um Dateien sofort und dauerhaft auf dem Mac zu löschen.

Löschen mit Tastaturkürzeln:

Löschen mit Menüoption:

Das Löschen von Dateien auf unserem Mac-System kann einfach sein und ohne die richtige Anleitung auch schwierig sein. Die oben vorgestellten Informationen werden Ihnen beim Löschen von Dateien von einem Mac-Gerät helfen. Wir können uns immer auf die beiden oben genannten Optionen verlassen, um alle Zweifel beim Löschen von Dateien auf einem Mac-Gerät zu beseitigen.


Teil 2. Wie leert man den Papierkorb auf dem Mac?

Der Papierkorb ist ein zuverlässiges Werkzeug in Ihrem Mac-System, das eine einfache Funktionalität bei der Wiederherstellung von gelöschten Dateien bietet. Wir sollten verschiedene Ansätze für die Entleerung des Mülls beachten, damit es für alle Zeiten eine einfache Angelegenheit wird! Lassen Sie uns die Optionen zum Leeren des Papierkorbs auf dem Mac erkunden und auch die Möglichkeiten zum Sichern der Funktion "Papierkorb leeren" sowie das Sichern des leeren Papierkorbs als Standardfunktion betrachten.

Wir werden einen detaillierten Ansatz für die vollständige Entfernung des Papierkorbs von Mac-Geräten erforschen. Die Option zum Leeren des Papierkorbs auf dem Mac ist nichts anderes und alles, was wir tun müssen, ist den Inhalt des Papierkorbs mit einfachen Tricks zu leeren. Die Option des sicheren leeren Papierkorbs ist in Fällen anwendbar, in denen die gelöschten Dateien nicht wiederhergestellt werden müssen. Diese Option kann im Fall von sensiblen Informationen angewendet werden. Darüber hinaus würden wir auch die Möglichkeit prüfen, die Option zum Entleeren des Mülleimers als Standard festzulegen. Diese Option ermöglicht es, Dateien dauerhaft zu löschen, ohne alle Schritte zum Leeren des Mülleimers durchlaufen zu müssen.

Wie leert man den Papierkorb auf dem Mac?

Wie kann man den leeren Papierkorb auf dem Mac sichern?

Machen Sie den sicheren leeren Papierkorb zum Standard:

Es ist auch einfacher, das Leeren des Papierkorbs auf dem Macbook air oder anderen Geräten, die auf dem Mac laufen, zu erlernen, indem Sie es zum Standard machen.

Jetzt kann es für uns einfach sein, mit dem Entfernen von gelöschten Dateien aus dem Papierkorb zusammen mit verschiedenen Optionen umzugehen. Wir konnten verschiedene Methoden zum Entleeren des Papierkorbs in Mac-Systemen kennenlernen. Zunächst haben wir die Schritte zum Löschen des Inhalts des Mülleimers in zwei verschiedenen Methoden besprochen. Der nächste Punkt in unserer Diskussion war das sichere Leeren des Papierkorbs, in dem wir lernten, wie man Dateien leert, die nicht wiederhergestellt werden können. Der letzte Teil unserer Diskussion konzentrierte sich darauf, das dauerhafte Löschen von Dateien als Standardoption festzulegen.

Papierkorb_sicher_entleeren1


Teil 3. Wie kann man den leeren Papierkorb auf dem Mac wiederherstellen?

Bis jetzt haben wir in dieser Diskussion alles besprochen, wie man leeren Papierkorb auf Mac sierra und den anderen verfügbaren Versionen von macOS sichert. Aber was kann man tun, wenn man sich um die Optionen zum sicheren Leeren des Papierkorbs gekümmert hat und sie zum Standard macht und dann versehentlich wichtige Dateien löscht?

Recoverit Datenrettung Mac ist wahrscheinlich die beste Lösung, die wir finden können, um gelöschte Dateien vom Mac nach dem Leeren des Papierkorbs wiederherzustellen.

Wir können diese Software für die Wiederherstellung von Dateien nutzen, die entweder Fotos, Videos, Archivdateien, Dokumentdateien oder Audiodateien sein können. Das Interessante an diesem Tool ist - es ist kompatibel mit iMac, MacBook Air, MacBook Pro und anderen Geräten mit macOS. Sie möchten jetzt mehr über das Recoverit Data Recovery Mac-Tool erfahren, oder? Warum also weiter zögern, wenn wir gleich zur Sache kommen können?

Mac Word-Dateiwiederherstellung

Recoverit - Die beste Software zur Wiederherstellung von Word-Dateien

  • Wiederherstellen von Word-Dokumenten von allen Speichergeräten wie Mac.
  • Wiederherstellung von mehr als 1000 Dateitypen und -formaten in verschiedenen Situationen.
  • Scannen Sie die Dateien und sehen Sie sie in der Vorschau an, bevor Sie sie von der MacBook-Festplatte wiederherstellen.
Download | Mac Mac Version Download | Win Windows Version

Recoverit erweist sich als eine produktive Option für die Wiederherstellung gelöschter Dateien auf Mac-Systemen. Dieses Tool ist speziell darauf zugeschnitten, die Dateien zu scannen und herauszufinden, die wiederhergestellt werden können, und sie in ein paar einfachen Schritten wieder auf unsere Systeme zu bringen. Alles, was wir getan haben, war, das Programm Recoverit Mac Undelete herunterzuladen, zu installieren und zu starten und ein paar Anweisungen zu befolgen, um die versehentlich gelöschten oder verlorenen Dateien wiederherzustellen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um zu erfahren, wie Sie gelöschte Dateien nach dem Leeren des Papierkorbs auf dem Mac wiederherstellen können:

Schritt1: Wählen Sie den Standort:

Nach dem Start der Software ist es wichtig, den Speicherort oder das Laufwerk auszuwählen, von dem die Dateien verloren oder gelöscht wurden.

scan-ort-auswählen

Schritt2: Ausgewählten Ort scannen:

Der nächste wichtige Schritt, den Sie bei unseren zufälligen Experimenten mit "Wie leere ich den Papierkorb auf dem Mac" beachten sollten, ist das Scannen der Festplatte, die im vorherigen Schritt ausgewählt wurde.

scan-ort

Schritt 3: Vorschau und Wiederherstellung der E-Mail:

Sobald der Scanvorgang abgeschlossen ist, können wir uns ein klares Bild von den gelöschten Dateien und Ordnern machen. Dies ist der richtige Zeitpunkt, um tief durchzuatmen und die Dateien im Detail zu überprüfen. Einige Dateien sind möglicherweise nicht wiederherstellbar, und das ist leider die einzige schlechte Nachricht, mit der Sie rechnen müssen! Nachdem der Scanvorgang abgeschlossen ist, können wir die Dateien und Ordner markieren, die wiederhergestellt werden müssen.

Nachdem wir die Dateien ausgewählt haben, können wir nun auf die Option "Wiederherstellen" klicken, um die Dateien wieder auf unsere Mac-Systeme zu bringen.

emails-wiederherstellen

Video-Tutorial zur Wiederherstellung von Mac-Dateien


Zusammenfassung

Dateien und Ordner auf Mac-Systemen sind ständigen Änderungen unterworfen, und es kann sein, dass wir einige benötigen, während andere im Moment unwichtig erscheinen. Lassen Sie uns innehalten und darüber nachdenken, dass eine scheinbar unwichtige Datei zu einem späteren Zeitpunkt von Wert sein könnte. An dieser Stelle kann unsere Diskussion die richtige Rolle spielen, indem sie hilft, über die Möglichkeiten zum Löschen von Dateien auf dem Mac und die Optionen zum sicheren Leeren des Papierkorbs Bescheid zu wissen. Aber das ist noch nicht alles! Wir stellen sicher, dass unser Wissen sich auch darauf erstreckt, wie man den Papierkorb auf dem Mac nach dem Leeren wiederherstellt . Klingt interessant, nicht wahr? Auch wenn am Anfang alles gesund und munter erscheint, wird es im weiteren Verlauf immer schwieriger, und wir müssen auf alles vorbereitet sein, was auf unseren Weg kommt.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Mac löschen | Wie können Sie den leeren Papierkorb auf dem Mac sichern?