Haben Sie Probleme mit Yahoo Mail auf dem Mac? Wir haben Lösungen für Sie.

Author

• Abgelegt bei: E-Mails retten & reparieren • Bewährte Lösungen

Die elektronische Post oder E-Mail ist eine der effektivsten und schnellsten Möglichkeiten, mit anderen Menschen zu kommunizieren. Sie ist in der täglichen Geschäftskommunikation von großer Bedeutung. Diese Tatsache ist unbestreitbar. Jeden Tag werden Millionen von E-Mails von Unternehmen an Kunden verschickt und umgekehrt.

Yahoo! Mail wurde 1997 von Yahoo! eingeführt. Der Dienst hat über 300 Millionen aktive Nutzer und gilt als einer der größten E-Mail-Dienste der Welt. Einer der Gründe, warum Yahoo! Mail so beliebt ist, ist die Bekanntheit des Names Yahoo!. Das Unternehmen hat eine treue Benutzerbasis. Yahoo! Mail stürzt zeitweise in Mac Mail ab. Derartige Probleme auf dem Mac bereiten dem Benutzer Sorgen. Dies kann dazu führen, dass der Benutzer wichtige E-Mails und Benachrichtigungen verpasst. Wir werden besprechen, wie Sie Yahoo! Mail Probleme auf Ihrem Mac beheben.


Teil 2. Überblick über Yahoo Mail Probleme:

Wenn Mail-Fehler auftreten, ist dies meist auf ungültige Einstellungen zurückzuführen, die versehentlich konfiguriert wurden. Es kann viele Gründe geben, die Sie daran hindern, auf Ihr Konto zuzugreifen. Hier ist eine Liste der häufigsten Gründe, die dazu führen, dass Yahoo! Mail Probleme auf Ihrem Mac zu beheben:


Teil 3. Yahoo Mail funktioniert nicht auf dem Mac? 10 Lösungen:

Mail-Probleme entstehen durch ungültige Einstellungen oder wenn etwas mit Ihrem Mail-Konto nicht stimmt. Sie können die folgenden Lösungen durchgehen, um die Yahoo! Mail Probleme auf Ihrem Mac zu beheben:

1. Prüfen Sie die Internetverbindung:

Gutes Internet ist die Voraussetzung für eine Verbindung mit Yahoo! Mail, da es ein online Email Dienst ist. Es führt kein Weg daran vorbei. Wenn der Start von Yahoo! Mail fehlschlägt und die Verbindung nicht zustande kommt, sollten Sie als erstes Ihre Netzwerkverbindung überprüfen. Prüfen Sie, ob das Internet auf Ihrem Mac eingeschaltet ist oder nicht. Wenn das Internet nicht funktioniert, führen Sie bitte die folgenden Schritte aus:

2. Prüfen Sie ob Yahoo! Mail ohne Mac Mail funktioniert:

Am besten überprüfen Sie, ob Yahoo! Mail auch auf anderen Plattformen als Mac Mail nicht funktioniert. Am besten finden Sie das heraus, indem Sie das E-Mail-Konto in Ihrem Standard-Browser öffnen und nachsehen, was das eigentliche Problem ist. Hier sind die entsprechenden Schritte:

3. Prüfen Sie auf Viren:

Manchmal kann bösartige Software in Ihr System eindringen, wenn Sie eine Webseite besuchen oder ungewollt eine Software herunterladen. Diese Malware kann die Funktion von Anwendungen wie Ihrem Browser und Mac Mail beeinträchtigen. Sie müssen Ihren Mac mit einem guten Antivirenprogramm überprüfen, um den Verdacht zu bestätigen. Computerviren können mit Hilfe Ihres Antivirenprogramms gelöscht werden.

4. Aktualisieren Sie Ihr macOS:

Es gibt viele Möglichkeiten, das Betriebssystem Ihres Computers zu aktualisieren. Sie können damit beginnen, indem Sie im System nach dem Update suchen oder das Betriebssystem von der Webseite von Apple herunterladen. Hier sind die Schritte zur Aktualisierung von macOS Mojave.

5. Fügen Sie Ihr Yahoo Mail-Konto erneut zu Mac Mail hinzu:

Nachdem Sie Ihr macOS und alle Programme aktualisiert haben, können Sie Ihr Konto aus Mac Mail löschen und erneut hinzufügen, um zu sehen, ob das Problem behoben ist oder nicht. Hier sind die Schritte zum Hinzufügen eines E-Mail-Kontos auf Ihrem Computer.

Starten Sie Ihren Computer neu und überprüfen Sie nach der Anmeldung, ob Ihr Yahoo! Konto funktioniert.

6. Überprüfen Sie die Einstellungen Ihres Yahoo Mail-Kontos:

Wenn Sie keine E-Mails von bestimmten Absendern erhalten, kann dies mehrere Gründe haben. Prüfen Sie Ihre Yahoo! Mail Einstellungen des Browsers, um zu sehen, ob Sie vielleicht versehentlich die Einstellungen des Kontos geändert haben. Hier sind die Dinge, die überprüft werden müssen:

7. Falsche Server-Adresse:

Wenn Ihre Yahoo! Mail keine neuen Emails in Ihrer Mac Mail App lädt, dann liegt das Problem möglicherweise an der Serveradresse der E-Mail. Serveradressen sind eindeutige Adressen, die verwendet werden können, um Informationen an das E-Mail-Konto des Benutzers weiterzuleiten. Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine Serveradresse für E-Mails zu verwenden. Sie können herausfinden, ob Sie die richtigen Serveradressen in Ihrem Mac Mail eingegeben haben oder nicht. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen sollten:

1. POP3 eingehender Mail Server: pop.mail.yahoo.com (port 995, benötigt SSL)

2. IMAP eingehender Mail Server: imap.mail.yahoo.com (port 993, benötigt SSL)

3. SMTP ausgehender Mail Server: smtp.mail.yahoo.com (port 465 oder 587, benötigt SSL)

4. NEWS Server: news.yahoo.com

8. Schalten Sie das E-Mail-Konto offline:

Apple bietet die Möglichkeit, Ihr Konto für einen kurzen Moment offline zu nehmen, um das Problem mit der E-Mail-Verbindung zu lösen. Dies ermöglicht den Servern eine neue Verbindung zwischen Mac Mail und Yahoo! Mail. Hier sind die Schritte, um Ihr Konto für eine kurze Zeit offline zu nehmen:

9. Beenden Sie Mac Mail und starten Sie es neu:

Der einfachste Weg, die Lösung für das Yahoo! Mail Problem zu finden, ist das Neustarten von Mac Mail. Das Problem, das die Ursache für Yahoo! Mail ist, könnte durch den Neustart behoben werden. Sie können dies tun, indem Sie bei der Verwendung von Mac Mail die Tastenkombination "Befehl+Q" drücken. Wenn Sie den Befehl drücken, wird Mac Mail geschlossen. Sie können die Anwendung erneut starten, indem Sie auf das Symbol der Anwendung klicken.

10. Prüfen Sie Ihre Yahoo-Kontoinformationen:

Manchmal geben Sie unwissentlich den falschen Benutzernamen oder das falsche Passwort in Ihr E-Mail-Konto ein. Sie sollten die Kontoinformationen vor der Eingabe noch einmal überprüfen. Wenn Sie die Anmeldeinformationen vergessen haben, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um die Informationen wiederherzustellen

Wenn Sie jedoch das Passwort von Yahoo Mail vergessen haben, erfahren Sie hier, wie Sie das Yahoo Mail Passwort wiederherstellen können.


Teil 4. Wie verhindert man Probleme mit Yahoo Mail?

Yahoo! Mail ist ein bekannter Name für die einfache und effiziente Verwaltung von Nachrichten und E-Mails für Menschen auf der ganzen Welt. In manchen Fällen funktioniert es nicht, was für den Benutzer sehr ärgerlich ist. Hier sind einige Tipps, um solche Probleme zu vermeiden.


Abschließende Worte:

Yahoo! Mail ist vielleicht nicht unsere erste Wahl, aber sie hat etwas Nostalgisches an sich. Wir sind alle mit diesem E-Mail-Dienst aufgewachsen. Auch in der Unternehmenswelt ist dieser noch sehr lebendig. Es wurden neue Funktionen hinzugefügt, um ihn für den Benutzer schnell und bequem zu machen. Er wird auf der ganzen Welt unterstützt. Er kann auch mit dem Programm Mac Mail von Apple verbunden werden. So kann der Benutzer diesen E-Mail-Dienst mit einem Tastendruck nutzen. Aber manchmal kann es aus verschiedenen Gründen zu Problemen mit der Verbindung kommen. Jetzt kennen Sie die Tipps und Tricks, um solche Probleme im Handumdrehen zu lösen.

Author

Classen Becker

chief Editor

Home | Ressourcen | E-Mail reparieren | Haben Sie Probleme mit Yahoo Mail auf dem Mac? Wir haben Lösungen für Sie.