Garmin USB-Ant-Stick-Wiederherstellung zur Aktivitätsdaten

Garmin USB-Ant-Stick-Wiederherstellung, um verlorene Aktivitätsdaten wiederherzustellen

• Abgelegt bei: USB-Wiederherstellung • Bewährte Lösungen

Ich habe alle Daten meines Garmin-Fitnessgeräts auf meinem Garmin-USB-Ant-Stick gespeichert, der 2 Jahre lang Aktivitätsdaten enthält. Gestern habe ich aufgrund eines Fehlers alle Aktivitätsdaten gelöscht. Wie soll ich es abrufen? Mit freundlichen Grüßen.

Wie können Sie Ihre wichtigen Daten auf dem Garmin USB Ant Stick wiederherstellen? Das bereitet Kopfzerbrechen, besonders wenn es sich bei den gelöschten Daten um Ihre Fitness und Gesundheit handelt. Hier in diesem Artikel erfahren Sie die einfachsten 2 Möglichkeiten, Daten wiederherzustellen und dass Sie immer noch eine Chance haben, Ihre verlorenen Daten zurückzubekommen, und zwar mit der Garmin USB Ant Stick Recovery Software.

Üblicher Weg: Daten mit CMD wiederherstellen

CMD ist die Abkürzung für Command Prompt (auch bekannt als cmd.exe), es ist eine Befehlszeilen-Interpreter-Anwendung auf jedem Windows-Betriebssystem, mit der Sie mit dem System interagieren können. Um Daten mit CMD wiederherzustellen, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start
  2. Wählen Sie die Eingabeaufforderung (Admin) aus dem Menü
  3. Geben Sie "chkdsk(Buchstabe des Laufwerks, das die gelöschten Dateien enthält): /f" in das Eingabeaufforderungsfenster ein und klicken Sie auf Eingabe.
  4. Warten Sie auf die Verarbeitung des Befehls.
  5. Geben Sie den Buchstaben des Laufwerks erneut ein und klicken Sie auf Eingabe.
  6. Geben Sie attrib -h -r -s /s /d *. * ein und klicken Sie auf Eingabe.

Neuartiger Weg: 3 Schritte zur Wiederherstellung von Garmin USB-Ant-Stick-Daten

Es wird dringend empfohlen, keine neuen Daten auf dem Garmin USB Ant Stick zu speichern, da die verlorenen Daten leicht durch neue Dateien überdeckt werden können. Dann können Sie Wondershare Datenrettung oder Wondershare Recoverit für Mac zur Wiederherstellung von Daten vom Garmin USB Ant Stick verwenden. Dieses nützliche USB-Datenwiederherstellungstool kann nicht nur Aktivitätsdaten von Ihrem Garmin-USB-Ant-Stick wiederherstellen, sondern auch Fotos, Videos, Audiodateien und mehr. Die USB-Wiederherstellung ist ganz einfach: Sie müssen lediglich Ihren Garmin USB Ant Stick mit dem Computer verbinden und das Programm starten, um ihn zu scannen.

Laden Sie die Testversion der Wondershare Garmin USB Ant Stick Recovery Software herunter und starten Sie die USB-Datenwiederherstellung jetzt.

Flash Drive Recovery Software

die beste Software zur Datenwiederherstellung von Flash-Laufwerken

  • Die Anwendung ist sowohl für Windows als auch für macOS verfügbar.
  • Es unterstützt die Wiederherstellung in mehr als 1000 verschiedenen Dateiformaten, von denen viele dem Anwender selbst fremd sind.
  • Neben der Wiederherstellungsprüfung des herkömmlichen Ordners des Datenträgers können Sie auch Dateien wiederherstellen, die durch Viren wie Würmer, Trojaner und Malware beschädigt oder korrumpiert wurden.
  • Wenn Sie Daten von Ihrem Garmin-USB wiederherstellen möchten, haben Sie Glück, denn Recoverit bietet Datenwiederherstellung in jedem externen Gerät, das es gibt, einschließlich einer SD-Karte, einem USB und einer externen Festplatte.
  • Wenn Ihr PC abgestürzt ist, dann können Sie mit Hilfe von WinPE bootfähige Medien erstellen und Daten problemlos wiederherstellen.
  • Es gibt nicht viel, außer der Tatsache, dass Sie mit drei einfachen Schritten Daten vom USB mit voller Effizienz wiederherstellen können.

Hier sind die Schritte zur Durchführung der Garmin USB Ant Stick Datenwiederherstellung:

Schritt 1. Wählen Sie einen Standort:

Verbinden Sie das Garmin USB mit dem PC und führen Sie Recoverit aus. Wählen Sie das Symbol des USB aus der Oberfläche und klicken Sie auf die Schaltfläche "Start".

recoverit-Schnittstelle

Schritt 2. Warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist:

Recoverit bietet die Möglichkeit, den Wiederherstellungsscan zu stoppen oder zu pausieren. Es zeigt Ihnen auch die wiederhergestellte Datei auf dem Weg. Sobald die Suche abgeschlossen ist, werden Sie von der Benutzeroberfläche mit einem Popup-Fenster benachrichtigt.

Vorgänge beim Scannen

Schritt 3. Speichern Sie die wiederhergestellten Dateien:

Wenn Sie die Authentizität der abgerufenen Dateien erfolgreich überprüft haben, besteht der nächste Schritt darin, die Elemente an einem dauerhaften Ort zu speichern. Mit Recoverit können Sie die Daten aufbewahren, wo immer Sie wollen.

Vorschau der wiederhergestellten Fotos


Bonustipps zum Verhindern von Datenverlusten im USB-Flash-Laufwerk

Datenverlust kann sowohl bei der Arbeit als auch im Leben extreme Unannehmlichkeiten verursachen. Gibt es also einige Methoden, die Ihnen helfen, Datenverluste im Voraus zu verhindern? Die Antwort ist absolut JA! In diesem Teil werden wir Ihnen einige Vorschläge zur Vermeidung von Datenverlusten geben, außerdem können Sie diesen Artikel zum besseren Verständnis von Datenverlusten lesen: Vermeidung von Datenverlust: Wie Sie Datenverlust auf einem USB-Laufwerk verhindern können.

1. Verwenden von Sicherungssoftware

Anstatt sich für eine teure Methode der Datenwiederherstellung zu entscheiden, sollten Sie damit beginnen, ein Backup Ihrer wichtigen und sensiblen Daten zu erstellen. Sie können auch eine zuverlässige Datenrettungssoftware wie Wondershare Ubackit ausprobieren.

Diese Datensicherungssoftware dient als intuitive Benutzeroberfläche, mit der Sie ein Backup der verschiedenen Ordner und Dateien Ihres Computers erstellen können. Es ist eine hochgradig anpassbare Software, die Ihnen hilft, Backups zu erstellen, Backups zu planen, Backup-Ordner anzupassen und vieles mehr.

2. Verwendung von Verschlüsselungstechniken

Die meisten technischen Benutzer folgen dieser Methode, um ihre Daten vor unbefugten Benutzern zu schützen. Die gleiche Methode kann den Verlust von Daten durch deren Verschlüsselung verhindern. Sie können Techniken zur Datenverschlüsselung ausprobieren, um Ihre sensiblen Daten zu sichern. Diese Technik erfordert spezielle Werkzeuge und Fähigkeiten.

3. Verwendung von Antiviren-Software

Antiviren-Software schützt Ihr Computersystem vor Virenangriffen. Antivirus verhindert, dass Ihr System Virencodes etabliert, die Ihr Computersystem sicher halten. Außerdem werden Virenangriffe und Datendiebstahl durch nicht autorisierte Anwendungen und Websites verhindert.

Es gibt viele Arten von Antiviren-Software auf dem Markt. Sie können ganz einfach eine geeignete Antiviren-Software für Ihr Computersystem erwerben, um es vor Viren und auch vor Datenverlust zu schützen.

Die neueste Antiviren-Software verfügt über eine Reihe von fortschrittlichen Tools, die jede in Ihrem Computersystem gespeicherte Datei scannen. Sie können den Scanvorgang auch anpassen, indem Sie den Ordner oder die Dateien auswählen, die gescannt werden sollen. Erweiterte Funktionen helfen, Dateien zu schützen und schnell wiederherzustellen.

4. Halten Sie Ihr Computersystem trocken und staubfrei

Die Daten können durch übermäßige Feuchtigkeit und Staub beschädigt werden. Sie sollten Ihr Computersystem regelmäßig mit einem Baumwolltuch und einem Reinigungsmittel säubern, das verhindert, dass Staub in die Systemteile eindringt. Achten Sie darauf, Ihr Computersystem trocken und staubfrei zu halten. So bleiben Ihre Daten sicher und werden nicht durch Staub und Feuchtigkeit beschädigt.


Schlussfolgerung:

Es gibt nichts Schlimmeres als den plötzlichen Ausfall eines Speichergeräts, auf dem Sie die meisten Ihrer wertvollen Daten speichern. Es tritt häufig aufgrund von Verschleiß und ständiger Nutzung über mehrere Computersysteme hinweg auf, was zu einer Infektion mit einem Virus oder zu physischen Schäden führen kann. Das Gleiche gilt für tragbare Geräte, die Daten über unsere Fitness und andere Dinge tragen.

In diesem Leitartikel haben wir den Grund für den Verlust von Daten auf einem Garmin USB-Ant-Stick und die bequemste Methode zu deren Wiederherstellung ausführlich besprochen. Es gibt keine bessere Möglichkeit, als Recoverit zu verwenden, um Ihre Dateien wiederherzustellen.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | USB wiederherstellen | Garmin USB-Ant-Stick-Wiederherstellung, um verlorene Aktivitätsdaten wiederherzustellen