Wie kann man eine SSD in Windows 10/8/7 initialisieren?

So initialisieren Sie eine SSD in Windows 10/8/7

• Abgelegt bei: Partitionslösungen • Bewährte Lösungen

Wenn es um die Initialisierung der SSD in Windows 10, 8 oder 7 geht, gibt es bestimmte Schritte, die Sie durchführen müssen, um dies erfolgreich zu tun. Wenn Sie einen neuen Datenträger zu Ihrem PC hinzugefügt haben und feststellen, dass er nicht im Datei-Explorer angezeigt wird, müssen Sie ihn möglicherweise initialisieren oder ihm einen Laufwerksbuchstaben hinzufügen, bevor Sie ihn verwenden können. Es ist wichtig zu beachten, dass nur ein unformatiertes Laufwerk initialisiert werden kann. Nach der Initialisierung eines Datenträgers werden alle darauf enthaltenen Daten gelöscht, um ihn für einen erfolgreichen Formatierungsvorgang vorzubereiten.

Übersicht über den Fehler Disk Unknown not initialized

Nachdem wir dieses Problem gründlich recherchiert hatten, kamen wir zu der Erkenntnis, dass viele Benutzer oft Schwierigkeiten haben, ihre SSD-Festplatte zu initialisieren. Es gibt zwei sehr häufige Fälle, mit denen PC-Benutzer zu kämpfen haben, und wir behandeln sie in diesem Artikel.

Fall 1

Ich bekomme eine ADATA SU800 3D SSD und in meiner Datenträgerverwaltung wird "unbekannt" angezeigt. Wenn ich versuche, es initialisieren zu lassen, erhalte ich immer wieder die Fehlermeldung "Dieses System kann die angegebene Datei nicht finden". Wie kann dies behoben werden?

Fall 2

Ich habe eine neue SSD in meinem Windows 7 installiert. Nachdem ich das getan hatte, navigierte ich zu Computer und klickte mit der rechten Maustaste auf Verwalten

Warum müssen Sie die Festplatte/SSD initialisieren?

Es gibt verschiedene Gründe, warum Sie Ihre SSD-Festplatte initialisieren müssen, und einige davon sind

So initialisieren Sie die SSD in Windows 10/8/7

Vorsicht:

Bevor Sie mit diesem Vorgang beginnen, müssen Sie einige Warnungen beachten. Wenn Sie eine SSD initialisieren, werden alle Daten darin vollständig gelöscht. Um Datenverlust zu vermeiden , stellen Sie sicher, dass Sie zuerst eine Sicherungskopie erstellen, damit Sie sie später wiederherstellen können.

Nachdem Sie dies bedacht haben, finden Sie hier zwei sehr effektive Lösungen, die Sie anwenden können, um die SSD unter Windows 10, 8 und 7 zu initialisieren.

Lösung 1 - SSD/HDD mit Diskpart-Befehlen initialisieren

Diskpart ist ein sehr effektives Werkzeug und funktioniert viel besser als die Datenträgerverwaltung, da es Probleme lösen kann, die die Datenträgerverwaltung möglicherweise nicht lösen kann. Um SSD/HDD mit Diskpart-Befehlen zu initialisieren, führen Sie diese Schritte sorgfältig durch.

Lösung 2 - Verwenden Sie die Datenträgerverwaltung, um SSD/HDD in Windows 10/8/7 zu initialisieren

Sie können Ihre SSD/HDD auch über die Datenträgerverwaltung initialisieren. So wird es gemacht.

Beachten Sie, dass, wenn dies fehlschlägt, dies bedeutet, dass der Festplattenstatus entweder nicht initialisiert ist oder dass er fehlt.

Video-Tutorial zum Reparieren nicht zugeordneter Festplattenlaufwerke

Neueste Videos von Recoverit

Mehr anzeigen >

Fazit

Die Initialisierung von SSD und HDD in Windows 10, 8 und 7 ist mit Diskpart-Befehlen und Diskpart Management möglich. Der Vorgang ist schnell und einfach und wenn er sorgfältig befolgt wird, dauert die Initialisierung Ihrer SDD/HDD nur ein paar Minuten.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Partition-Tipps | So initialisieren Sie eine SSD in Windows 10/8/7