So stellen Sie gelöschte Songs vom SanDisk MP3-Player wieder her

Author

• Abgelegt bei: Foto/Video/Audio Lösung • Bewährte Lösungen

SanDisk Player

"Ich habe versehentlich einige Songs von meinem SanDisk MP3-Player gelöscht und weiß jetzt nicht, wie ich sie zurückbekomme. Kann mir bitte jemand sagen, wie ich Songs von einem MP3-Player wiederherstellen kann?"

Wer mag schon keine Musik? Wir alle lieben es doch, unsere Lieblingssongs auf unseren Smartphones und MP3-Playern zu hören. Sie zu verlieren kann jedoch eine sehr frustrierende Situation sein. Wenn Sie auch versehentlich Songs von Ihrem SanDisk oder Sony MP3-Player gelöscht haben, machen Sie sich keine Sorgen. Möglicherweise gibt es auch andere Gründe für den Verlust von Musikdateien auf Ihrem MP3-Player. Die gute Nachricht ist, dass Sie gelöschte MP3-Dateien von Ihrem Gerät wiederherstellen können. In diesem Artikel werden wir uns eine schrittweise Anleitung für eine kostenlosen Musikwiederherstellungs-App ansehen.

Überblick über die SanDisk MP3-Musikplayer-Serie

Bevor wir lernen, wie Sie gelöschte Musik wiederherstellen können, lassen Sie uns kurz mehr über den SanDisk Music Player erfahren. Das Unternehmen ist bereits für sein Angebot an SD-Karten, Festplatten und anderen Utility-Produkten bekannt. Es hat eine eigene Reihe von MP3- und MP4-Playern unter der "Clip"-Serie entwickelt. Einige der beliebtesten SanDisk MP3-Player sind Clip Sports, Clip Jam, Clip Sports Plus und mehr. Sie sind mit 4 GB, 8 GB und 16 GB Speicher verfügbar. Alle diese Musikplayer verfügen über eine breite Palette von Besonderheiten und unterstützen auch erweiterbaren Speicher.

Teil 1: Kostenloser Download von Song-Wiederherstellungs-Software für MP3-Player

Obwohl wir den Verlust unserer Songs und Musikdateien nicht vollständig vermeiden können, können wir sie zurückbekommen. Um Musikdateien kostenlos wiederherzustellen, können Sie Recoverit ausprobieren. Recoverit Photo Recovery wurde von Wondershare entwickelt und bietet eine problemlose und zuverlässige Lösung zur Wiederherstellung Ihre Mediendateien. Es kann Ihnen helfen, gelöschte Songs, Fotos, Videos und alle wichtigen Mediendateien wiederherzustellen.

Damit können Sie bis zu 10 Dateien jedes Formats und jeder Größe wiederherstellen. Ja, die Größe der Mediendateien, die Sie wiederherstellen können, ist nicht beschränkt. Recoverit kann die Wiederherstellung auf der internen Festplatte des Systems durchführen. Darüber hinaus können Sie MP3-Dateien auch von angeschlossenen Quellen wie SD-Karte, USB-Laufwerk, MP3-Player, externer Festplatte usw. wiederherstellen.

Teil 2: So stellen Sie gelöschte Songs vom SanDisk MP3-Player wieder her

Wenn Sie Songs von Ihrem SanDisk MP3-Player gelöscht haben oder Ihre Daten in verschiedenen Szenarien verloren gegangen sind, können Sie Recoverit verwenden, um sie wiederherzustellen. Die MP3-Wiederherstellungssoftware funktioniert auch mit anderen Geräten wie dem Sony MP3-Player. Sie können die kostenlose Version von der Website auf Ihren Mac (macOS X 10.8+) oder Windows (Windows XP, Vista, 7, 8 und 10) herunterladen. Befolgen Sie anschließend einfach diese Schritte, um MP3- oder MP4-Dateien von Ihrem Musikplayer wiederherzustellen.

Schritt 1: Verbinden Sie Ihren MP3-Player

Zuerst müssen Sie Ihren SanDisk MP3-Player mit einem funktionierenden USB-Kabel an Ihren Computer anschließen. Nachdem die Verbindung hergestellt wurde, starten Sie die Recoverit-Wiederherstellungs-Software. Wie Sie auf der Startseite der Software sehen können, werden verschiedene Quellen aufgelistet (interne Partitionen und andere angeschlossene Geräte). Wählen Sie aus der Liste den angeschlossenen MP3-Musikplayer aus und fahren Sie fort.

Sandisk MP3-Player auswählen

Schritt 2: Warten Sie, bis der Scan abgeschlossen ist

Recoverit beginnt automatisch, verlorene, gelöschte oder unzugängliche Musikdateien von Ihrem MP3-Player abzurufen. Warten Sie einfach bis die MP3-Wiederherstellung abgeschlossen ist und stellen Sie währenddessen sicher, dass Ihr Gerät mit dem System verbunden bleibt.

Sandisk MP3-Player scannen

Schritt 3: Gelöschte Songs wiederherstellen

Am Ende zeigt die Anwendung alle abgerufenen Inhalte in verschiedenen Kategorien an. Sie können die MP3- oder Musikkategorie von links aufrufen und eine Vorschau der wiederhergestellten Musikdateien anzeigen. Hier können Sie die verfügbaren MP3-, WAV-, MP4- und Dateien anderer gängiger Formate ansehen. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf "Wiederherstellen", um sie an einem sicheren Ort zu speichern.

Sandisk MP3-Player wiederherstellen

Mac-Benutzer laden bitte die Mac-Version herunter und lesen die Anleitung - So stellen Sie gelöschte Audiodateien auf dem Mac wieder her.

Teil 3: Fehlerbehebung für SanDisk MP3-Player

Neben einem unerwarteten Medienverlust kann Ihr SanDisk MP3-Player auch andere Probleme haben. Hier sind einige der häufigen Szenarien mit ihren jeweiligen Lösungen.

Um Probleme mit einem MP3-Audioplayer zu beheben, müssen Sie verstehen, wie er funktioniert. Normalerweise verfügt ein MP3- oder MP4-Player über einen internen Flash-Speicher oder verlässt sich auf die angeschlossene SD-Karte. Die Software kann die gespeicherten Daten auslesen und im jeweiligen Format wiedergeben. Die meisten Player unterstützen die MP3-Kodierung, aber einige von ihnen können auch mit anderen Formaten kompatibel sein. Wenn der Musikplayer über einen Bildschirm verfügt und MP4-Dateien unterstützt, können Sie auch Videos darauf abspielen.

Im Folgenden sind einige häufige Probleme beim MP3-Player aufgeführt:

Dies ist eines der häufigsten Probleme, mit denen Nutzer eines MP3-Players konfrontiert sind. Stellen Sie zunächst sicher, dass der MP3-Player aufgeladen ist und dass der Akku funktioniert. Wenn der Player nicht lädt, können Sie versuchen ihn mit einer anderen Steckdose oder einem anderen Kabel aufzuladen.

Wenn nichts zu funktionieren scheint, halten Sie die Ein-/Aus-Taste mindestens 20 bis 30 Sekunden lang gedrückt. Möglicherweise müssen Sie den Netzschalter nach oben schieben, dort etwa 20-30 Sekunden lang halten und dann loslassen. Wenn Sie Glück haben, wird der SanDisk MP3-Player dann im normalen Modus neu gestartet.


Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr MP3-Player einen blauen Bildschirm anzeigt und nicht mehr reagiert. Es handelt sich dabei um ein Hardware- oder Softwareproblem. Überprüfen Sie zunächst den Bildschirm Ihres Geräts und stellen Sie sicher, dass er nicht beschädigt ist. Wenn er beschädigt ist, müssen Sie ein autorisiertes Servicecenter aufsuchen, um den Bildschirm ersetzen zu lassen.

Wenn es durch ein Softwareproblem verursacht wurde, versuchen Sie zunächst, den Player neu zu starten. Falls der MP3-Player immer noch einen blauen Bildschirm anzeigt, müssen Sie ihn möglicherweise formatieren. Verbinden Sie ihn mit Ihrem System und sobald er erkannt wurde, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie, ob das Gerät formatiert werden soll.

MP3-Player Blauer Bildschirm

Viele Leute beschweren sich auch, dass ihr SanDisk MP3-Player von ihrem Computer nicht erkannt wird. Um dies zu vermeiden, entfernen Sie das Gerät und versuchen Sie es erneut. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie zum Anschließen des Audioplayers ein funktionierendes USB-Kabel verwenden.

Es könnte auch ein Problem mit Ihrem Computer oder den installierten Treibern vorliegen. Um dies zu beheben, gehen Sie zum Abschnitt "Geräte-Manager" auf Ihrem System und aktualisieren (oder installieren) Sie die erforderlichen Treiber neu.

Ihr System könnte den angeschlossenen Player auch als nicht erkanntes Gerät markiert haben. Um dies anzuzeigen, öffnen Sie die Eingabeaufforderung auf Ihrem Computer und geben Sie "set devmgr_show_nonpresent_devices=1” ein. Dadurch werden alle angeschlossenen Geräte angezeigt und Sie können überprüfen, ob das Problem an Ihrem PC oder am MP3-Player liegt.

Eine vollständige Lösung finden Sie in dieser Anleitung - Was tun, wenn der PC ein externes Gerät nicht erkennt?.

MP3-Player wird nicht erkannt


Es kann auch vorkommen, dass Ihr MP3-Player bestimmte Songs nicht abspielt. Überprüfen Sie zunächst das Format der Songs. Das Format sollte mit Ihrem MP3-Player kompatibel sein. Wenn nicht, verwenden Sie eine Drittanbieter-App, um sie zuerst in ein MP3-Format zu konvertieren. Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie, die Firmware Ihres MP3-Players zu aktualisieren oder ihn einfach zu formatieren.


Teil 4: Tipps zur Verwendung des SanDisk MP3-Players

Abgesehen von der Behebung verschiedener Probleme, gibt es auch einige Tipps, die sie befolgen können, um solche Probleme zu vermeiden.

Sie sollten nun wissen, wie Sie gelöschte Songs von einem MP3-Player wiederherstellen. Wie Sie sehen, ist Recoverit Photo Recovery ein hochprofessionelles Tool, das gelöschte Musikdateien in verschiedenen Szenarien wiederherstellen kann.

Sie können auch Fotos, Videos und andere Medieninhalte wiederherstellen. 10 Songs können wiederhergestellt werden, ohne etwas zu bezahlen. Halten Sie das Tool griffbereit, da es Ihnen in einer unerwarteten Situation helfen kann, die Musikwiederherstellung durchzuführen.

Author

Classen Becker

chief Editor

Home | Ressourcen | Audio retten und reparieren | So stellen Sie gelöschte Songs vom SanDisk MP3-Player wieder her