Wie kann man Desktop-Symbole auf dem Mac ausblenden

Desktop-Symbole auf dem Mac ausblenden, so geht's

• Abgelegt bei: Mac-Probleme lösen • Bewährte Lösungen

"Wie kann ich Desktopsymbole auf dem Mac ausblenden? Es gibt zu viele Verknüpfungen und Symbole auf meinem Mac-Desktop und ich möchte sie loswerden - aber ich weiß nicht, wie ich das machen soll!"

Dies ist eine der Fragen, die ich kürzlich in einer Online-Mac-Community gelesen habe. Da ich auch einen Mac benutze, brachte mich das auf die Idee, die Symbole auf dem Mac zu ändern oder ganz auszublenden. Ich habe festgestellt, dass Mac-Benutzer genau wie Windows ihre Desktop-Symbole anpassen oder komplett loswerden können, wenn sie es wünschen.

Um Ihnen dabei zu helfen, haben wir diese vollständige Anleitung zum Entfernen von Symbolen vom Desktop auf dem Mac erstellt. Neben den verschiedenen Lösungen zum Ausblenden von Desktop-Symbolen auf dem Mac werden wir auch einige andere Techniken zur Verwaltung des Desktops auflisten.

Laufwerk-auf-dem-mac-formatieren-1

Lösung 1. Verwenden Sie die Finder-Einstellungen, um Desktopsymbole auf dem Mac auszublenden

Wenn Sie ein regelmäßiger Mac-Benutzer sind, dann müssen Sie die System- und Finder-Einstellungen kennen. Sie beinhalten alle Arten von Einstellungen und Optionen, die uns helfen können, die Art und Weise, wie wir unseren Mac verwenden, anzupassen. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Symbole vom Desktop auf dem Mac entfernen können, dann folgen Sie diesen einfachen Schritten:

  1. Gehen Sie zunächst zur Finder-Option auf Ihrem Mac, die sich in der oberen linken Ecke befindet. Klicken Sie darauf, um das Kontextmenü zu öffnen und wählen Sie die Option "Einstellungen".

    Desktop-Symbole-mac-1

  2. Dadurch wird die Registerkarte "Finder-Einstellungen" auf dem Bildschirm geöffnet. Von hier aus müssen Sie in den Bereich "Allgemein" gehen, wenn Sie nicht schon dort sind.

    Desktop-Symbole-mac-2

  3. Hier können Sie eine Option für "Diese Elemente auf dem Desktop anzeigen" sehen. Deaktivieren Sie hier einfach die Funktion für alle Optionen wie Festplatten, externe Festplatten, etc.

    Desktop-Symbole-mac-3

Schließen Sie am Ende einfach die Registerkarte und gehen Sie zum Desktop, um zu überprüfen. Sie werden sehen, dass alle Symbole auf dem Mac-Desktop jetzt ausgeblendet werden. Sie können auf die gleiche Weise vorgehen und ihre Optionen aktivieren, um sie wieder einzublenden. Obwohl die gleiche Technik auf jeder führenden macOS-Version funktioniert, kann sich das Interface von einer Version zur anderen unterscheiden.


Lösung 2. Terminal verwenden, um die Symbole auf dem Mac-Desktop auszublenden

Neben den Finder-Einstellungen erlaubt uns das System auch, Desktopsymbole auf dem Mac über das Terminal auszublenden. Die Terminal-App funktioniert ähnlich wie die Eingabeaufforderung unter Windows. Benutzer können einfach bestimmte Befehle in das Terminal eingeben und ausführen, um einen entsprechenden Vorgang abzuschließen. Wenn Sie die richtigen Befehle kennen, können Sie sie einfach eingeben und fast alles auf Ihrem Mac ausführen. Wenn Sie z.B. lernen möchten, wie Sie Desktop-Symbole auf dem Mac über Terminal ausblenden können, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Zunächst müssen Sie die Terminal-App auf Ihrem Mac aufrufen. Gehen Sie dazu einfach in Spotlight und suchen Sie nach "Terminal". Stellen Sie nur sicher, dass Sie als Administrator angemeldet sind, bevor Sie einen Befehl ausführen.

    Desktop-Symbole-mac-4

  2. Sobald die Terminal-App geöffnet ist, geben Sie einfach den folgenden Befehl ein und drücken die Eingabetaste: defaults write com.apple.finder CreateDesktop -bool false
  3. Danach tippen Sie einfach "killall Finder" ein und drücken die Eingabetaste. Damit werden alle Desktopsymbole auf dem Mac in einem Rutsch ausgeblendet.

Dieser einfache Schritt wird nahtlos auf jeder größeren macOS-Version funktionieren. Wenn Sie die ausgeblendeten Symbole auf dem Desktop wieder einblenden möchten, gehen Sie auf die gleiche Weise vor. Geben Sie stattdessen einfach den folgenden Befehl ein und Ihre versteckten Symbole erscheinen wieder auf dem Mac-Desktop: defaults write com.apple.finder CreateDesktop -bool true; killall Finder

Wenn Sie eine dieser beiden Methoden befolgen, können Sie leicht lernen, wie man Desktopsymbole auf dem Mac wie ein Profi ausblendet. Während der Terminal-Befehl alle Symbole auf einen Schlag ausblendet, können Sie die Dinge über die Finder-Einstellungen anpassen. Das heißt, Sie können die Symbole, die Sie ein- oder ausblenden möchten, handverlesen und auswählen. Sie können Ihre bevorzugte Vorgehensweise zum Ändern von Symbolen auf dem Mac verwenden und Ihren Desktop anpassen. Außerdem gibt es so viele Dinge, die Sie auf Ihrem Desktop tun können. Hier sind einige dieser Bonustipps, mit denen Sie Ihren Desktop wie ein Profi verwalten können.


Bonus 1. Ändern der Mac-App-Symbole auf dem Desktop

Standardmäßig zeigt der Mac alle Symbole auf dem Desktop in einer bestimmten Art und Weise an, die bei verschiedenen macOS-Versionen variieren. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch jedes beliebige Symbol auf dem Mac ändern und das Gesamterlebnis individuell gestalten. Der Prozess ist zwar etwas anders als das Lernen, wie man Desktop-Symbole auf dem Mac ausblendet, aber Sie können dies leicht in den Griff bekommen. Wenn Sie ein Symbol auf dem Mac ändern, wird es überall, auch auf dem Desktop, angezeigt.

  1. Gehen Sie zunächst in den Finder und öffnen Sie Ihre Anwendungen, um alle installierten Apps anzuzeigen.

    Desktop-Symbole-mac-8

  2. Wählen Sie einfach die App aus, die Sie anpassen möchten und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Klicken Sie im Kontextmenü auf den Abschnitt "Info holen". Sie können auch einfach die Tasten Command + I drücken.

    Desktop-Symbole-mac-9

  3. Stellen Sie sicher, dass Sie das neue Symbolbild, das Sie ändern möchten, bereits haben. Sie können es zum Beispiel vorübergehend auf dem Desktop behalten.

    Desktop-Symbole-mac-10

  4. Kopieren Sie das neue Bild, indem Sie die Tasten Command + C drücken und dann auf das kleine Symbol des vorhandenen Bildes klicken.

    Desktop-Symbole-mac-11

  5. Drücken Sie nun einfach die Tasten Command + V gleichzeitig, um das Bild einzufügen.
  6. Speichern Sie Ihre Änderungen, nachdem das Bild veröffentlicht wurde und schließen Sie den Bildschirm. Sie können zum Desktop gehen und das geänderte Symbol auf dem Mac anzeigen.

    Desktop-Symbole-mac-12

Auch wenn die Lösung zum Ändern des Symbols auf dem Mac problemlos funktioniert, stellen Sie sicher, dass das Bildformat, das Sie verwenden, kompatibel ist. In den meisten Fällen funktionieren die Formate JPG oder PNG recht problemlos.


Bonus 2. Desktop-Symbole auf dem Mac verkleinern

  1. Um die Größe von Symbolen auf dem Mac zu ändern, gehen Sie zunächst auf den Desktop und drücken Sie gleichzeitig die Tasten Command + J.
  2. Wenn Sie möchten, können Sie auch oben in das Menü "Ansicht" gehen und auf die Funktion "Ansichtsoptionen anzeigen" klicken.

    Desktop-Symbole-mac-13

  3. Dadurch werden die Ansichtsoptionen für den Desktop auf dem Bildschirm geöffnet. Hier sehen Sie einen Schieberegler für die "Symbolgröße".
  4. Sie können den Schieberegler einfach nach links bewegen, um die Symbole kleiner zu machen (und nach rechts, um sie größer zu machen).

    Desktop-Symbole-mac-14

Wenn Sie mit einer Symbolgröße zufrieden sind, schließen Sie einfach den Bildschirm. Sie können hier auch die Text- und Gittergröße ändern.


Bonus 3. Fehlende Desktop-Dateien auf Mac wiederherstellen

Dies ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie nicht unter einem unvorhergesehenen Datenverlust auf Ihrem Mac leiden möchten. Wenn Sie versehentlich Dateien vom Mac-Desktop gelöscht haben oder die Dateien beschädigt wurden, dann nehmen Sie die Hilfe von Recoverit Data Recovery Software in Anspruch. Sie ist ein komplettes Datenrettungstool für Mac, das alle Arten von Dateien aus Ihrem System extrahieren kann, die unter zahlreichen Bedingungen verloren gegangen sind.

Mac Word Datei Wiederherstellung

Recoverit - Die beste Software zur Wiederherstellung von Word-Dateien

  • Wiederherstellen von Word-Dokumenten von allen Speichergeräten wie Mac.
  • Wiederherstellung von mehr als 1.000 Dateitypen und -formaten in verschiedenen Situationen.
  • Scannen Sie die Dateien und sehen Sie sie in der Vorschau an, bevor Sie sie von der MacBook-Festplatte wiederherstellen.
Herunterladen | Mac Mac Version Herunterladen | Win Windows Version

Wenn Sie eine Partition auf dem Mac gelöscht haben oder sie aus einem anderen Grund verloren haben, dann sollten Sie Recoverit Data Recovery verwenden. Es kann Ihnen helfen, Partitionsdaten auf dem Mac wiederherzustellen, indem Sie diese einfachen Schritte befolgen.

Schritt 1: Wählen Sie ein Quell-Laufwerk

Starten Sie zunächst Recoverit Data Recovery auf Ihrem Mac und wählen Sie ein Quelllaufwerk zum Scannen aus. In diesem Fall ist es das native Laufwerk Ihres Macs.

Scan-Ort-auswählen

Schritt 2: Scannen Sie den Standort

Da der Scanvorgang für die verlorenen und gelöschten Inhalte fortschreitet, können Sie einfach eine Weile warten, bis er abgeschlossen ist.

Scan-ort

Schritt 3: Vorschau und Wiederherstellung

Wenn der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist, können Sie einfach eine Vorschau Ihrer Dateien auf der Benutzeroberfläche anzeigen und die Dateien auswählen, die Sie wiederherstellen möchten. Klicken Sie am Ende auf die Schaltfläche "Wiederherstellen" und speichern Sie sie an einem sicheren Ort.


Zusammenfassung

Wenn Sie nun wissen, wie Sie Desktop-Symbole auf dem Mac ausblenden können, können Sie Ihren Desktop ganz einfach nach Ihren Wünschen anpassen. Wir haben auch eine schnelle Lösung zum Ändern von Symbolen auf dem Mac und sogar zum Ändern ihrer Größe bereitgestellt. Abgesehen davon können Sie auch die Anwendung Recoverit Data Recovery verwenden. Als bemerkenswertes Tool sorgt es dafür, dass Sie nie wieder unter einem unvorhergesehenen Datenverlust auf dem Mac leiden.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Mac-Kenntnisse erlernen | Desktop-Symbole auf dem Mac ausblenden, so geht's