Wie man eine beschädigte Word Datei repariert

Wie man eine beschädigte Word Datei repariert

• Abgelegt bei: Dateiwiederherstellungslösung • Bewährte Lösungen

Wie man ein beschädigtes Dokument indentifiziert

Wenn Sie eine beschädigte Word Datei reparieren müssen, müssen Sie zunächst eine korrekte Diagnose stellen. Die Identifizierung eines beschädigten Dokuments ist nicht immer einfach. Ein beschädigtes Dokument weist mindestens eines der folgenden abnormalen Verhaltensweisen auf:

docx Datei reparieren

Nachdem Sie Ihre Datei erfolgreich als beschädigt identifiziert haben, ist es an der Zeit, weiterzumachen und einen Weg zu finden, wie Sie Microsoft Word Dateien reparieren können. In diesem Artikel werden wir zwei verschiedene Methoden kennenlernen, welche Ihnen helfen, Ihr Dokument zu reparieren.

Teil 1: Reparieren einer beschädigten Word Datei mit dem Word Reparatur Tool

1. Überblick über das Word Reparatur Tool

Wenn Sie in letzter Zeit nach einem Tool zur Reparatur von Word Dateien gesucht haben, können Sie hier aufhören, denn wir werden Ihnen ein hervorragendes Tool empfehlen. Stellar Phoenix Word Repair hilft Ihnen, Microsoft Word Dateien zu reparieren, ohne die ursprüngliche Struktur Ihrer Dokumente zu verändern. Diese Software kann jede beschädigte Word Datei reparieren und ist kompatibel mit Microsoft Word, 2013, 2010, 2007, 2003, 2002 und 2000. Ebenso sie einfach zu bedienen und verfügt über drei verschiedene Vorschau- und Wiederherstellungsoptionen. Bei Dokumenten, die in Word 2013 erstellt wurden, können Sie auch eingefügte Multimedia Elemente wie Bilder und Videos wiederherstellen.

2. Systematische Anleitung zur Reparatur beschädigter Word Dateien

Laden Sie das Word Reparatur Tool auf Ihren Computer herunter und schließen Sie alle Word Dokumente, bevor Sie den Reparaturvorgang starten. Und befolgen Sie die nächsten einfachen Schritte, um beschädigte Word Dateien zu reparieren.

Schritt 1 Starten Sie die Word Reparatursoftware und klicken Sie auf den "Datei auswählen" Button und wählen Sie ein Dokument aus;

Beschädigte Word Datei reparieren Schritt 1

Schritt 2 Überprüfen Sie den Listenabschnitt der Word Dateien. Sie können alle oder nur eine zum Scannen auswählen.

Beschädigte Word Datei reparieren Schritt 2

Schritt 3 Nachdem der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist, können Sie eine Vorschau Ihrer Datei anzeigen;

Beschädigte Word Datei reparieren Schritt 3

Schritt 4 Um reparierte Word Dateien zu speichern und einen Zielpfad auszuwählen, wählen Sie den Speichermodus für Ihr Dokument und tippen schließlich auf den "Ok" Button.

Beschädigte Word Datei reparieren Schritt 4

Teil 2: Wie man Fehler bei beschädigten Word Dokumenten behebt

Nun muss die Reparatur einer beschädigten Word Datei nicht unbedingt immer ein Word Datei Reparatur Tool beinhalten. Es ist immer von Vorteil, die Fehlerbehebung auszuprobieren, bevor man eine Reparatur an einem Word Dokument versucht. Auf support.microsoft.com finden Sie eine gute Methode, wie Sie Microsoft Word Dateien reparieren können, indem Sie die von Ihrem Dokument verwendete Vorlage reparieren, wenn Sie das beschädigte Dokument öffnen können. Befolgen Sie diese Schritte:

Schritt 1 Ermitteln Sie die von Ihrem Dokument verwendete Vorlage

Es erscheint das Feld "Dokumentvorlage" mit dem Namen Ihrer Vorlage. Gehen Sie zu "Schritt 2" wenn Ihre Vorlage den Namen "Normal" trägt. Andernfalls fahren Sie mit "Schritt 3" fort.

Schritt 2 Geben Sie der globalen Vorlage (Normal.dotm) einen anderen Namen

Schritt 3 Wählen Sie eine andere Vorlage aus

Schritt 4 Testen Sie die neuen Änderungen auf abnormales Verhalten

Tipps:

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Datei reparieren | Wie man eine beschädigte Word Datei repariert