Kostenloser Alternative zu Recover My Photos

Wie Sie Ihre Fotos mit einer kostenlosen Alternative zu Recover My Photos wiederherstellen können

Hier können Sie die beste Methode herausfinden, Ihre gelöschte Bilder wiederherzustellen.

• Abgelegt bei: Foto/Video/Audio Lösung • Bewährte Lösungen

Wenn Ihre Fotos verloren gegangen sind oder von Ihrem Computer, Speicherkarte, SD-Karte oder Digitalkamera gelöscht wurden, fragen Sie sich bestimmt, wie Sie sie zurückbekommen können. Wenn Sie im Internet nach „Recover My Photos“ suchen, werden Sie eine Foto-Wiederherstellungssoftware namens „Recover My Photos“ finden.

Teil 1. überblick über die Software „Recover My Photos“

„Recover My Photos“ ist eine hochgelobte Software zur Fotowiederherstellung. Sie kann dabei helfen, gelöschte oder verlorene Fotos von Computern, Speicherkarten, USB-Flashlaufwerken und anderen Speichermedien wiederherzustellen. Das Programm funktioniert nur auf Windows-Computern. Wenn Sie Mac-Nutzer sind, benötigen Sie eine Wiederherstellungssoftware, die auch unter Mac OS funktioniert. Außerdem können gelöschte Fotos nur mit einem gekauften Lizenzschlüssel wiederhergestellt werden. Mit einer kostenlosen Foto-Wiederherstellungssoftware, können Sie Ihre Fotos kostenlos wiederherstellen. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen die beste und kostenlose Möglichkeit vor, um gelöschte oder verlorene Fotos wiederherzustellen.

Wie kann ich meine gelöschten oder verlorenen Fotos wiederherstellen? – eine Frage auf Quora.

Die häufigsten Ursachen für den Verlust von Fotos, die Sie kennen sollten: die versehentliche Löschung von Fotos ist die häufigste Ursache für Datenverlust. Versehentlich Formatierung des Speichergeräts, Hardwarefehlfunktionen, Softwarekorruption, Virenbefall oder Systemabsturz sind ebenfalls häufige Gründe. All diese Dinge führen dazu, dass Ihre Fotos dauerhaft verloren gehen. Es ist jedoch möglich, sie auf einfache Weise wiederherzustellen. Folgen Sie dieser Anleitung und erfahren Sie, wie Sie gelöschte und verloren gegangene Fotos einfach und effektiv wiederherstellen können.


Teil 2. Die beste Alternative zu „Recover My Photos“

Recoverit – Die beste Wiederherstellungssoftware für gelöschte Fotos

Wir empfehlen Ihnen Recoverit. Es handelt sich um eine zuverlässige und sichere kostenlose Foto-Wiederherstellungssoftware. Mit diesem Programm können Sie Fotos problemlos und kostenlos wiederherstellen.

Fotos wiederherstellen

Recoverit – Die beste Alternative zu Recover My Photos

  • Stellen Sie gelöschten oder verlorenen Fotos effektiv, sicher und vollständig wieder her.
  • Stellen Sie Fotos wieder her, die durch versehentliches Löschen, Formatierung, Partitionsverlust, Virenbefall oder Systemabstürze verloren gegangen sind.
  • Stellen Sie Daten und Dateiformate mit hoher Erfolgsrate und ohne Qualitätsverlust wieder her.
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 10 / 8 / 7 / XP / Vista, Mac OS 10.13, Mac OS 10.12, OS X 10.11, 10.10, 10.9, 10.8, 10.7, 10.6.

Video-Tutorial zur kostenlosen Wiederherstellung gelöschter oder verlorener Fotos

In diesem Video-Tutorial erfahren Sie, wie Sie unter Windows gelöschte Fotos einfach und effektiv wiederherstellen können. Die Software funktioniert auch unter Windows 7 und 8.

Teil 3. So stellen Sie meine Fotos kostenlos mit Recoverit wieder her

Laden Sie sich die Recoverit herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. In diesem Tutorial werden wir die Windows-Version von Recoverit verwenden. Wenn Sie unter Mac arbeiten, können Sie der Anleitung zur Wiederherstellung von gelöschten Fotos auf dem Mac folgen.

Schritt 1 Wählen Sie einen Datenrettungsmodus aus.

Starten Sie die Recoverit. Um gelöschte oder verlorene Fotos wiederherzustellen, können Sie den Modus „Wiederherstellung gelöschter Dateien“ auswählen, um zu beginnen. Wenn Ihre Fotos auf einer SD-Karte gespeichert werden, müssen Sie den Modus „Wiederherstellung externer Geräte“ auswählen und Ihre SD-Karte mit dem Computer verbinden.

Fotos kostenlos wiederherstellen

Schritt 2 Wählen Sie ein Computer-Festplattenlaufwerk aus

Bitte wählen Sie das betroffene Laufwerk aus. Klicken Sie auf „Start“, um fortzufahren.

Wählen Sie ein Festplattenlaufwerk aus

Schritt 3 Scannen gelöschter oder verlorener Fotos

Recoverit wird Ihr Laufwerk nach gelöschten Fotos durchsuchen. Der erste Scanvorgang wird nur etwa 2 Minuten dauern. Sie können einige wiederhergestellte Fotos in der Vorschau überprüfen. Wenn Sie Ihre Fotos nicht finden können, können Sie mit der Option „Komplett-Wiederherstellung“ Ihre Festplatte erneut scannen.

Nach gelöschten Bildern suchen

Schritt 4 Tiefenscan im Modus „Komplett-Wiederherstellung“ durchführen

Im Modus „Komplett-Wiederherstellung“ wird Ihr Laufwerk noch gründlicher nach gelöschten Dateien durchsucht. Der Vorgang kann jedoch mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Scan im Modus „Komplett-Wiederherstellung“ durchführen

Schritt 5 Vorschau der wiederhergestellten Fotos und Wiederherstellung

Sobald der Scan abgeschlossen ist, können Sie sich die wiederhergestellten Daten im Scanergebnis ansehen. Gehen Sie zur Vorschau Ihrer wiederhergestellten Fotos und klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um Ihre Daten zu speichern. (Speichern Sie die Fotos auf einem sicheren Gerät, um einen erneuten Datenverlust zu vermeiden.)

Fotos wiederherstellen

Mit der kostenlosen Foto-Wiederherstellungssoftware Recoverit können Sie Ihre gelöschten Fotos einfach und effektiv wiederherstellen. Jetzt kostenlos herunterladen und testen.


Teil 4. Wie Sie Fotoverluste vermeiden und beheben

Selbst wenn Sie Ihre gelöschten oder verlorenen Fotos mit dem Wederherstellungsprogramm problemlos wiederherstellen können, müssen dafür sorgen, einen Datenverlust in Zukunft zu vermeiden. Außerdem sollten Sie sich darüber informieren, wie Sie mit Datenverlustszenarien am besten umgehen.

1. Ordnungsgemäßer Umgang mit Ihren Speichermedien: Schützen Sie Ihre Speichergeräte und vermeiden Sie Virenbefall. Laden Sie ein Antivirenprogramm herunter, installieren Sie es auf Ihrem Computer und aktualisieren Sie es regelmäßig.

2. Sichern Sie Ihre Daten regelmäßig: Wenn Ihre Daten sehr wichtig sind, sind Backups der effektivste Weg, Ihre Daten zu schützen und Datenverlust zu vermeiden. Wenn ein Datenverlust auftritt, gehen Sie einfach zu einem Backupspeicher und kopieren Sie die verlorenen Daten, um Ihre Daten zurückzubekommen.

3. Hören Sie damit auf, das Gerät zu verwenden: Wenn Sie auf Ihrem Gerät einen Datenverlust feststellen, z. B. Digitalkamera, Speicherkarte, SD-Karte oder Festplatte usw. müssen Sie umgehend damit aufhören, das Gerät zu verwenden. Speichern Sie außerdem keine neuen Daten auf dem Gerät. Ansonsten können die verlorenen Daten überschrieben werden, was die Wiederherstellung deutlich erschweren würde.

4. Finden Sie eine Lösung zur Wiederherstellung der Daten: Ein Datenverlust kann leicht passieren und ist sehr ärgerlich. Aber Sie müssen sich keine Sorgen machen. Sie brauchen nur eine leistungsfähige Datenrettungssoftware, um Ihre Daten wiederherzustellen. Recoverit kann Ihnen im Falle eines Datenverlusts helfen. Sie können es kostenlos ausprobieren.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Fotos retten und reparieren | Wie Sie Ihre Fotos mit einer kostenlosen Alternative zu Recover My Photos wieder