Defekte JPG-Dateien reparieren, die sich auf dem Mac nicht öffnen lassen

Wie Sie defekte JPG-Dateien reparieren, die sich auf dem Mac nicht öffnen lassen

• Abgelegt bei: Foto/Video/Audio Lösung • Bewährte Lösungen

Ihre JPG-Datei lässt sich auf dem Mac nicht öffnen? Jedes Mal, wenn Sie versuchen, sie zu öffnen, wird sie als defekt oder beschädigt angezeigt?

Eine JPG-Datei ist defekt, wenn einige der Datenbits fehlerhaft sind oder während des Kompressionsvorgangs verloren gehen. Im Ergebnis ist das Bild möglicher abgeschnitten, verzerrt oder leer. Wenn eine JPG-Datei auf Ihrem Mac beschädigt erscheint und Sie JPG auf dem Mac reparierenwollen, können Sie sie mit verschiedenen Programmen auf Ihrem Mac-System öffnen. Möglicherweise lässt sich die defekte JPG-Datei auf dem Mac jedoch nicht öffnen. In diesem Artikel erfahren Sie, warum JPG-Dateien auf dem Mac nicht geöffnet werden können, wie Sie JPG-Dateien mit der Stellar Phoenix-Fotoreparatur reparieren und wie Sie jpg-Mac mit Stellar reparieren.

Als Windows-Nutzer können Sie die folgende Seite lesen: Ein beschädigtes Foto öffnen.

Teil 1. Warum lassen sich JPG-Dateien auf dem Mac nicht öffnen?

Wenn Sie versuchen, JPG-Dateien auf dem Mac zu öffnen, sehen Sie die Meldung: „JPEG-Dateien können nicht geöffnet werden, da Sie nicht über die Berechtigung zum Anzeigen verfügen“. Auch Mac-Benutzer melden dieses Problem häufig, wenn sie auf JPEG-Dateien zugreifen. Hierbei kann die Datei nicht geöffnet werden, weil Sie nicht die entsprechende Berechtigung zum Öffnen besitzen. Richtig! Auf dem Mac haben Sie keine Berechtigung zum Lesen und Schreiben Ihrer eigenen JPEG-Dateien. Hier erfahren Sie, warum sich die JPG-Dateien auf dem Mac nicht öffnen lassen.

Hier finden Sie die Gründe dafür, warum Sie JPG-Dateien auf Ihrem Mac-System nicht öffnen können. Sie können diese Fehler jedoch beheben. Für die Reparatur von JPG auf dem Mac können Sie Stellar Photo Repair nutzen.

Teil 2. Wie reparieren Sie defekte JPG-Dateien mit Stellar Phoenix Photo Repair?

Es gibt verschiedene Wege, um die defekten Dateien zu reparieren und JPG-Dateien auf dem Mac zu reparieren.

  1. Sie können den Container, den Cache, die Einstellungen und die gespeicherten Dateien aus der Bibliothek löschen.
  2. Sie können das Festplatten-Dienstprogramm auf Ihrem Mac ausführen. Sie können die „Erste Hilfe“ nutzen. Dieser Vorgang analysiert den Mac, sucht nach Fehlern und behebt sie automatisch.
  3. Sie können aber auch eine Software wie „Stellar Photo Repair“ nutzen. Sie behebt den Fehler nicht, wird Ihnen aber dabei helfen, die betroffenen Dateien zu reparieren.

Hier erfahren Sie, wie Sie die Reparatur von JPG auf dem Mac mit Stellar Phoenix Photo Repair durchführen.

Stellar Photo Repair ist eine herausragende und zuverlässige kommerzielle Plattform, um beschädigten Fotos im JPEG- oder JPG-Format zu reparieren. Egal, ob es um Bilder auf Festplatten, Speicherkarten, an einem USB-Anschluss oder in der Cloud geht, die Software repariert alle Fotos repariert, egal wodurch Ihre Bilder beschädigt wurden. Darüber hinaus bietet es ein leistungsstarkes Dienstprogramm, das sogar Bilder von unlesbaren Speicherkarten reparieren kann.

Diese Software funktioniert sowohl auf dem Mac als auch unter Windows und bietet die folgenden Funktionen.

Schritte zur Reparatur von JPG-Macs mit Stellar Photo Repair

Stellar JPG repair für Mac umfasst die Reparatur von Bytes, die beschädigt oder aufgrund eines unerwarteten Vorfalls überschrieben wurden. Hier lesen Sie, wie Sie die Dateien mit Stellar reparieren

Schritt 1 Beginnen Sie mit dem Herunterladen der Software auf Ihr Gerät. Wenn Sie die Software heruntergeladen haben, starten Sie sie und klicken Sie auf „Datei hinzufügen“, um die beschädigten Bilder zur Software hinzuzufügen.

Schritt 2 Nachdem Sie die Dateien ausgewählt haben, klicken Sie auf „Reparieren“. Sobald die Bildreparatur beginnt, sehen Sie einen Fortschrittsbalken, der den genauen Status des Scanvorgangs anzeigt. Sie erhalten außerdem eine Benachrichtigung, sobald die Aufgabe erfolgreich abgeschlossen wurde.

Schritt 3 Nach Abschluss des Reparaturvorgangs zeigt Ihnen die Software das reparierte Bild. Sie müssen einfach das JPEG-Bild aus der Liste wählen. Nun werden Informationen wie Typ, Größe und Maße im Vorschaufenster angezeigt. In diesem Bereich können Sie überprüfen, ob es sich um ein Miniaturbild, ein repariertes oder ein beschädigtes Bild handelt.

Schritt 4 Wählen Sie die Dateien aus, klicken Sie auf den „Speichern“-Knopf und anschließend auf Ihren bevorzugten Speicherort. Die Vorschau-Optionen ermöglichen es Ihnen, die Qualität der Bilder einzuschätzen, bevor Sie sie auf Ihrer Festplatte speichern.

Wenn Sie jedoch Vorschaubilder benötigen, können Sie die exklusive Funktion „Vorschaubild extrahieren“ des Tools nutzen. Diese Software kann Ihre Bilder reparieren, selbst wenn der MBR oder MBT beschädigt sind. Darüber hinaus repariert es defekte JPEG-Dateien, ohne das Originalformat der Bilder zu verändern. Es rettet auch Bild mit beschädigtem Header.

Nach der Reparatur der beschädigten Bilder können Sie die Datei an einem benutzerdefinierten Ort speichern. Wenn Sie anschließend überprüfen wollen, ob die Daten ordnungsgemäß repariert wurden, können Sie dies mit der Vorschau-Funktion der Stellar-Software überprüfen.

Fazit

Stellar ist möglicherweise eine der besten JPEG-Bildreparatursoftwares überhaupt. Dieses Tool hat das Konzept der Bild- und Datenrettung schlichtweg revolutioniert. Es funktioniert unter allen aktuellen Versionen des Windows- und Mac-Betriebssystems und repariert alle fehlerhaften JPEG-Bilder.

Egal, ob Ihre Bilder verpixelt, abgeschnitten, verzerrt oder unscharf sind, Stellar dient zur Reparatur von JPGs auf dem Mac und liefert hierbei die besten Ergebnisse. Mit einer leicht zu bedienenden und intuitiven Oberfläche macht es die Reparatur von JPEG-Bildern zu einer einfachen Aufgabe. Für die Nutzung der Software ist keine vorherige Schulung erforderlich.

Doch was, wenn Sie den Quicktime-Fehler 2048 erhalten, der zu einer Beschädigung von Videodateien führt? Wir möchten Ihnen beim Beheben des Videofehlers – Die Datei konnte nicht geöffnet werden– helfen.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Fotos retten und reparieren | Wie Sie defekte JPG-Dateien reparieren, die sich auf dem Mac nicht öffnen lassen