Wie sichert man Fotos von einem Google-Konto in einem anderen

Wie kann man Fotos von einem Google-Konto in einem anderen sichern?

• Abgelegt bei: Mehr • Bewährte Lösungen

Google ist eine sehr beliebte Plattform für den Austausch von Daten, das Speichern von Daten und das Versenden von Nachrichten. Eine der wichtigsten Funktionen von Google ist Google Fotos, wo Sie Ihre Erinnerungen für eine lange Zeit speichern können.

Das Beste daran ist, dass Sie nichts mitnehmen müssen, um die Bilder jederzeit zu sehen, da alles in der Cloud gespeichert ist. Es kann jedoch vorkommen, dass Sie Ihr Google-Konto ändern oder Google-Fotos für Ihre Familie und Freunde auf deren Konto freigeben möchten.

An dieser Stelle müssen Sie Fotos von einem Google-Konto in ein anderes sichern. Fragen Sie sich, wie Sie Fotos von einem Google-Konto in einem anderen sichern können?

Google Fotos-Logo

Wenn ja, dann sind Sie bei uns genau richtig. In diesem Artikel besprechen wir die besten Möglichkeiten, um Daten von einem Google-Konto auf ein anderes zu übertragen, einschließlich Google Fotos. Sie können je nach Bedarf und Situation jede beliebige Methode wählen.

Werfen Sie einen Blick darauf!

Herunterladen und Übertragen der Daten von einem Konto auf ein anderes

Die erste Methode besteht darin, die erforderlichen Daten von einem Konto herunterzuladen und sie dann auf das neue Konto hochzuladen. Diese Methode erfordert jedoch mehr Zeit, da Sie die Daten einzeln übertragen müssen.

Im Folgenden finden Sie eine schrittweise Anleitung zur Übertragung der Daten von einem Konto auf ein anderes.

Wenn Sie Ihre E-Mails oder Nachrichten von einem Google-Konto in ein anderes verschieben möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Bei einem früheren Google-Konto anmelden

Konten auswählen und mit dem Hinzufügen eines neuen Kontos importieren

Dies ist eine einfache Möglichkeit, Nachrichten von einem Konto auf ein anderes zu übertragen. Aber um Google Fotos von einem Konto auf ein anderes zu sichern, funktionieren die Download- und Upload-Option.

1.2 Google Fotos von einem Konto auf ein anderes übertragen

Wenn Sie kein Foto auf Ihrem Telefon haben und alle Bilder in Google Fotos sind, müssen Sie sie zuerst herunterladen, um sie auf ein anderes Konto zu übertragen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Fotos von einem Google-Konto in einem anderen mit einer Download-Option zu sichern.

Schritt 1: Öffnen Sie Ihr bisheriges Google-Konto und melden Sie sich bei Google Fotos an.

Anmeldung bei Google-Konto

Schritt 2: Wählen Sie nun aus der Liste die Fotos aus, die Sie übertragen möchten.

Fotos zum Übertragen auswählen

Schritt 3: Danach klicken Sie auf das Symbol "Download".

Fotos von einem alten Google-Konto herunterladen

Schritt 4: Melden Sie sich anschließend bei einem anderen Konto an, auf das Sie die ausgewählten Fotos übertragen möchten.

Schritt 5: Tippen Sie schließlich auf das Symbol "Hochladen". Sie können die Google-Fotos auch direkt in das neue Google-Konto ziehen, um sie hochzuladen.

Fotos in ein neues Google-Konto hochladen

So können Sie die Daten oder Google-Fotos von einem Konto in ein anderes verschieben.


Freigeben von Google-Alben für andere Konten

Eine weitere Möglichkeit, Fotos von einem Konto zu einem anderen zu sichern, ist die Freigabe des Albums. Sie fragen sich, wie ich meine Fotos in meinem Google-Konto sichern kann?

Wenn ja, dann schauen Sie sich an, wie Sie das Album für andere Konten freigeben können, in die Sie Ihre Google-Fotos verschieben möchten.

2.1 Foto- oder Videoalbum direkt freigeben

Schritt 1: Zuerst müssen Sie die Google Fotos-App auf Ihrem iPhone, Android-Gerät oder System öffnen.

Fotos in Google Fotos zum Teilen auswählen

Schritt 2: Wählen Sie nun auf dem Startbildschirm die Registerkarte "Alben".

Schritt 3: Danach öffnen Sie das Album, das Sie von einem Konto in ein anderes verschieben möchten. Tippen Sie nun auf das Symbol "Teilen".

Erstellen Sie einen Link zum Teilen des Albums

Schritt 4: Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, an die Sie das Album verschieben oder für die Sie das ausgewählte Album freigeben möchten. Tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche "Senden".

Schritt 5: Öffnen Sie nun Google Fotos auf dem anderen Konto und gehen Sie zum Abschnitt "Freigabe".

Schritt 6: Wählen Sie das Album aus und tippen Sie auf die Schaltfläche "In der Bibliothek speichern".

Wählen Sie die Option "In der Bibliothek speichern" in Google Fotos

2.2 Link zur Albumfreigabe erstellen

Ja, Sie können die Google Fotos von einem Konto in ein anderes verschieben, indem Sie einen Freigabelink erstellen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

Schritt 1: Gehen Sie im Quellkonto zu photos.google.com.

Schritt 2: Wählen Sie die Fotos aus, die Sie auf das andere Konto übertragen möchten.

Schritt 3: Tippen Sie auf die Schaltfläche "Teilen" und wählen Sie die Option "Link erstellen".

Schritt 4: Danach kopieren Sie den Link und fügen ihn in einen neuen Tab ein.

Schritt 5: Melden Sie sich schließlich bei Ihrem zweiten Konto an und tippen Sie auf das Symbol "Zum Album hinzufügen".

Auf diese Weise können Sie den Link zum Album für ein neues Konto freigeben und alle Ihre Daten dorthin verschieben.


Bibliothek mit anderen Google-Konten teilen

Mit der gemeinsamen Bibliothek können Sie alle Fotos mit einem Klick auf ein anderes Konto übertragen. Außerdem werden die Fotos auch auf Ihrem alten Konto verfügbar sein.

Sie können Ihre Fotobibliothek für ein anderes Konto freigeben, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

Schritt 1: Gehen Sie zu "Einstellungen" Ihres ersten Google Fotos-Kontos.

Suchen Sie nach Einstellungen im Google Fotos-Konto

Schritt 2: Tippen Sie auf die Option "Gemeinsame Bibliotheken".

Gehen Sie zur Option Ihre Bibliothek freigeben

Schritt 3: Geben Sie die Adresse Ihres zweiten Google Fotos-Kontos ein und klicken Sie auf "Weiter", um fortzufahren.

Hinzufügen des Kontos des Partners zur gemeinsamen Nutzung der Fotobibliothek

backup-fotos-zu-google-account-13

Step 4: Select settings in the new window and tap on the “Next” button.

Schritt 5: Tippen Sie auf das Symbol "Einladung senden" in dem Fenster.

Einladung zur Freigabe der Bibliothek auf Google Fotos senden

Schritt 6: Melden Sie sich nun bei einem anderen oder neuen Google Fotos-Konto an, in das Sie die ausgewählten Bilder übertragen möchten.

Schritt 7: Gehen Sie zur Option "Freigabe" und akzeptieren Sie die Einladung. Auf diese Weise können Sie alle freigegebenen Fotos Ihres früheren Kontos sehen.

Hinweis: Für eine sichere Datenübertragung können Sie auch die Software eines Drittanbieters wie Wondershare UBackit verwenden.

Warum Wondersahre UBackit für Datentransfer und Backup verwenden?

Wonershare UBackit ist ein erstaunliches Backup-Tool, das Ihre Dokumente, Dateien, Fotos, Videos und vieles mehr sichern kann. Es unterstützt verschiedene Formate und ist auch sicher in der Anwendung.

wondershare ubackit

Mit diesem Tool können Sie eine große Anzahl von Daten in wenigen Minuten sichern. Außerdem wird die Größe Ihrer Fotos und Bilder nicht komprimiert. Das Beste daran ist, dass Ihre Fotos und Videos sicher bleiben, wenn Sie Wondershare UBackit für die Datensicherung und den Daten-Upload verwenden. Versuchen Sie es einmal!

Fazit

Wir hoffen, dass Sie auf diese Weise eine Antwort auf Ihre Frage erhalten, wie Sie Fotos von einem Google-Konto in ein anderes sichern können. In diesem Artikel haben wir die einfachen und möglichen Methoden zur Übertragung von Google Fotos von einem Konto auf ein anderes besprochen.

Wenn Sie Ihre Fotos langfristig sichern wollen, dann ist Wondershare UBackit auch eine gute Möglichkeit, um Fotos und Videos zu sichern. Probieren Sie es jetzt aus!

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Daten sichern | Wie kann man Fotos von einem Google-Konto in einem anderen sichern?