Wie kann man beschädigte DNG-Bilder reparieren?

Wie man beschädigte DNG-Bilder repariert

• Abgelegt bei: Foto/Video/Audio Lösung • Bewährte Lösungen

Die Verfälschung von Daten ist ein relativ häufiges Malheur, für das heutzutage fast jeder gleichermaßen anfällig ist. Im Gegensatz zu den früheren Glaubenskonstrukten ist die Datenrettung heutzutage recht einfach. Mit ein paar einfachen Schritten kann nun wiederhergestellt werden, was zuvor als nicht mehr rettbar galt.

Der heutige Artikel stellt vier effektive Methoden zur Behebung von "DNG-Bilddaten beschädigt" vor und geht auch auf die möglichen Gründe ein, warum das Problem überhaupt erst auftritt. Lesen Sie weiter, um wertvolle Tipps und Techniken zur Behebung dieses Problems zu finden.

Teil 1: Ursachen für die Beschädigung von DNG-Dateien

Das Format Digital Negative Image File (auch bekannt als DNG-Datei) ist ein häufig verwendetes Bildformat, das vor allem in der Digitalfotografie zu finden ist. Dieses RAW-Bildformat ist ein universelles Dateiformat, das von Adobe entwickelt wurde. DNG-Dateien sind mit nahezu jeder Bild- und Bearbeitungssoftware kompatibel und bieten erhebliche Vorteile in Bezug auf die Bildbearbeitung und -qualität.

Die Beschädigung Ihres DNG-Bildes kann sich als echter Knaller erweisen, besonders bei der Arbeit im professionellen Bereich. Bevor Sie sich mit den Methoden zur Behebung von "DNG-Bilddaten beschädigt" befassen, ist es wichtig, auch die Ursachen für das Problem zu verstehen. Nachfolgend sind die möglichen Ursachen für das Auftreten des Problems aufgeführt.

Einer der häufigsten Gründe für die Beschädigung von Daten ist ein Virenbefall. Wenn Ihre DNG-Datei mit einem Virus oder Malware infiziert wurde, kann sie nicht geöffnet werden und ist wahrscheinlich beschädigt.

Wenn Sie eine Datei nicht vollständig übertragen oder herunterladen lassen, kann es zu Problemen kommen. Wenn die DNG-Datei nicht ordnungsgemäß heruntergeladen oder übertragen wird oder mitten im Vorgang unterbrochen wird, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass sie beschädigt wird.

Ein Grund für die Dateibeschädigung kann in der Hardware selbst liegen. Hardware-Abstürze und mechanische Defekte gehören zu den Hauptursachen für Datenbeschädigungen.

Wenn die Treibersoftware nicht aktualisiert wird oder das Laufwerk veraltet ist, kann dies zu Dateibeschädigungen führen. Wenn der Datei die richtigen Codecs fehlen oder diese nicht richtig installiert und aktualisiert sind, kann es zu Problemen bei der Vorschau der Datei kommen.

Manchmal wird das Speichergerät, auf dem die Daten und Dateien gespeichert sind, falsch gehandhabt. Dies kann zu einer erheblichen Überlastung und Beschädigung der Dateien führen. Auch eine falsche Handhabung der Kamera und das Speichern von Bildern bei geringem Speicherplatz kann zur Beschädigung von DNG-Dateien führen.


Teil 2: Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Reparatur beschädigter DNG-Dateien

Nach den Gründen ist es nun an der Zeit, die Methoden zur Behebung der "DNG-Bilddatenbeschädigung" zu erlernen. Hier haben wir die besten und effizientesten Methoden zur Wiederherstellung von beschädigten Daten zusammengestellt. Gehen Sie diese durch, um Ihre beschädigte DNG-Datei zu reparieren.

Methode 1: Ausführen des Befehls "System File Check

Um Ihre beschädigte DNG-Datei zu reparieren, können Sie manuell einen Systemdatei-Überprüfer ausführen. Das Dienstprogramm wurde speziell für Windows entwickelt, um Ihre Probleme im Zusammenhang mit Datenkorruption zu lösen. Um eine Systemdateiprüfung durchzuführen, gehen Sie wie folgt vor.

1. Drücken Sie zunächst die Taste Fenster.

2. Geben Sie im Suchfeld "Eingabeaufforderung" oder einfach "cmd" ein.

3. Wenn Sie die Option "Eingabeaufforderung" aufgelistet sehen, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.

4. Wählen Sie im Dropdown-Menü "Als Administrator ausführen".

Eingabeaufforderung als Administrator ausführen

5. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster "sfc/scannow" ein.

Geben Sie den Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um ihn auszuführen

6. Drücken Sie die Eingabetaste, damit Windows die Systemdateien scannt und die dabei gefundenen beschädigten Dateien repariert.

7. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wird eine Fertigmeldung angezeigt.

Die Dateiprüfung wird hoffentlich in der Lage sein, alle auf dem System gefundenen beschädigten Dateien, einschließlich DNG-Dateien, zu reparieren. Wenn diese Methode nicht funktioniert, können Sie die nächste Methode versuchen.

Methode 2: Treibersoftware aktualisieren

Eine andere Methode, Ihre DNG-Dateien unter Windows anzuzeigen, ist die Aktualisierung der Treiber. Veraltete Treiber sind einer der Hauptgründe für die Entstehung von Fehlern und Dateibeschädigungen. Wenn Sie die folgenden einfachen Schritte befolgen, können Sie die Treiber Ihres Windows aktualisieren und hoffentlich alle Fehler und Korruptionsmeldungen in DNG-Dateien beseitigen.

1. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Start" oder drücken Sie die Windows-Taste.

2. Geben Sie in der Suchleiste "Geräte-Manager" ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Klicken Sie auf Gerätemanager

3. Suchen Sie im Pop-up-Fenster den Namen Ihres Laufwerks.

4. Erweitern Sie und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Treiber.

Wählen Sie Ihren Treiber für ein Update aus

5. Wählen Sie im erscheinenden Dropdown-Menü die Option "Treiber aktualisieren".

6. Wählen Sie in dem entstehenden Dialogfeld die Option "Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen". Dadurch wird Windows in die Lage versetzt, die Treiber automatisch zu aktualisieren, wenn eine neue Version verfügbar ist.

Wählen Sie die Option Treiber automatisch aktualisieren suchen

7. Klicken Sie auf "OK" und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde.

Methode 3: System auf eine vorherige Version wiederherstellen

Eine Systemwiederherstellung kann sich als sehr effektiv erweisen, um eine Reihe von Problemen zu lösen. Wenn Sie Ihre beschädigte DNG-Datei reparieren möchten, gehen Sie folgendermaßen vor.

1. Starten Sie Ihr System neu und melden Sie sich als Administrator an.

2. Drücken Sie die Windows-Taste.

3. Geben Sie im Suchfeld "Systemwiederherstellung" ein.

4. Wählen Sie die Option "Einen Wiederherstellungspunkt erstellen".

5. Gehen Sie auf die Registerkarte "Systemschutz" und wählen Sie die Schaltfläche "Konfigurieren".

Laufwerk auswählen und auf die Schaltfläche "Konfigurieren" tippen

6. Aktivieren Sie in dem sich öffnenden Fenster die Option "Systemschutz einschalten" und klicken Sie auf OK.

Systemschutz aktivieren

7. Folgen Sie den auf dem Bildschirm sichtbaren Anweisungen und wählen Sie einen bestimmten Wiederherstellungspunkt.

8. Tippen Sie auf "Weiter" und warten Sie, bis das System den Vorgang beendet hat.

Wählen Sie den Systemwiederherstellungspunkt und tippen Sie auf Weiter

Methode 4: Beschädigte Bilder mit dem Repairit Photo Repair Tool reparieren

Wenn keine der manuellen Methoden zum Reparieren der Datei erfolgreich war, ist es nun an der Zeit, ein Werkzeug eines Drittanbieters zu verwenden, um Ihr Foto zu reparieren. Dafür gibt es mehrere Tools auf dem Markt, aber das derzeit am meisten geschätzte ist das Repairit Photo Repair Tool.

Dieses Werkzeug verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche und unterstützt eine Reihe von Dateiformaten, einschließlich DNG. Um Ihre beschädigten Dateien mit dem Repairit Photo Repair Tool zu reparieren, folgen Sie den unten genannten Schritten.

Schritt 1: Einspeisen des Bildes in das Programm

Der erste Schritt nach dem Start des Programms ist das Einfügen der Bilddatei in das Tool. Klicken Sie dazu einfach auf die Schaltfläche "Datei hinzufügen" und wählen Sie die gewünschte(n) Datei(en) aus.

dmg-Image-Dateien importieren

Schritt 2: Beginn des Reparaturvorgangs

Im nächsten Schritt leiten Sie den Reparaturvorgang ein, indem Sie auf die vorhandene Schaltfläche "Reparieren" klicken.

den Reparaturvorgang einleiten

Schritt 3: Speichern der Datei

Sobald das Programm die Reparatur beendet hat, zeigt es eine Vorschau der reparierten Dateien an. Sie können sie auf Ihrem Gerät speichern, indem Sie auf die Schaltfläche "Speichern" klicken und einen geeigneten Speicherort wählen.

Speichern Sie die reparierten Bilder


Fazit

Das Reparieren Ihrer beschädigten Datendateien ist vielleicht nicht so mühsam, wie Sie vielleicht dachten. Der vorangegangene Artikel lieferte ausreichendes Wissen in Bezug auf das Problem der DNG-Bildbeschädigung. Mit den oben genannten Methoden werden Sie hoffentlich in der Lage sein, Ihre beschädigten DNG-Dateien ohne große Probleme wiederherzustellen.

Wenn keine der manuellen Methoden zur Behebung von "DNG-Bilddaten beschädigt" funktioniert, ist die Verwendung eines Drittanbieter-Tools zur Reparatur Ihrer Datei möglicherweise die einzige verbleibende Option. Sie können dafür das Repairit Photo Repair Tool verwenden, das Ihnen die Arbeit sehr erleichtert.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Fotos retten und reparieren | Wie man beschädigte DNG-Bilder repariert