Wie kann man beschädigte JPEG/JPG-Dateien von der Speicherkarte reparieren

Wie man beschädigte JPEG/JPG-Dateien von der Speicherkarte repariert

• Abgelegt bei: Foto/Video/Audio Lösung • Bewährte Lösungen

JPEG/JPG-Dateien sind Bilddateien, die die Silben als Erweiterung enthalten. Dateien mit einer solchen Erweiterung sind in der Regel klein, und viele solcher Dateien lassen sich leicht auf Speichermedien speichern. Wenn das Speichermedium beschädigt ist, können die Bilddateien beschädigt werden. Zu den Speichermedien können Speicherplätze wie die einer Computerfestplatte, einer Flash-Speicherkarte oder eines Speichersticks gehören. Je nach Grad der Beschädigung des Speichermediums können die zuvor darauf gespeicherten Bilddateien vollständig verloren sein. Dies kann dazu führen, dass man den Drang, die Dateien zu speichern oder wiederherzustellen, ignoriert.

Für diejenigen, die ihre Dateien wiederherstellen möchten, insbesondere diejenigen, die sich auf einer Speicherkarte befanden und aufgrund einer Beschädigung beschädigt wurden, gibt es einen Weg, wie man beschädigte jpg-Dateien aus solchen unvorhergesehenen Ereignissen reparieren kann. Der Prozess ist ziemlich einfach und erfordert die Verwendung eines Tools, das diese Aufgabe effektiv erledigen kann. Dies ist ein Reparaturwerkzeug. Einer der besten Reparatur-Tools zu verwenden, um wieder die beschädigten Dateien werden dieWondershare Repairit.

Teil 1. Wie repariert man beschädigte JPEG/JPG-Dateien von der Speicherkarte?

Der Prozess könnte ein wenig langwierig sein, aber es ist besser, auf Nummer sicher zu gehen, falls Sie bei dem Versuch, die beschädigten Dateien mit Hilfe von Verknüpfungen zu reparieren, Fehler machen sollten. Im Großen und Ganzen macht der Prozess Spaß und die Benutzeroberfläche der verwendeten Software verblüfft vor allem durch ihre Übersichtlichkeit, Ausführungsgeschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit.

1. Verlorene Fotodateien vor der Reparatur von der Speicherkarte wiederherstellen

Beachten Sie, dass bei sekundären Speichermedien wie z. B. Speicherkarten zunächst die Mediendaten auf dem Gerät, d. h. die Fotos, wiederhergestellt werden müssen. Fahren Sie dann mit der Reparatur beschädigter jpeg-Dateien fort. Eine weitere empfohlene Software ist Recoverit Data Recovery, die verlorene oder beschädigte Fotos effektiv wiederherstellt und repariert. Außerdem sollte man sich zunächst die oben genannten Tools besorgen und sie installieren, um die Software nutzen zu können.

  • Stellen Sie verlorene oder gelöschte Dateien, Fotos, Audio, Musik, E-Mails von jedem Speichergerät effektiv, sicher und vollständig wieder her.
  • Unterstützt die Datenwiederherstellung von Papierkorb, Festplatte, Speicherkarte, Flash-Laufwerk, Digitalkamera und Camcordern.
  • Unterstützt die Wiederherstellung von Daten nach plötzlicher Löschung, Formatierung, Festplattenkorruption, Virenbefall, Systemabsturz in verschiedenen Situationen.

Schritte zur Wiederherstellung von Speicherkartenfotos

    1. Schließen Sie Ihre Speicherkarte über ein Kartenlesegerät an einen funktionierenden Computer an. Vergewissern Sie sich, dass die Speicherkarte von Ihrem Computer erkannt werden kann.
    2. Dann müssen Sie einen bestimmten Ort auswählen, an dem Sie Ihre Fotos verloren haben. Hier ist die Speicherkarte Ihre Wahl. Klicken Sie dann auf "Start", um fortzufahren.
    3. Recoverit Data Recovery wird Ihre Speicherkarte schnell nach verlorenen Fotos durchsuchen. Wenn Sie sie danach immer noch nicht finden können, schalten Sie auf "Rundum-Wiederherstellung" um, die mehr Dateien durchsucht und mehr Zeit benötigt.
    4. Schließlich können Sie eine Vorschau der gescannten Fotos erstellen. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf "Wiederherstellen", um sie wiederherzustellen.

Fotos auf der Speicherkarte wiederherstellen

Da Sie nun wissen, wie man Fotos wiederherstellt, sollten Sie auch lernen, wie man mit dieser Allround-Software Fotos repariert. Der erste Teil ist vorbei, jetzt kommt der letzte Teil der Wiederherstellung und Reparatur der beschädigten Bilddateien.

2. Beschädigte JPEG/JPG-Dateien reparieren

Hier muss man Wondershare Repairit verwenden, um die wiederhergestellten Dateien zu reparieren, falls sie beschädigt sind oder waren.

Schritt 1 Das Wondershare Repairit starten und Dateien einfügen

Mit Wondershare Repairit fügen Sie zunächst die beschädigten Bilddateien hinzu. Dies geschieht nach dem Herunterladen und Installieren der Software. Sie kann kostenlos von der offiziellen Website der Software heruntergeladen werden.

Dateien hinzufügen

Schritt 2 Auswahl der zu reparierenden Dateien

Je nach Anzahl der Dateien oder wenn Sie einen Ordner einfügen, kann die Software eine Liste erstellen. Es ist besser, die Dateien selektiv aus der Liste auszuwählen, indem Sie das Kontrollkästchen entweder aktivieren oder leer lassen.

Dateien zum Reparieren auswählen

Schritt 3 Initiieren Sie den Reparaturprozess

Nachdem alles eingestellt ist, klicken Sie auf die Schaltfläche "Reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten. Dadurch werden die ausgewählten Dateien repariert und ein Fortschrittsbalken des Reparaturvorgangs wird auf dem Bildschirm angezeigt. Wenn Sie den Vorgang abbrechen möchten, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Stopp". Dadurch wird der Reparaturvorgang sofort unterbrochen.

Fotoreparatur durchführen

Schritt 4 Beenden Sie den Vorgang

Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, erscheint auf dem Bildschirm die Popup-Benachrichtigung "Reparatur abgeschlossen", was bedeutet, dass der Vorgang abgeschlossen ist. Klicken Sie abschließend auf "Ok".

Fotoreparatur beenden

Teil 2. Warum JPG-Dateien von der Speicherkarte beschädigt werden

Die Gründe für die Beschädigung von JPG-Dateien auf einer Speicherkarte können vielfältig sein. Bei näherer Betrachtung der Angelegenheit wird jedoch deutlich, dass der Schaden zunächst von den Speichermedien ausgegangen sein muss, wodurch die Dateien beschädigt wurden. Im Folgenden werden einige Gründe genannt, warum die JPG-Dateien durch die beschädigte Speicherkarte beschädigt worden sein können. Bemerkenswert ist, dass die Beschädigung der Speichermedien, die schließlich zur Beschädigung der Bilddateien führt, sowohl logisch als auch physisch sein kann.

Rationale oder logische Gründe

Dies sind Schadensgründe, die auf die Rationalität zurückzuführen sind, mit der die Speicherkarten gehandhabt werden. Man muss also vernünftig genug sein, um solche Probleme zu überwinden.

Physikalische Gründe

Teil 3. So schützen Sie das Bild auf der Speicherkarte

Hier sind einige Schritte, die Sie zum Schutz der Bilder auf der Speicherkarte unternehmen können:

Fazit

Speicherkarten, auch bekannt als SD-Karten, gibt es in vielen verschiedenen Formen, die alle die gleiche Funktion erfüllen. Der einzige Unterschied besteht in der Regel in den Formaten, die zum Speichern verwendet werden. Dennoch sind die auf der Speicherkarte gespeicherten Daten anfällig für Beschädigungen und Verfälschungen. Die Gründe dafür wurden bereits erörtert. Alles in allem, um beschädigte jpg-Dateien zu reparieren, folgen Sie den oben beschriebenen Schritten und Sie werden schließlich wieder die beschädigten Bilddateien von einer beschädigten Speicherkarte.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Fotos retten und reparieren | Wie man beschädigte JPEG/JPG-Dateien von der Speicherkarte repariert