So stellen Sie Audiodateien von einem Tascam Aufnahmegerät wieder her

Author

• Abgelegt bei: Foto/Video/Audio Lösung • Bewährte Lösungen

"Ich liebe es, Live-Musik aufzunehmen. Das habe ich vor kurzem getan, aber als noch zwei Minuten übrig waren, sagte mir mein Tascam-Gerät, dass die Speickerkarte voll sei. Um Platz für die Datei zu schaffen, habe ich alle aufgenommenen Dateien gelöscht. Kann ich diese gelöschten Sprachaufnahmen wiederherstellen oder habe ich sie dauerhaft verloren? Ich habe sowohl Windows- als auch Mac-Rechner. Ich würde Hilfe bei der Wiederherstellung sehr zu schätzen wissen"

Ein Tascam-Aufnahmegerät ist durchaus ein praktisches und benutzerfreundliches Gerät zum Aufzeichnen von Audiodateien. Es hat die Aufnahme von Songs vor Jahrzehnten revolutioniert und wird seitdem für die Aufnahme unzähliger Tracks verwendet.

Aber eines der Szenarien, die während einer Aufnahmesitzung vorkommen können, ist das versehentliche Löschen aller erforderlichen Dateien. Sie wollen die Dateien vielleicht gerade übertragen, aber die erforderlichen Aufnahmen auf der Speicherkarte fehlen.

Und was ist, wenn Sie alle aufgenommenen Dateien vom Tascam-Gerät gelöscht haben? Keine Sorge! Dieser Artikel erklärt einen einfachen Prozess zum Wiederherstellen gelöschter Sprachaufnahmen.

Teil 1. Übersicht über Tascam Aufnahmegeräte

Das Diktiergerät von Tascam ist ein einfach zu bedienendes Aufnahmegerät, welches mit omnidirektionalen Mikrofonen geliefert wird. Es ist in zwei Varianten erhältlich, DR-05 und DR-40, und nimmt im MP3- oder WAV-Format mit hochauflösendem 24-Bit-Audio auf. Mit Aufnahmefunktionen wie Quick Menu und Peak Reduction wird die Sprachaufnahme einfacher denn je.

wiederherstellung-fotos-1

Es gibt jedoch Fälle, in denen Sie mit einem Tascam dr 40 oder 05 aufnehmen und etwas mit dem Gerät schief geht. Die Dateien gehen verloren oder werden gelöscht; sie werden nicht heruntergeladen oder Sie scheinen keine Daten mehr zu haben. Keine Panik! Entspannen Sie sich, denn gelöschte Sprachaufnahmen können Sie mit einer Audio-Wiederherstellungs-Software ganz einfach zurückbekommen.


Teil 2. Kostenloser Download der Audio-Wiederherstellungs-Software

Unabhängig davon, ob Sie mit Tascam DR 05 Musik aufnehmen oder die Aufnahme bearbeiten möchten, können Sie die vorherige Datei löschen um Platz für neue Dateien schaffen. Dabei kann es jedoch auch vorkommen, dass Sie versehentlich alle Dateien löschen. Auch eine beschädigte Speicherkarte kann zu diesem Problem führen.

Unabhängig davon, wie die Dateien verloren gegangen sind, können Sie Audiodateien jederzeit vom Tascam-Gerät wiederherstellen. Die Recoverit Audio-Wiederherstellungs-Software hilft Ihnen, Audiodateien, Filme und Musik von allen Speichermedien, mit einer Wiederfindungsrate von 96%, wiederherzustellen.

Recoverit - Die beste Software zur Wiederherstellung von Audiodateien

  • Stellen Sie verlorene oder gelöschte Fotos, Audiodateien, Musik, Videos und Filme in jedem Format wieder her.
  • Stellen Sie MP3, WAV, AU, AFF, MP4, AVI, JPG und viele weitere Dateitypen wieder her.
  • Stellen Sie Daten wieder her, die durch verschiedene Probleme von allen Arten von Speicherkarten verloren gegangen sind.

Wenn Sie das Tascam-Aufnahmegerät für die Audioaufnahme verwenden, unterstützt Recoverit die Wiederherstellung von Tascam DR05 und 40. Wenn Sie es nicht schaffen Ihre Dateien wiederherzustellen, müssen Sie für die Software auch nichts bezahlen. Außerdem können Sie zehn Mediendateien kostenlos ohne Größenbeschränkung wiederherstellen.


Teil 3. So stellen Sie Audiodateien von Tascam DR40/DR05 wieder her

Mit der Recoverit Wiederherstellungs-Software können Sie Audiodateien von Tascam DR40/DR05 in drei Schritten wiederherstellen. Recoverit verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche und einen einfach zu bedienenden Prozess, mit dem Sie Dateien in kürzester Zeit wiederherstellen können. Sie benötigen auch keine technischen Kenntnisse, um damit zu arbeiten.

Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Wiederherstellen von Audiodateien von Tascam DR40/DR05, die sowohl mit Windows- als auch mit Mac-Computern kompatibel sind.

Falls Sie Audiodateien von einem Android-Gerät wiederherstellen möchten, gehen Sie zu folgender Seite: So stellt man Android-Audiodateien wieder her.

Schritt 1: Wählen Sie einen Speicherort

Starten Sie die Software und wählen Sie das Laufwerk aus, das Sie scannen möchten. Wenn Sie sich nicht erinnern, wo genau die Dateien gespeichert wurden, können Sie auf die Option "Ich kann meine Partition nicht finden" klicken, um den gesamten Speicher zu scannen.

scan-speicherort-auswählen

Schritt 2: Scannen des Speicherorts

Es dauert eine Weile, den gesamten Speicherplatz nach verlorenen oder gelöschten Dateien zu durchsuchen. Die Software zeigt die Ergebnisse an und sortiert sie nach ihren Formaten. Wählen Sie das Format der Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten, und wählen Sie dann die einzelnen Dateien aus.

speicherort-scannen

Schritt 3: Vorschau und Wiederherstellung

Sie können die Dateien auch in der Vorschau ansehen, bevor Sie sie wiederherstellen. Sobald Sie alle Dateien ausgewählt haben, klicken Sie einfach auf "Wiederherstellen" und die Software beginnt mit der Wiederherstellung der Dateien auf Ihrem System.

vorschau-wiederherstellung

Bevor Sie die Dateien wiederherstellen, stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die Dateien nicht an demselben Ort speichern, an dem sie verloren gegangen sind.


Teil 4. Fehlerbehebung beim Tascam Aufnahmegerät

Wenn es um Audioaufnahmen geht, bietet das Tascam Aufnahmegerät eine schnelle und einfache Bedienung. Aber es kann auch zu Problemen kommen, wie zum Beispiel, dass Sie keine Daten löschen können, Dateifehler, Aufnahme fehlgeschlagen und vieles mehr.

Sehen wir uns also an, wie das Tascam-Aufnahmegerät funktioniert und wie man Fehler bei der Datenaufzeichnung behebt.

Wie funktioniert das Gerät?

Das Aufnahmegerät von Tascam ist einfach zu bedienen und wurde überarbeitet, um es mit nur einem Daumen bedienen zu können. Egal ob Sie aufnehmen, fehlerhafte Datensätze löschen, Markierungen hinzufügen oder Pegel anpassen möchten; alles ist nur einen Knopfdruck entfernt.

Es verfügt außerdem über eine Peak-Reduction-Funktion, die die Aufnahmepegel automatisch festlegt. Die Variable Geschwindigkeits-Funktion verlangsamt und wiederholt Musik, ohne die Tonhöhe zu ändern. Sie können auch die Level-Align-Funktion für die Wiedergabe einschalten oder um plötzliche Lautstärkesprünge zu glätten.

Für jede Art von Musiker gibt es also keine einfachere Möglichkeit zum Aufnehmen als das Gerät von Tascam.

Fehler bei der Audioaufnahme und deren Behebungen

Das Gerät von Tascam wurde entwickelt, um Aufnahmen in bester Qualität zu erstellen. Trotzdem besteht die Möglichkeit, dass Sie Probleme mit dem Betrieb des Tascam-Diktiergeräts haben. So können Sie diese beheben:

1. Daten können nicht gelöscht werden:

Wenn Sie keine Daten löschen können, stellen Sie sicher, ob Sie nicht gerade versuchen, eine vom Computer kopierte Datei zu löschen, nachdem sie schreibgeschützt wurde.

2. Verzerrung im Aufnahmeton:

Wenn Verzerrungen auftreten, überprüfen Sie, ob ein Effekt verwendet wird oder die Eingangspegeleinstellung zu hoch ist.

3. Die Aufnahme ist nicht möglich oder das Schreiben ist fehlgeschlagen:

Stellen Sie sicher, dass der Aufnahmepegel nicht niedrig ist, die microSD-Karte nicht voll ist oder die Dateien nicht ihre maximale Kapazität erreicht haben. Überprüfen Sie die Verbindung, wenn Sie ein externes Gerät verwenden.

Wenn eine SD-Karte voll ist, führt dies zu Problemen beim Speichern von Dateien und manchmal sogar zu Datenverlust. Sehen Sie sich die Informationen zum Wiederherstellen von SD-Kartenfotos an.

4. Aufnahmepegel ist niedrig:

Vergewissern Sie sich, dass die Eingangs-Pegeleinstellung oder der Ausgangspegel eines Geräts nicht zu niedrig ist.

5. Die Dateien erscheinen nicht auf dem Computer:

Überprüfen Sie die Verbindung des Tascam-Geräts mit dem Computer über einen USB-Anschluss.

6. Das Gerät funktioniert nicht:

Vergewissern Sie sich, dass sich der HOLD-Schalter nicht in Pfeilrichtung befindet und ob „USB verbunden“ auf dem Display angezeigt wird.

7. Über den Lautsprecher wird kein Ton ausgegeben:

Wenn Sie die Tonausgabe nicht hören können, überprüfen Sie, ob der Lautsprecher ausgeschaltet ist oder ob Kopfhörer angeschlossen sind. Bestätigen Sie alle Verbindungen mit dem Überwachungssystem und dessen Lautstärken.


Teil 5. Wie schützt man Tascam-Sprachaufzeichnungen?

Digitale Aufnahmegeräte wie Tascam verfügen normalerweise über einen Flash-Speicher oder eine Festplatte zum Speichern von Daten. Die Audio- oder Sprachaufnahme liegt in Form einer Datei vor; Je nach Modell ist es entweder eine MP3- oder WAV-Audiodatei.

Ähnlich: Was sind die Top 10 Audiodateiformate? Was ist der Unterschied zwischen verschiedenen Audiodateiformaten?
- 2 Minuten Lesedauer.

Aufgrund verschiedener Fälle, wie z. B. eines formatierten Laufwerks, einer Beschädigung der SD-Karte, eines Laufwerksabsturzes oder einer versehentlichen Löschung, besteht jedoch die Möglichkeit, dass Ihre Sprachaufzeichnungen gelöscht werden. So schützen Sie Ihre Tascam-Sprachaufnahmen:

Aufzeichnungen auf den Computer übertragen

    1. Verbinden Sie das Tascam-Gerät über ein USB-Kabel mit dem Computer.

      wiederherstellung-fotos-5.jpg

    2. Da das Gerät über USB angeschlossen ist, erscheint ein Fenster, in dem Sie zwischen Stromversorgung oder Datenübertragung über USB wählen können.

      wiederherstellung-fotos-6.jpg

    3. Suchen Sie nun auf dem Computer nach dem Laufwerk DR-05 und suchen Sie nach den Musik- und Dienstprogramm-Ordnern.

Öffnen Sie den Ordner und ziehen Sie die Musik per Drag & Drop auf den Computer.

Indem Sie ein Backup auf Ihrem Computer aufbewahren, schützen Sie die Audiodateien vor Verlust.

Andere Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Dateien sind:

  • Wenn Ihre Dateien gelöscht wurden, verwenden Sie das Laufwerk nicht weiter. Sobald Sie mit dem Speichern von neuen Dateien beginnen, werden die alten gelöschten Dateien überschrieben, was zu einer dauerhaften Löschung führt.
  • Wenn Sie die Dateien wiederhergestellt haben, speichern Sie die Dateien nicht dort, wo sie zuvor verloren gegangen sind.
  • Erstellen Sie mehrere Backups z.B. auf einem USB-Stick oder Cloud-Speicher, um Ihre Dateien zu schützen.
  • Wenn Sie die Dateien versehentlich gelöscht haben, sie aber vor dauerhaftem Löschen schützen möchten, führen Sie eine Rohdateisuche durch, die die Datei- und Ordnerstruktur auf den gelöschten Laufwerken erkennt.
  • Kopieren Sie die aktuelle Version der Datei auf ein externes Gerät oder einen USB-Speicher, damit Sie jederzeit auf Ihre Audiodateien zugreifen können.

Zusammenfassung

Der Verlust von Audiodateien von einem Sony Music Player passiert ziemlich häufig. Er wird entweder durch versehentliches Löschen oder ein beschädigtes Gerät verursacht. Es gibt Fälle, in denen das Löschen von Sprachaufzeichnungen unvermeidlich wird.

Um die Dateien wiederherzustellen, verwenden Sie die Recoverit Wiederherstellungs-Software. Neben Audiodateien kann diese Software auch Ihre verlorenen oder gelöschten Videos mit einer Rate von mehr als 96% wiederherstellen. Um den Verlust von Audiodateien zu verhindern, können Sie Aufnahmen auf einen Computer übertragen oder ein Backup auf einem Cloud- oder USB-Speicher erstellen.

Author

Classen Becker

chief Editor

Home | Ressourcen | Audio retten und reparieren | So stellen Sie Audiodateien von einem Tascam Aufnahmegerät wieder her