Wie kann man das Papierkorb anzeigen, ausblenden und suchen

Wie kann ich das Papierkorb anzeigen, ausblenden und suchen

• Abgelegt bei: Fehlerbehebung beim Computer • Bewährte Lösungen

Es war ein cooler 24. August 1995, als Microsoft sein lang erwartetes und von der Kritik gelobtes Windows 95 herausbrachte, das die Welt in ein modernes Computer-Software-Layout einführte, ob Sie es glauben oder nicht, an der Gesamtfunktionalität hat sich nicht viel geändert. Eine der Funktionen, die seit mehr als zwanzig Jahren geblieben sind, ist der Papierkorb.

Es ist das mit Abstand am besten erkennbare Symbol in Windows, egal ob 95, XP, Vista, 7, 8 oder 10. Wenn Sie das Symbol nicht finden können, fragen Sie sich deshalb: "Wo ist mein Papierkorb?" Dies ist ein häufiges Vorkommnis, seit Windows 8 herauskam und später zu Windows 10 weiterentwickelt wurde. Wenn Sie zu diesen Menschen gehören, sind wir zum Glück für Sie da.

Teil 1. Wo ist der Papierkorb in Windows 10/7?

Die meisten Android-Benutzer haben diese Art von Situation erlebt, wenn sie Audiodateien unerwartet verloren haben. Manchmal gehen Dateien verloren und die Benutzer können sie nicht wiederherstellen. Hier sind einige Gründe, die zu Dateiverlust bei Android-Telefonen führen:

Wenn diese Dateien jedoch zu groß sind, werden sie von Ihrem Computer gelöscht. Indem Sie zum Speicherort des Papierkorbs gehen, können Sie diese Dateien in ihrem ursprünglichen Ordner wiederherstellen. Solange diese Gegenstände im Papierkorb verbleiben, können sie nicht verwendet werden. Der Papierkorb ist seit der Version 95 ein fester Bestandteil von Windows.

"Wo ist der Papierkorb in Windows 10?" Wie oft haben Sie sich diese Frage schon gestellt, wenn Sie den Speicherort des Papierkorbs nicht finden konnten. Nun, lassen Sie uns Ihnen damit helfen, wenn Sie ihn nicht auf Ihrem Desktop finden können. Es gibt immer effektive Alternativen, Datei-Explorer und Eingabeaufforderung. Und hier kommt, was Sie tun müssen:

  1. Starten Sie den Datei-Explorer und klicken Sie auf das ">" neben der Adressleiste (Sie wissen schon, die, in der Sie tippen können) und es öffnet sich ein Menü mit allen Desktop-Symbolen, einschließlich des schwer fassbaren Papierkorbs.
  2. Die andere Möglichkeit besteht darin, die Eingabeaufforderung zum Öffnen des Papierkorbs zu verwenden. Drücken Sie einfach die Windows-Taste plus "R" und geben Sie den Befehl "Shell:Desktop" ein

Mit diesen beiden nützlichen Tipps müssen Sie sich nicht mehr fragen: "Wo ist mein Papierkorb?".

Wie Sie vielleicht schon wissen, ist das Papierkorb-Symbol seit Jahrzehnten Teil der Computer-Software. Die meisten Ihrer gelöschten Objekte landen dort. Manchmal fragen sich Windows 7-Benutzer, wo sie den Papierkorb finden.

In den nächsten Schritten wird gezeigt, wie Sie den Speicherort Ihres Papierkorbs finden, falls Sie ihn nicht unter den Desktop-Symbolen finden können.


Teil 2. Wie kann man den Papierkorb in Windows 10/7 ein-/ausblenden?

Das Anpassen des Desktops ist einer der Hauptvorteile, den Windows seinen Kunden seit Jahren bietet. Dies ist ein effizienter Weg, um die Arbeitsproduktivität zu erhöhen und gleichzeitig ein einzigartiges persönliches Erlebnis zu bieten. Manchmal neigen jedoch einige der angezeigten Symbole dazu, ganz plötzlich zu verschwinden. Eines dieser Elemente, die verschwinden, ist der Papierkorb. Hier finden Sie die besten Möglichkeiten, dieses ikonische Logo anzuzeigen.

Es gibt zwei Arten von Menschen auf der Welt: Diejenigen, die es vorziehen, ihr Papierkorb-Symbol auf ihrem Desktop anzuzeigen und diejenigen, die das nicht tun. Wenn Sie der eine oder der andere sind, erfahren Sie hier, wie Sie es anzeigen und wie Sie es ausblenden können.

Oben wurde Ihnen gezeigt, wie Sie das Symbol unter Windows 10 ein-/ausblenden können, aber wie sieht es mit Windows 7 aus? Nun, diese nächsten Schritte zeigen Ihnen, wie Sie den Papierkorb vom Desktop Windows 7 entfernen können:


Teil 3. Wie man den Papierkorb an anderen Orten ablegt.

Einer der Hauptgründe, warum Leute es immer vorgezogen haben, ihren Papierkorb an die Taskleiste zu heften, ist die Bequemlichkeit, wenn Sie mehrere Fenster geöffnet haben, kann der Zugriff auf den Papierkorb etwas umständlich sein. Befolgen Sie diese Schritte und Sie werden nicht mehr frustriert fragen müssen, wo Sie den Papierkorb in Windows 10 finden!

Wenn Sie den Papierkorb ziemlich oft benutzen, dann könnten Sie davon profitieren, den schnellen Zugriff zum Datei-Explorer hinzuzufügen und hier kommt, wie Sie es endlich tun können, ohne jemals frustriert zu werden, weil Sie nicht wissen, wo Sie den Windows 10 Papierkorb finden.

Seit seiner Veröffentlichung hat Windows 10 versucht, viele Dinge zu vereinfachen, um unser Leben einfacher zu machen. Dies geschah jedoch auf Kosten anderer Annehmlichkeiten. Eines dieser einfachen Dinge, die in der Übersetzung verloren gegangen sind, ist das Papierkorbsymbol. Manchmal weiß man einfach nicht, wo der Papierkorb in Windows 10 ist. Führen Sie den folgenden Schritt aus, um herauszufinden, wie Sie eine Verknüpfung für den Papierkorb im Datei-Explorer erstellen können.

Das Erstellen einer Verknüpfung zum Datei-Explorer-Bedienfeld wird als "Alle Ordner anzeigen"-Methode bezeichnet und ist bei weitem die einfachste Methode, dies zu tun.


Teil 4. So beheben Sie das Problem "Papierkorb kann nicht gefunden werden".

Der Papierkorb ist eines der am besten erkennbaren Symbole in Windows. Aber manchmal neigt er dazu, sich etwas sprunghaft zu verhalten. Eines Tages schalten Sie vielleicht Ihren Computer ein und stellen fest, dass das Symbol fehlt, was Sie dazu veranlasst, frustriert zu schreien (ähnlich wie Khaleesi, als ihre Drachen gestohlen wurden): "WO IST MEIN PAPIERKORB!?" Aber keine Sorge, Sie müssen nicht in den Krieg mit den Sieben Königreichen ziehen, um ihn zu finden. Die folgenden Methoden werden Sie ohne Probleme dorthin bringen.

1. Wiederherstellen des Papierkorbs.

Wenn Sie versehentlich den Papierkorb deaktiviert haben, wird er von Windows nicht auf dem Desktop angezeigt. Bevor Sie etwas ausprobieren, vergewissern Sie sich, dass Sie ihn nicht unbeabsichtigt deaktiviert haben. Wenn dies der Fall ist, führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Situation zu beheben.

Wenn das Problem nach diesen Schritten weiterhin besteht, dann beachten Sie die nächsten Schritte.

2. Erstellen Sie den Papierkorb neu.

Wenn das Wiederherstellen des Papierkorb-Symbols fehlschlägt, bedeutet dies, dass es möglicherweise versehentlich gelöscht wurde (ironisch, aber eine reale Möglichkeit), dann müssen Sie es neu erstellen und hier kommt, wie Sie das tun werden.

Um sicherzugehen, dass es funktioniert hat, öffnen Sie erneut den Datei-Explorer, gehen Sie zu "Dieser PC", gehen Sie zu "C" und ganz oben sehen Sie "$recycle.Bin". Klicken Sie auf den Ordner, um das Recycle-Symbol oben zu sehen. Als letzten Schritt klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol und wählen "Senden an", um eine Verknüpfung zum Desktop-Bildschirm zu erstellen.

3. Reparieren des Papierkorbs.

Wenn die letzten beiden Methoden nicht die erwarteten Ergebnisse liefern und Sie sich immer noch fragen, wo zum Teufel sich der Papierkorb befindet. Nun, manchmal wird das Papierkorbsymbol aufgrund von beschädigten Windows-Dateien gewaltsam entfernt, aber keine Angst, wenn Sie die nächsten Schritte befolgen, sollten Sie das Problem endgültig beheben können.

4. Deaktivieren Sie den Tablet-Modus.

Wenn die Probleme weiterhin bestehen, gibt es eine letzte Möglichkeit: Stellen Sie sicher, dass sich Ihr Computer nicht im Tablet-Modus befindet. Um dies herauszufinden, folgen Sie diesen einfachen Schritten.

Wie Sie vielleicht wissen oder auch nicht, wurde Windows 10 so konzipiert, dass es sowohl auf Ihrem Computer als auch auf Handheld-Geräten funktioniert, das heißt, Ihr Computer könnte versehentlich in den Tablet-Modus gewechselt haben. Diese Option blendet alle Symbole auf dem Desktop aus. Außerdem ist dieses Problem häufiger bei Laptops zu finden, die auch als Tablet genutzt werden.


Teil 5. Tipps zur Verwendung des Papierkorbs.

Als Bonus erfahren Sie am Ende dieses Leitfadens die 5 nützlichsten Tipps und Tricks für die Verwendung des Papierkorbs in Windows 10, damit Sie das Beste daraus machen können.

1. Aktivieren Sie die Löschbestätigung.

Die Standardeinstellungen von Win 10 zeigen keinen Bestätigungsdialog zum Löschen des Papierkorbs an. Mit anderen Worten: Jede Datei, die Sie löschen möchten, wird direkt in den Papierkorb geschickt, ohne dass Sie gefragt werden, ob Sie sich Ihrer Entscheidung sicher sind. Das Problem bei dieser Einstellung ist, dass Sie möglicherweise versehentlich wichtige Dateien löschen, ohne es zu bemerken. Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Bestätigungsdialog zu aktivieren.

Wenn das Problem nach diesen Schritten weiterhin besteht, dann beachten Sie die nächsten Schritte.

2. Automatisches Löschen von alten Dateien.

Mit diesem Trick können Sie alte Dateien, die sich im Papierkorb befinden, automatisch löschen.

3. Ändern Sie die Größe des Papierkorbs.

Wenn Ihnen der Platz ausgeht, können Sie diesen Tipp nutzen.

4. Wiederherstellen von gelöschten Daten mit Recoverit Data Recovery.

Recoverit - Die beste Software zur Wiederherstellung von Audiodateien

  • Stellen Sie verlorene oder gelöschte Fotos, Audios, Musik, Videos und Filme in jedem Format wieder her.
  • Stellen Sie MP3, WAV, AU, AFF, MP4, AVI, JPG und viele weitere Mediendateitypen wieder her.
  • Stellen Sie Daten wieder her, die durch verschiedene Probleme von allen Arten von Speicherkarten verloren gegangen sind.
  • Unterstützt verschiedene Dateisysteme
Download | Mac Mac Version Download | Win Windows Version

5. Ausschalten des Papierkorbs.

Das ist ein bisschen extrem, aber manche Leute finden es nützlich. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Funktion des Papierkorbs zu deaktivieren.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Windows Tipps | Wie kann ich das Papierkorb anzeigen, ausblenden und suchen