[Gelöst] Laufwerk D fehlt plötzlich in Windows 11/10

Author

• Abgelegt bei: Festplattenproblemlösung • Bewährte Lösungen

Ich habe Windows 10 vor ein paar Wochen installiert und plötzlich sieht es kein Laufwerk D: Es listet nur Laufwerk C: und DVD E: Ich habe den Gerätemanager aktiviert und mir die Festplatten angesehen, es ist aber nur eine physische Festplatte aufgeführt. Ich habe alle meine Daten auf Laufwerk D: HILFE!!! I

Dass das Laufwerk D plötzlich fehlt ist ein häufiger und doch unerwarteter Fehler, mit dem Windows-Benutzer konfrontiert werden. Häufig ist das Verschwinden des Laufwerks aus Windows 11/10 mit Upgrades verbunden. Bei der Aktualisierung des Betriebssystems kann es zu diesem Problem kommen. Das Laufwerk D ist dazu da, die lokalen Informationen zu speichern. Dieser Artikel wird Ihnen helfen, das Problem des fehlenden Laufwerks D zu lösen.

Probleme im Zusammenhang mit Festplatten sind komplex und müssen so schnell wie möglich gelöst werden, damit das Gerät weiterhin normal funktionieren kann. Das Laufwerk D ist für die Speicherung lokaler Daten vorgesehen. Es speichert lokale Dateien und Ordner, Dateien im Zusammenhang mit der Software-Installation und Systemdateien, die zum Betrieb des Geräts verwendet werden.

In diesem Zusammenhang taucht das Problem "Windows 11/10 Laufwerk verschwunden oder die Festplatte fehlt" auf, wenn Sie versuchen, Ihr Betriebssystem zu aktualisieren. Die Behebung des Problems ist zwingend erforderlich, da Sie bei diesem Problem keine Dateien oder Programme ausführen können, die lokal funktionieren. Dieser Artikel erläutert die möglichen Gründe für den Fehler sowie erstklassige Lösungen, um das plötzlich fehlende Laufwerk D über die Datenträgerverwaltung zu beheben. Hier sind die Themen, die wir im Detail besprechen werden.

Teil 1: Fehlendes Laufwerk D in Windows 11/10

Wenn das Fehlen des Laufwerks D das Problem ist, mit dem Sie konfrontiert sind, sollten Sie zuerst wissen, was passiert ist. Dieses fehlende Laufwerk erscheint entweder als Partition, die nicht im Datei-Explorer aufgeführt ist oder als nicht zugewiesene Partition in der Datenträgerverwaltung. Die häufigsten Gründe dafür sind die Folgenden:

Sie können sich für ein paar schnelle Lösungen entscheiden, wenn Sie sich über das Problem ärgern. Dazu gehören das Entfernen und Anschließen des Laufwerks D an einen anderen USB-Anschluss, das Formatieren des Laufwerks D, das Aktualisieren und Neuinstallieren der Festplattentreiber, das Ändern des Laufwerksbuchstabens und das Ausführen von Fehlersuchen auf Ihrem System.


Teil 2: Warum können wir das Laufwerk D in Windows 11/10 nicht sehen?

Wenn Sie Windows 11/10 als Betriebssystem verwenden, kann es vorkommen, dass Sie mit der Fehlermeldung "Mein Laufwerk D fehlt" konfrontiert werden und das passiert normalerweise, wenn Sie Windows aktualisieren. Dafür gibt es drei mögliche Gründe, die hier aufgeführt sind:

Andere Gründe für diesen Fehler, d.h. das Fehlen des Laufwerks D, sind die Probleme, die mit den Initialen des Laufwerks verbunden sind. Jede falsche oder übereinstimmende Initiale mit einem anderen Laufwerk ohne Laufwerksbuchstaben kann zu diesem Problem führen. Um dies zu beheben, können Sie die Initialen über Diskpart oder die Datenträgerverwaltung zuweisen.


Teil 3: Wie kann ich das lokale Laufwerk D in Windows 11/10 einfach wiederherstellen?

Sobald Sie den genauen Grund für das plötzliche Fehlen von Laufwerk D kennen, benötigen Sie bestimmte Schnellreparaturmaßnahmen, um das lokale Laufwerk D in Windows 11/10 wiederherzustellen. In diesem Abschnitt werden zwei Lösungen vorgeschlagen, um die Funktion angemessen auszuführen.

1. Festplatten neu scannen

Ein erneutes Scannen des Ziellaufwerks kann Ihnen helfen, den Fehler, d.h. das plötzlich fehlende Laufwerk D, zu beheben. Hier sind die zu befolgenden Schritte:

Schritt 1: Geben Sie im Windows-Suchfeld auf Ihrem Windows 11/10 Datenträgerverwaltung ein und öffnen Sie diese.

Schritt 2: Wählen Sie die Option Aktionen in der Menüleiste des Fensters der Datenträgerverwaltung.

Schritt 3: Wählen Sie schließlich aus der Liste die Option Laufwerke neu scannen, wodurch alle mit dem System verbundenen Laufwerke/Geräte neu identifiziert werden.

laufwerk-neu-scannen-um-lokales-laufwerk-d-in-windows-10-wiederherzustellen-1

Nachdem Sie alle Schritte ausgeführt haben, überprüfen Sie, ob das Laufwerk D in den Optionen der Datenträgerverwaltung angezeigt wird.

2. System wiederherstellen

Das Erstellen von Wiederherstellungspunkten auf dem Gerät ist immer hilfreich. Es ist nützlich in Situationen, in denen Sie die Funktionalität Ihres Geräts verloren haben, z.B. bei Fehlern oder bei der Fehlerbehebung. Diese Wiederherstellungspunkte helfen Ihnen, Ihr Gerät wieder in den letzten Betriebszustand zu versetzen. In diesem Fall führt Sie das Wiederherstellungssystem zurück in den Arbeitszustand, in dem das Laufwerk D zur Verfügung steht. Hier sind die entsprechenden Schritte:

Schritt 1: Geben Sie in der Start Option Systemwiederherstellung ein und öffnen Sie die Registerkarte Systemeigenschaften.

Schritt 2: Wählen Sie oben die Option Systemschutz und dann die Option Systemwiederherstellung.

systemwiederherstellung

Schritt 3: Wählen Sie den Wiederherstellungspunkt und klicken Sie auf Weiter>Beenden, um die vorgenommenen Änderungen rückgängig zu machen und Ihr Windows 11/10 wiederherzustellen, so dass das Laufwerk D jetzt erkennbar ist.

wiederherstellungspunkt-bestätigen

Wenn der Prozess einmal gestartet wurde, kann er nicht mehr unterbrochen werden und Ihr Gerät wird nach Abschluss neu gestartet. Schließen Sie alle Programme, während Sie die Systemwiederherstellung ausführen. Wenn Sie das fehlende Laufwerk D jedoch nicht finden können, bleibt Ihnen nur noch die Möglichkeit, die verlorenen Daten mit Hilfe von Drittanbieter-Software wiederherzustellen.

3. Dateien auf dem lokalen Laufwerk D wiederherstellen

Es kann sein, dass D plötzlich nicht mehr funktioniert und sogar wichtige Daten verloren gehen. Hier ist jedoch ein leistungsfähiges Tool, mit dem Sie Daten von einem fehlenden Laufwerk abrufen können. Wondershare Recoverit ist eine zuverlässige Datenrettungssoftware, mit der Sie alle verlorenen Daten von Festplatten, SSDs, USB-Laufwerken, SD-Karten, etc. wiederherstellen können.

Wählen Sie einen Speicherort


Teil 4: Reparieren der verschwundenen/nicht in der Datenträgerverwaltung angezeigten Festplatte

Eine weitere Möglichkeit, das Problem des fehlenden Laufwerks D in der Datenträgerverwaltung zu beheben, besteht darin, die Treiber in Windows 11/10 zu aktualisieren und zunächst das Laufwerk zu wechseln. Beide Methoden der schnellen Lösung funktionieren. Lassen Sie uns loslegen.

Schritt 1. Gerätetreiber in Windows 11/10 aktualisieren

Manchmal sind veraltete Treiber der Grund dafür, dass das Gerät nicht auf das Laufwerk zugreifen kann. Eine Aktualisierung der Treiber kann helfen, den Fehler zu beheben, dass das Laufwerk D plötzlich fehlt. Hier sind die zu befolgenden Schritte:

Schritt 1: Wählen Sie im Hauptmenü von Windows 11/10 die Option Geräte-Manager.

Schritt 2: Suchen Sie den Namen Ihres Geräts in den Kategorien und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie in der Dropdown-Liste die Option Treiber aktualisieren.

treiber-aktualisieren

Schritt 3: Wählen Sie auf der nächsten Seite die Option Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen. Ihr System sucht automatisch nach der zu aktualisierenden Treibersoftware.

update-automatisch-suchen

Wenn Ihr Windows die Treibersoftware nicht automatisch findet, können Sie auf die Webseite des Herstellers gehen und die Treiber herunterladen. Hier sind die entsprechenden Schritte:

Schritt 1: Klicken Sie im Fenster des Gerätemanagers mit der rechten Maustaste auf den Namen Ihres Geräts und klicken Sie im Dropdown-Menü auf die Option zum Deinstallieren des Geräts.

Schritt 2: Starten Sie Ihr Gerät neu, damit es die Treiber neu installieren kann.

Schritt 2. Laufwerksbuchstabe der verschwundenen Festplatte ändern

Das Ändern der Laufwerksinitialen, die verschwunden sind, kann ebenfalls zur Lösung des Fehlers beitragen. Hier sind die zu befolgenden Schritte:

Schritt 1: Drücken Sie gleichzeitig die Windows-Taste + R, um das Ausführen Dialogfeld zu starten.

Schritt 2: Geben Sie nun in das Dialogfeld diskmgmt.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste, um das Dienstprogramm zur Datenträgerverwaltung zu starten.

Schritt 3: Suchen Sie das verschwundene Laufwerk und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie in der Dropdown-Liste die Laufwerksbuchstaben und Pfade ändern Option.

Laufwerksbuchstaben-ändern

Schritt 4: Klicken Sie auf der sich öffnenden Seite auf Ändern, um die Initialen des CD- oder DVD-Laufwerks zu ändern. Ändern Sie dann auf der nächsten Seite über das Dropdown-Menü den Anfangsbuchstaben (Treiberbuchstabe) für das CD-Laufwerk und klicken Sie auf "OK".

Laufwerksbuchstaben-wählen

Schritt 4: Klicken Sie schließlich auf "Ja", um die Änderungen zu übernehmen.

Sobald Sie alle Schritte durchgeführt haben, wird der Fehler mit Sicherheit behoben sein.

Video-Tutorial: Laufwerksbuchstaben in Windows 11/10 ändern

Neueste Videos von Recoverit

Mehr sehen >

Lösung 3: Verstecktes Laufwerk D wieder einblenden

Wenn Sie das Laufwerk ausblenden, wird das Problem des fehlenden Laufwerks D in Windows 11/10 gelöst.

Schritt 1: Klicken Sie gleichzeitig auf die "Windows-Taste + R", um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen und geben Sie "gpedit.msc" ein, um den Editor für lokale Gruppenrichtlinien zu öffnen.

Schritt 2: Auf der sich öffnenden Seite wählen Sie die Optionen "Benutzerkonfiguration>Verwaltungsvorlagen>Windows-Komponenten>Datei-Explorer".

datei-explorer

Schritt 3: Wählen Sie in dem Fenster, das sich auf der rechten Seite öffnet, die Option Diese angegebenen Laufwerke im Arbeitsplatz ausblenden, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie dann "Bearbeiten".

bestimmte-laufwerke-verstecken

Schritt 4: Jetzt öffnet sich das Fenster Diese angegebenen Laufwerke im Arbeitsplatz ausblenden, in dem Sie die Option "Nicht konfiguriert" auswählen und dann "Übernehmen" und anschließend "OK" wählen müssen.

nicht-konfiguriert

Fazit

In diesem Artikel haben wir die Gründe für das Fehlen von Laufwerk D unter Windows 11/10 im Detail besprochen. Wir haben auch die verschiedenen Methoden gesehen, um das Problem zu identifizieren und zu beheben. Wenn Sie also das nächste Mal auf das Problem des fehlenden Laufwerks D stoßen, werden Sie ein Profi bei der Fehlersuche sein.

Author

Classen Becker

chief Editor

Home | Ressourcen | Festplatte reparieren | [Gelöst] Laufwerk D fehlt plötzlich in Windows 11/10