Excel-Fehler "Zwischenablage kann nicht geöffnet werden" beheben

So beheben Sie den Fehler "Zwischenablage kann nicht geöffnet werden" in einer Excel Datei

• Abgelegt bei: Dateiwiederherstellungslösung • Bewährte Lösungen

Microsoft Excel ist ein Computerprogramm, das eine elektronische Tabellenkalkulation für die Speicherung von Daten öffnet. Die Informationen, die Sie in ein Excel Dokument eingeben, werden in tabellarischer Form mit Zeilen und Spalten angeordnet. Das Programm macht es Ihnen dann leicht, diese Informationen zu bearbeiten und auf viele verschiedene Arten zu analysieren. Die Excel Software wird von vielen Organisationen zum Speichern und Analysieren ihrer Daten verwendet

Was ist der Fehler "Zwischenablage kann nicht geöffnet werden"?

Wenn Sie mit einer Excel Datei arbeiten, kann es vorkommen, dass eine Fehlermeldung angezeigt wird. Eine häufige Fehlermeldung ist der Fehler "Zwischenablage kann nicht geöffnet werden". Für solche Fehlermeldungen können mehrere Faktoren verantwortlich sein.

Methode 1: Excel im abgesicherten Modus öffnen

Die erste und wichtigste Lösung zur Behebung des Excel Fehlers "Zwischenablage kann nicht geöffnet werden" besteht darin, Excel im abgesicherten Modus zu öffnen. In vielen Fällen können die Add-Ins von Excel den Benutzer am Öffnen der Zwischenablage hindern. Sie können also einfach Excel im abgesicherten Modus öffnen und alle Add-Ins deaktivieren, um das Problem zu beheben.
Folgen Sie diesen Schritten, um Excel im abgesicherten Modus zu starten und Add-Ins zu deaktivieren.
Schritt 1: Drücken Sie Windows+R und geben Sie "Excel /Safe" ein. Klicken Sie auf "Ok" und dies startet Excel im abgesicherten Modus.

Schritt 2: Klicken Sie auf die Registerkarte "Datei" und dann auf "Optionen" in der linken unteren Bildschirmecke.

Schritt 3: Wählen Sie Add-in in der linken Seitenleiste.

Schritt 4: Wählen Sie nun im Drop-Down Menü neben "Verwalten" den Punkt "COM-Add-Ins" aus.

Schritt 5: Klicken Sie auf "Go" und deaktivieren Sie im nächsten Dialogfeld alle COM-Add-Ins.

Schritt 6: Klicken Sie auf "Ok", um Ihre Änderungen zu speichern und MS Excel neu zu starten.

Das war's. Wenn ein bestimmtes Add-In den Fehler "Zwischenablage kann nicht geöffnet werden" verursacht hat, wird dieser Fehler nicht mehr auftreten.

Methode 2: Löschen von Elementen aus der Office Zwischenablage

Wenn das Starten von Excel im abgesicherten Modus das Problem nicht behebt, wäre die nächste Lösung, die MS Office Zwischenablage zu löschen. Wenn die Zwischenablage zu viele Elemente enthält, wird höchstwahrscheinlich der Fehler "Zwischenablage kann nicht geöffnet werden" angezeigt.

Befolgen Sie also die unten aufgeführten Anweisungen, um die Zwischenablage zu löschen und zu prüfen, ob das Problem behoben ist oder nicht.

Schritt 1: Starten Sie MS Excel auf Ihrem PC und klicken Sie auf das Symbol "Zwischenablage-Launcher" unter der Registerkarte "Start".

Schritt 2: Sie sehen eine vollständige Liste der Clips, die in der Zwischenablage gespeichert wurden. Hier können Sie entweder auf den "Alles löschen" Button tippen, um alles aus der Zwischenablage zu löschen, oder einige ausgewählte Clips manuell löschen.

Sobald die Zwischenablage leer ist, starten Sie MS Excel neu und prüfen Sie, ob der Fehler weiterhin auftritt.

Methode 3: MS Excel reparieren

Der besagte Fehler kann auch auftreten, wenn die MS Office Suite oder MS Excel auf Ihrem PC defekt ist. Es gibt viele Situationen, in denen Add-Ins von Drittanbietern die normale Funktionalität von MS Excel unterbrechen und Fehler wie "Zwischenablage kann nicht geöffnet werden" auslösen. In diesem Fall können Sie MS Excel entweder aktualisieren oder reparieren, um das Problem zu beheben.
Folgen Sie diesen Schritten, um MS Excel auf Ihrem Windows 10 System zu reparieren.

Schritt 1: Tippen Sie auf den "Start" Button und klicken Sie auf "Einstellungen".

Schritt 2: Wählen Sie im Fenster "Einstellungen" den Punkt "Apps", um zum Fenster "Apps und Funktionen" zu gelangen.

Schritt 3: Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf "MS Office" und tippen Sie auf den "Ändern" Button.

Schritt 4: Wählen Sie im nächsten Dialogfeld entweder "Schnellreparatur" oder "Online-Reparatur", um das defekte MS Excel zu reparieren.

Methode 4: Temporären Ordner leeren

Windows hat einen eigenen "Temp"-Ordner, in dem alle temporären Dateien gespeichert werden. Wenn sich jedoch temporäre Dateien ansammeln, können sie die normale Verarbeitung Ihres PCs behindern und auch MS Excel Fehler auslösen. Stellen Sie also sicher, dass Sie den "Temp"-Ordner von Zeit zu Zeit löschen, damit solche unerwarteten Fehler auf Ihrem PC nicht auftreten.

Drücken Sie dazu "Windows+R", um das Programm "Ausführen" zu starten. Geben Sie "%temp%" ein und Sie werden zum Ordner "Temp" geführt. Löschen Sie einfach alle Elemente aus diesem Ordner und Sie werden den MS Excel Fehler "Zwischenablage kann nicht geöffnet werden" nicht mehr sehen.

Methode 5: Von Visual Studio installierte Add-ons deaktivieren oder Visual Studio deinstallieren

Wenn Sie Visual Studio auf Ihrem PC installiert haben, besteht eine große Wahrscheinlichkeit, dass es den Fehler "Zwischenablage kann nicht geöffnet werden" verursacht. Wenn Sie Visual Studio verwenden, installiert es automatisch auch ein paar Add-Ons in MS Excel. Diese Add-Ons unterbrechen die normale MS Excel Funktionalität und lösen verschiedene Fehler aus. Sie können diese Add-Ons also einfach deaktivieren, um den Fehler zu beheben. Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, deinstallieren Sie Visual Studio vollständig von Ihrem PC.

Video Tutorial: Excel Fehler "Zwischenablage kann nicht geöffnet werden" beheben

Neueste Videos von Recoverit

Mehr anzeigen >

Methode 6: Excel Datei "Kann Zwischenablage nicht öffnen" Fehler mit Excel Reparatur Tool beheben

Ein sehr gutes Excel Reparatur Tool ist das Stellar Phoenix Excel Repair Tool. Dieses Excel Reparatur Tool ist nützlich, um verschiedene Probleme mit Excel Dateien zu beheben. Um das Stellar Phoenix Excel Repair Tool zum Reparieren Ihrer Excel Dateien zu verwenden, müssen Sie die Software zunächst installieren. Zu den erforderlichen Systemspezifikationen für die Software gehören mindestens 50 MB freier Speicherplatz auf Ihrer Festplatte und 1 GB Arbeitsspeicher. Ihr System sollte mindestens über einen Prozessor der Pentium Klasse verfügen. Das Excel Reparatur Tool ist kompatibel mit MS Excel 2000, 2003, 2007, 2010, 2013 und 2016.

Schritt 1: Wählen Sie Ihre beschädigten Excel Dateien vom lokalen Laufwerk aus, indem Sie auf den "Datei auswählen" Button klicken.

Excel Fehler Zwischenablage kann nicht geöffnet werden beheben Schritt 1

Schritt 2 Alle beschädigten Excel Dateien werden im Ergebnisbereich angezeigt. Wählen Sie mehrere Dateien aus, um den Reparaturprozess zu starten.

Excel Fehler Zwischenablage kann nicht geöffnet werden beheben Schritt 2

Schritt 3 Ausgewählte Excel Datei erfolgreich repariert. Wählen Sie eine zur Vorschau der reparierten Excel Datei.

Excel Fehler Zwischenablage kann nicht geöffnet werden beheben Schritt 3

Schritt 4 Wählen Sie Ihren bevorzugten Speicherort für die reparierten Excel Dateien.

Excel Fehler Zwischenablage kann nicht geöffnet werden beheben Schritt 4

Der Fehler "Zwischenablage kann nicht geöffnet werden" ist einer der Fehler, die bei der Verwendung der Microsoft Excel Software auftreten können und er hat mehrere Ursachen. Beschädigte Excel Dateien können mit dem Stellar Phoenix Excel Repair Tool repariert werden, das die ursprüngliche Formatierung der Excel Datei beibehält.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Dateifehler und -probleme | So beheben Sie den Fehler "Zwischenablage kann nicht geöffnet werden" in einer Excel Datei