Wie man eine CD in Windows löscht

Author

• Abgelegt bei: Dateiwiederherstellungslösung • Bewährte Lösungen

Sie leeren oder löschen eine DVD oder CD, wenn Sie den vorhandenen Inhalt darauf löschen wollen oder einfach nur, wenn Sie neue Daten darauf brennen wollen. In beiden Fällen sollten Sie die Daten von der CD oder DVD löschen, bevor Sie den Datenträger formatieren. Nach dem Löschen und Formatieren ist Ihr Datenträger wieder einsatzbereit. Der Formatierungsprozess ist sehr einfach und leicht. In diesem Artikel wird Ihnen Schritt für Schritt gezeigt, wie Sie das machen können. Eine Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass die DVD oder CD wiederbeschreibbar sein sollte. Sie wissen vielleicht, dass Sie bei wiederbeschreibbaren Datenträgern die Daten mehrmals neu schreiben können.

Teil 1: Wie man eine DVD-RW oder CD-RW löscht

Während Sie die Daten entweder von Ihrem Computer oder von der CD/DVD löschen, sollten Sie sicherstellen, dass die Dateien dauerhaft gelöscht werden. Und für eine dauerhafte Entfernung sollten Sie Stellar BitRaser for the file verwenden. Es handelt sich um eine Software, die Ordner, Dateien, Systemspuren, Anwendungsspuren, Aktivitäten im Internet und sogar das Volumen von Windows-Systemen löschen kann. Diese Software oder dieses Tool lässt keine Möglichkeit zur Wiederherstellung und alle wichtigen Informationen, die Sie auf Ihrer Festplatte in Form von Dateien und Ordnern gespeichert haben, können dauerhaft gelöscht werden. Einige der Hauptfunktionen sind:

    1. Laden Sie Stellar BitRaser for the file kostenlos auf Ihren Computer herunter und legen Sie Ihre CD in den PC ein.
    2. Starten Sie die Lösch-Software und klicken Sie auf "Jetzt löschen", um die Daten von der CD zu löschen.

Daten von CD löschen

  1. Wählen Sie Ihre CD aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt löschen", um den Vorgang zu starten.
  2. Es wird eine Weile dauern und Sie können das System nach dem vollständigen Löschen neu starten.

Tipp: Beim Löschen werden die Daten nur in einem einzigen Durchgang von der CD entfernt. Wenn Sie jedoch keine Spuren hinterlassen möchten und der Meinung sind, dass ein einziger Durchgang nicht ausreicht, um die Daten zu entfernen, können Sie mehrere Durchgänge durchführen, um die Daten vollständig und dauerhaft von der CD zu löschen. Angenommen, die zu löschenden Daten sind wertvoll und Sie möchten keine Spuren hinterlassen, dann können Sie sicherheitshalber drei Durchgänge wählen.

Teil 2: Wie man eine CD RW unter Windows löscht

Das obige Tool hilft Ihnen, die Daten von CD auf den meisten Betriebssystemen zu löschen. Im Folgenden finden Sie einige Schritte, die sich speziell auf das Entfernen von Daten von einer CD RW unter Windows beziehen.

  1. Legen Sie zunächst die CD mit der beschrifteten Seite nach oben in das CD-Fach Ihres Computers ein.
  2. Klicken Sie nun auf dem Desktop Ihres Computers auf die Start-Schaltfläche (mit dem Windows-Logo) in der unteren linken Ecke des Bildschirms.
  3. Bewegen Sie dann den Mauszeiger auf das ordnerförmige Symbol unten links im Startfenster. Es ist das Symbol des Datei-Explorers. Klicken Sie darauf und der Datei-Explorer wird auf Ihrem Bildschirm geöffnet.
  4. Klicken Sie im Datei-Explorer-Fenster auf "Dieser PC". Das Symbol für "Dieser PC" hat die Form eines Computers und befindet sich auf der linken Seite des Datei-Explorer-Fensters. Wenn es nicht sichtbar ist, scrollen Sie die linke Seite des Navigationsfensters nach oben oder unten. Dort finden sie es.
  5. In diesem Fenster werden alle Laufwerke sowie die internen und externen Wechsellaufwerke angezeigt. Von all diesen sollten Sie das CD/DVD-Laufwerk auswählen. Es ist ein Symbol mit einer grauen Festplatte und einer CD dahinter.
  6. Bewegen Sie nun den Mauszeiger zur oberen linken Seite des Fensters und klicken Sie auf die Verwalten Registerkarte. Sie befindet sich unterhalb der Registerkarten "Programm deinstallieren oder ändern" und "Systemeigenschaften" in der Multifunktionsleiste. Wenn Sie auf die Verwalten Registerkarte klicken, wird darunter eine Symbolleiste angezeigt.
  7. Klicken Sie im Medienbereich dieser Symbolleiste auf die Option "Diesen Datenträger löschen". Nachdem Sie darauf geklickt haben, wird ein Assistentenfenster angezeigt.
  8. In diesem Assistentenfenster sehen Sie, dass die "Weiter" Schaltfläche in der unteren rechten Ecke zu finden ist. In dem Moment, in dem Sie darauf klicken, beginnt das Löschen der CD.
  9. Ihre CD beginnt mit dem Löschvorgang. Sie können warten, bis Ihre CD vollständig gelöscht ist. Den Fortschritt des Löschvorgangs können Sie anhand des Balkens in der Mitte des Fensters verfolgen.
  10. Danach werden Sie aufgefordert, auf die "Fertig stellen" Schaltfläche in der rechten unteren Ecke des Fensters zu klicken. Klicken Sie darauf und Ihre Daten werden von der CD gelöscht.

Dies sind also die einfachen Schritte zum Löschen von Daten von der CD. Es gibt einige DVD-Löschsoftwares auf dem Markt, die speziell zum Löschen von Daten von der CD oder DVD gedacht sind und es gibt einige große Dienstprogramme, die einen DVD-Löscher als Unterfunktion haben. Eine solche Software ist BitRaser for the file, die über mehrere Funktionen zum Löschen von Daten an verschiedenen Stellen auf Ihrem Computer verfügt. Das Tool ist sehr einfach zu bedienen und verfügt über viele Algorithmen, um die Daten dauerhaft zu löschen und keine Spuren zu hinterlassen.

Außerdem bietet Windows Ihnen die Möglichkeit, die Daten von Ihrer CD-RW oder DVD-RW zu löschen, indem Sie einige einfache Schritte befolgen. Auf diese Weise ist Ihre CD oder DVD wieder zum Brennen von Daten einsatzbereit.

Author

Classen Becker

chief Editor

Home | Ressourcen | Tipps für Datei löschen | Wie man eine CD in Windows löscht