Der Fehler "Schwarzer Bildschirm nach Anmeldung" auf Windows 10

Anleitung zur Behebung des Problems mit dem schwarzen Bildschirm von Windows 10 nach der Anmeldung

• Abgelegt bei: Fehlerbehebung beim Computer • Bewährte Lösungen

Haben Sie gerade versucht, sich an Ihrem Windows 10-Computer anzumelden, doch stattdessen einen schwarzen Bildschirm auf dem Monitor erhalten?

Windows 10 schwarzer Bildschirm nach der Anmeldung 1

Vielleicht klingt das überraschend, aber das Problem mit dem schwarzen Bildschirm von Windows 10 nach der Anmeldung tritt ziemlich häufig und bei vielen Anwendern auf. In den meisten Fällen handelt es sich um ein Problem mit der Software oder dem Anzeigetreiber. Benutzer beschweren sich oft, dass sie nach der Anmeldung an ihrem Windows 10 PC statt des üblichen Bildschirms einen schwarzen Bildschirm auf dem Monitor sehen. Selbstverständlich ist der schwarze Bildschirm nach der Anmeldung eine komplizierte Situation. Lassen Sie uns fortfahren und erfahren, wie man dieses Problem des schwarzen Bildschirms von Windows nach der Anmeldung auf verschiedene Weisen beheben kann.

Teil 1: Warum zeigt mein Computer einen schwarzen Bildschirm an, wenn ich mich anmelde?

Bevor wir ins Detail gehen, ist es wichtig zu verstehen, warum der Bildschirm nach der Anmeldung unter Windows 10 manchmal schwarz wird. In den meisten Fällen sind die folgenden Punkte die Hauptauslöser für das Problem des schwarzen Bildschirms nach der Anmeldung in Windows 10.


Teil 2: Wie behebe ich einen schwarzen Bildschirm unter Windows 10 nach der Anmeldung?

Wenn ein Hardware-Problem dazu geführt hat, dass Ihr Laptop nach der Anmeldung einen schwarzen Bildschirm anzeigt, sollten Sie eine Reparaturwerkstatt aufsuchen. Wenn es sich jedoch um ein Softwareproblem handelt, können Sie versuchen, es zu beheben, indem Sie diese Vorschläge befolgen.

Methode 1: Wecken Sie den Bildschirm mit einer Windows-Tastenkombination auf

Im besten Fall hat sich Ihr Rechner einfach verlangsamt oder ist in den Ruhezustand gegangen. Wenn das so ist, können Sie mit einer richtigen Tastenkombination Ihr System aufwecken:

Windows 10 schwarzer Bildschirm nach der Anmeldung 2

Methode 2: Öffnen Sie den Task-Manager, um Windows Explorer neu zu starten

Der schwarze Bildschirm des Computers nach der Anmeldung kann auch aufgrund eines Fehlers im Windows Explorer auftreten. Es kann zum Beispiel sein, dass der Explorer-Prozess nicht korrekt gestartet worden ist. Da dieser Prozess für die gesamte Benutzeroberfläche in Windows verantwortlich ist, empfiehlt es sich, ihn einfach neu zu starten.

Schritt 1. Gehen Sie auf den Desktop und drücken Sie die Tasten Strg + Umschalt + Esc (oder Strg + Alt + Entf), um das Fenster Task-Manager zu starten.

Schritt 2. Klicken Sie von hier aus auf die Option "Weitere Details", um eine detaillierte Liste aller in Windows laufenden Aufgaben zu erhalten.

Windows 10 schwarzer Bildschirm nach der Anmeldung 3

Schritt 3. Wählen Sie nun einfach den Windows Explorer aus der Liste der Prozesse aus und klicken Sie auf den Button "Neu starten", um ihn erneut zu starten.

Windows 10 schwarzer Bildschirm nach der Anmeldung 4

Methode 3: Setzen Sie den Anzeigeadaptertreiber auf die letzte Version zurück

Vor einiger Zeit habe ich versucht, den installierten Grafikkartentreiber auf meinem PC zu aktualisieren. Leider war das Update entweder beschädigt oder wurde zwischendurch angehalten, was zum Problem des schwarzen Bildschirms nach der Anmeldung führte. Wenn Sie also eine ähnliche Situation erlebt haben, können Sie versuchen, den Anzeigeadaptertreiber auf die vorherigen Einstellungen zurückzusetzen.

Schritt 1. Gehen Sie in das Startmenü und rufen Sie von dort aus die Systemsteuerung auf.

Schritt 2. Gehen Sie nun zu Geräte-Manager > Anzeigeadapter und erweitern Sie den Abschnitt, um die installierten Treiber anzuzeigen. (Erfahren Sie, wie man den Geräte-Manager verwendet )

Schritt 3. Doppelklicken Sie auf den ausgewählten Treiber, um zu dessen Eigenschaften > Registerkarte "Treiber" zu gelangen, und klicken Sie auf den Button "Treiber zurücksetzen".

Windows 10 schwarzer Bildschirm nach der Anmeldung 5

Damit werden die Adaptereinstellungen auf die letzte funktionierende Version zurückgesetzt und das Anzeigeproblem behoben.

Methode 4: Deinstallieren Sie den Anzeigeadaptertreiber

Neben dem Zurücksetzen auf ein früheres Update können Sie sich auch überlegen, den Anzeigeadaptertreiber neu zu installieren. Dazu müssen Sie dem gleichen Prozess wie oben folgen und den Geräte-Manager > Anzeigeadapter > Eigenschaften > Treiber aufrufen. Anstelle des Zurücksetzens klicken Sie einfach auf den Button "Deinstallieren" und folgen Sie einem einfachen Assistenten, um den Treiber zu entfernen.

Windows 10 schwarzer Bildschirm nach der Anmeldung 6

Führen Sie danach die gleichen Schritte aus, um aber diesmal die Treiber zu installieren. Außerdem können Sie, wenn Sie möchten, die Treiber im Geräte-Manager-Fenster einfach markieren und mit der rechten Maustaste anklicken, um zur Option Deinstallieren zu gelangen.

Windows 10 schwarzer Bildschirm nach der Anmeldung 7

Einige Experten empfehlen sogar, die Treiber zu deaktivieren und später zu aktivieren, um den Windows 10-Fehler "Schwarzer Bildschirm nach Anmeldung" zu beheben. Da Sie damit Ihre Treiber zurücksetzen, wird dadurch das Problem des schwarzen Bildschirms nach der Anmeldung am PC sehr wahrscheinlich behoben.

Methode 5: Führen Sie eine Systemwiederherstellung durch

Die Durchführung einer Systemwiederherstellung ist eines der besten Mittel, um verschiedene Probleme mit einem PC zu beheben, wie z. B. einen schwarzen Bildschirm nach der Anmeldung. Dabei werden alle Systemeinstellungen und Benutzerdaten auf einen früheren Wiederherstellungspunkt zurückgesetzt. Stellen Sie daher sicher, bevor Sie fortfahren, dass Sie bereits einen Wiederherstellungspunkt angelegt haben. Gehen Sie danach einfach in die Einstellungen Ihres Computers > Systemeinstellungen > Systemeigenschaften und wechseln Sie zur Registerkarte "Systemschutz". Klicken Sie nun auf den Button "Systemwiederherstellung" und folgen Sie einem einfachen Durchklick-Prozess, um die Einstellungen Ihres Computers wiederherzustellen.

Windows 10 schwarzer Bildschirm nach der Anmeldung 8

Im Optimalfall wird Ihr System ohne Probleme neu starten, und der schwarze Bildschirm nach der Anmeldung bei Windows 10 ist verschwunden. Außerdem können Sie erfahren, wie Sie den schwarzen Bildschirm vor der Anmeldung beheben können.


Teil 3: Wie kann man verlorene Daten von Windows 10 nach der fehlgeschlagenen Fehlerbehebung wiederherstellen?

Das Problem mit dem schwarzen Bildschirm kann mehrere Ursachen haben. In den meisten Fällen lässt es sich mit dem oben aufgeführten Methoden beheben. Wie können Sie jedoch die verlorenen Daten wiederherstellen, wenn es Ihnen nicht gelingt? Machen Sie sich keine Sorgen - Sie können Ihre verlorenen Dateien immer noch mit einem zuverlässigen Tool wie Recoverit Data Recovery retten. Die Anwendung läuft einwandfrei unter Windows 10 und kann Ihre verlorenen Daten in verschiedenen Situationen extrahieren.

wiederherstellen-nach-computerabsturz

erstellen-usb--bootfaehig

diese-festplatte-jetzt-formatieren

erstellen-bootfähiger-laufwerk

bootfaehiger-laufwerk-erstellt

boot-menue

WinPE-Recoverit-modus-auswaehlen

Das war's schon! Ich bin sicher, dass Sie nach der Lektüre dieser ausführlichen Anleitung in der Lage sein werden, das Problem mit dem schwarzen Bildschirm von Windows 10 nach der Anmeldung in Griff zu bekommen. Ich habe verschiedene softwarebezogene Lösungen aufgelistet, mit denen Sie das Problem des schwarzen Bildschirms nach der Anmeldung beheben können. Wenn Sie allerdings dabei wichtige Daten verloren haben, können Sie auf Recoverit Data Recovery zurückgreifen. Dieses von Experten empfohlenes Tool kann Ihnen helfen, alle Arten von verlorenen und gelöschten Inhalten von Ihrem System in kürzester Zeit wiederherzustellen.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Win-Systemabsturz | Anleitung zur Behebung des Problems mit dem schwarzen Bildschirm von Windows 10 nach der Anmeldung