Wie behebt man den Fehler beim Laden der DLL beim Start

So beheben Sie den Fehler beim Laden der DLL beim Start

• Abgelegt bei: Fehlerbehebung beim Computer • Bewährte Lösungen

Häufige Fehlermeldungen beim Laden der DLL

Fehler beim Laden einer DLL tritt auf, wenn ein Programm eine DLL-Datei aufruft, um eine bestimmte Aufgabe auszuführen und die angegebene DLL nicht geladen werden kann. Diese Fehler werden durch verschiedene Fehlermeldungen angezeigt, wie z.B.:

Was verursacht den Fehler beim Laden von DLL-Dateien

Wenn eine DLL nicht geladen werden kann, kann es zahlreiche Gründe für den Fehler geben, im Folgenden sind die häufigsten aufgeführt.

Teil 1. So beheben Sie den Fehler beim Laden der DLL beim Start

Lösung 1: Installieren Sie das Programm neu

Im Allgemeinen ist die Neuinstallation des Programms, das Sie ausführen möchten, die erste empfohlene Lösung, um den Fehler beim Laden der DLL beim Start zu beheben. Aber es wäre am besten, wenn Sie immer darauf achten würden, Programme zu deinstallieren, die DLL-Dateien freigeben. Wenn Sie die Anwendung deinstallieren, wird Windows Sie darauf hinweisen, dass die von diesem Programm freigegebene DLL möglicherweise auch von anderer Software genutzt wird und dass das Löschen dieser DLLs Auswirkungen auf die anderen Programme haben kann, die diese DLL verwenden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob ein anderes Programm eine DLL freigibt oder nicht, lassen Sie es am besten.

Lösung 2: Löschen und Reparieren der Registry

Scannen Sie zunächst den Computer, um eine saubere Umgebung für das System zu gewährleisten. Bereinigen und reparieren Sie dann die Registry. Wenn der DLL-Fehler auftritt, wurde in der Regel gleichzeitig die Windows-Registry geändert. Die Hauptfunktion der Windows-Registry besteht darin, jede Aktion auf dem System aufzuzeichnen. Es ist nicht mühelos, dies manuell zu handhaben. Sie können saubere Registrytools verwenden, um diese Arbeit für Sie zu erledigen.

Lösung 3: Windows reparieren

Wenn Sie das Problem immer noch nicht lösen können, können Sie versuchen, Ihr Windows zu reparieren. Einige Windows-Reparatur-Tools auf dem Markt können Ihnen helfen, den Fehler beim Laden der DLL schnell und einfach zu beheben, wenn Sie nicht wissen, wie Sie ihn manuell beheben können.

Teil 2. Wie man verlorene Daten wiederherstellt, die durch einen Fehler beim Laden der DLL verursacht wurden

Fehler beim Laden von DDL kommt oft zusammen mit dem Verlust von Daten auf Ihrer Festplatte daher mit fehlerhaften Aktionen, welche in formatierten Festplatten und unzugänglichen Daten resultieren und evtl. haben Sie keine Daten Sicherung. Unter diesen Umständen benötigen Sie eine Computerdatenwiederherstellungssoftware, um Ihre verlorenen Daten wiederherzustellen.

Computerdatenwiederherstellung

Recoverit - Die beste Computer Datenwiederherstellungssoftware

  • Stellen Sie verlorene oder gelöschte Dateien, Fotos, Audio, Musik, E-Mails von jedem Speichergerät effektiv, sicher und vollständig wieder her.
  • Unterstützt die Wiederherstellung von Daten aus Papierkorb, Festplatte, Speicherkarte, Flash-Laufwerk, Digitalkamera und Camcorder.
  • Unterstützt die Wiederherstellung von Daten bei plötzlicher Löschung, Formatierung, verlorener Partition, Virenbefall und Systemabsturz in verschiedenen Situationen.

Schritte zur Wiederherstellung verlorener Daten auf einem Computer

Laden Sie Recoverit Data Recovery herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Starten Sie es und folgen Sie der nächsten Anleitung des Modus "Gelöschte Dateien wiederherstellen", um die Wiederherstellung von Computerdaten durchzuführen.

Schritt 1 Wählen Sie den Datenwiederherstellungsmodus "Gelöschte Dateien wiederherstellen", um mit der Wiederherstellung verlorener Daten auf dem Computer zu beginnen.

Verlorene Daten wiederherstellen

Schritt 2 Bitte wählen Sie ein Festplattenlaufwerk und klicken Sie auf die Schaltfläche "Start", um Ihre verlorenen Daten zu scannen.

Festplattenlaufwerk auswählen

Schritt 3 Recoverit Data Recovery beginnt, verlorene Daten zu scannen und Sie können nach dem ersten Scan eine Vorschau einiger wiederhergestellter Dateien anzeigen.

Schneller Scan

Schritt 4 Wenn der erste Scan Ihre Daten nicht finden kann, können Sie den Scan mit dem Modus "Rundum-Wiederherstellung" wiederholen, der nach mehr Dateien sucht und mehr Zeit benötigt.

Ihre verlorenen Dateien scannen

Schritt 5 Nach dem Scannen können Sie alle wiederhergestellten Dateien überprüfen und eine Vorschau einiger wiederherstellbarer Dateien wie Bilddateien anzeigen. Wählen Sie Ihre Daten aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um sie wiederherzustellen.

Computerdatenwiederherstellung

Um zu vermeiden, dass Daten überschrieben werden und erneut verloren gehen, besorgen Sie sich bitte ein anderes sicheres Speichergerät, um Ihre wiederhergestellten Dateien zu speichern.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | PC Computer Probleme | So beheben Sie den Fehler beim Laden der DLL beim Start