USB-Anschlüsse an HP-Laptop funktionieren nicht

[Gelöst] USB-Anschlüsse an HP-Laptop funktionieren nicht

• Abgelegt bei: USB-Wiederherstellung • Bewährte Lösungen

Drahtlos zu arbeiten ist heute der Trend, aber selbst dann kann man die Bedeutung des Universal Serial Bus oder USB-Anschlusses nicht außer Acht lassen. Ein Computer kann sein maximales Potenzial ohne die angeschlossenen Geräte, die verschiedene Aufgaben erfüllen, wie Drucker, Maus, Tastatur und andere kabelgebundene Geräte, nicht erreichen.

Der USB-Anschluss ist zwar ein sehr nützlicher und unverzichtbarer Teil des Computers, aber er ist auch genauso anfällig wie der Computer selbst. Der physikalische Anschluss kann beschädigt werden oder plötzlich ohne Vorwarnung aufhören zu funktionieren. Wenn USB-Anschlüsse am HP-Laptop nicht funktionieren, verhindert dies auch, dass das System Anfragen an das externe Gerät verarbeitet.


Überblick über das Problem

Warum sollte dieses Problem also auftreten? Der physische USB-Anschluss kann aus vielen Gründen beschädigt werden. Zum einen kann Wasser den Anschluss beschädigen und ihn unbrauchbar machen. Es könnte auch sein, dass die internen Verbindungen innerhalb des Anschlusses zum Computer defekt sind. Jeder Malware-Angriff kann auch jede Software modifizieren, die dem USB den Verbindungsaufbau ermöglicht.

Diese Probleme gelten für jeden Computer, insbesondere für einen HP Laptop. Einige Benutzerberichte beschweren sich, dass die USB-Anschlüsse des hp-Laptops nicht funktionieren. Wie jedes andere Teil des Computers kann auch der USB-Anschluss Probleme verursachen, die aber auch mit diesen Methoden behoben werden können.


So beheben Sie nicht funktionierende USB-Anschlüsse in Windows 10

1. Setzen Sie den Akku zurück und trennen Sie alle USB-Geräte ab

Bei einem HP-Laptop gibt es Fälle, in denen die USB-Anschlüsse nicht funktionieren, die aber behoben werden können, indem die externen Geräte und der Akku entfernt und dann wieder angeschlossen werden.

a. Trennen Sie alle über USB angeschlossenen Geräte vom HP Laptop.

b. Schalten Sie den Laptop aus und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose.

c. Nehmen Sie den Akku vorsichtig heraus. Wenn Sie nicht wissen, wie das geht, sehen Sie im Handbuch Ihres Laptops nach, um sicherzustellen, dass Sie es richtig machen. Wenn Sie den Akku falsch einsetzen, kann der Akku selbst beschädigt werden. Warten Sie 10 Minuten, bevor Sie es zurückstellen.

d. Schließen Sie alle zuvor abgezogenen USB-Geräte an und verbinden Sie Ihren Laptop mit der Stromquelle.

e. Schalten Sie den HP Laptop ein und prüfen Sie, ob die USB-Geräte richtig angeschlossen sind.

2. Ändern der Energieverwaltungseinstellung für den USB-Root-Hub des Laptops

Sie können die Einstellungen des USB Root Hub ändern, um den Fehler zu beheben.

a. Drücken Sie Win + R, um Ausführen zu starten. Geben Sie devmgmt.msc in das vorgesehene Feld ein und wählen Sie OK. Dies öffnet das Fenster Geräte-Manager.

b. Suchen Sie Universal Serial Bus Controllers und doppelklicken Sie darauf. Wählen Sie dann in der erweiterten Liste den ersten USB-Root-Hub.

c. Markieren Sie das Kästchen mit Dem Computer erlauben, dieses Gerät auszuschalten, um Strom zu sparen und wählen Sie OK.

d. Wiederholen Sie diesen Vorgang bei den anderen USB Root Hub Elementen in der Liste.

e. Schließen Sie die Geräte wieder an die USB-Anschlüsse an und prüfen Sie, ob das System sie erkennt.

3. Geräte-Manager verwenden

Eine andere mögliche Lösung ist über den Geräte-Manager.

a. Geben Sie in der Suchleiste Geräte-Manager ein und klicken Sie auf das oberste Ergebnis.

b. Führen Sie die nächsten Schritte aus, je nachdem, wie das System das Gerät liest:

Wenn dies der Fall ist, kann es sein, dass der Gerätetreiber nicht richtig eingerichtet oder nicht installiert ist. Dies geschieht, wenn das USB-Gerät ausgesteckt wurde, bevor Windows das Setup beenden kann. Um dieses hp laptop usb ports not working windows 8 Problem zu lösen, muss der Treiber installiert und dann neu installiert werden.

a. Ziehen Sie das Gerät aus dem USB-Anschluss.

b. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Unbekannte Gerät und wählen Sie die Option Deinstallieren.

c. Es erscheint ein Fenster mit der Aufforderung, die Deinstallation des Geräts zu bestätigen.

d. Markieren Sie das Kästchen, das sagt Löschen Sie die Treibersoftware für dieses Gerät. Wählen Sie OK.

e. Starten Sie den Laptop neu und installieren Sie das Gerät neu, indem Sie den Anweisungen des Herstellers oder dem Assistenten folgen.

Wenn der USB-Anschluss ordnungsgemäß funktioniert, aber die benötigten Treiber nicht installiert sind, sind dies die Schritte:

a. Trennen Sie das Gerät und warten Sie 20 Sekunden lang.

b. Stecken Sie die Gerätetreiber neu ein und installieren Sie sie gemäß den Herstelleranweisungen oder Assistenten.

Wenn dieser Fehler auftritt, bedeutet dies, dass der USB-Anschluss ordnungsgemäß funktioniert und Plug-and-Play unterstützt wird. Möglicherweise liegt ein physikalisches Problem innerhalb des Geräts oder des Gerätetreibers vor. Führen Sie eine dieser Methoden durch, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird:

1) Starten Sie den PC neu und schließen Sie das Gerät erneut an den USB-Anschluss an.

2) Trennen Sie das Gerät und deinstallieren Sie die zugehörigen Treiber, warten Sie ein paar Augenblicke und installieren Sie dann die Software neu.

3) Installieren Sie das Gerät neu, indem Sie:

a. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen des Geräts und wählen Sie die Option Deinstallieren.

B. Es erscheint ein Fenster mit der Aufforderung, die Deinstallation des Geräts zu bestätigen.

C. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Löschen Sie die Treibersoftware für dieses Gerät. Wählen Sie OK.

D. Starten Sie den Laptop neu und installieren Sie das Gerät gemäß den Anweisungen des Herstellers oder des Assistenten neu.

4) Wenn es sich um ein Kommunikationsgerät handelt, können Sie versuchen, die COM-Port-Nummer zu bearbeiten, indem Sie auf den Gerätenamen doppelklicken und zu Anschlusseinstellungen > Erweitert > COM-Port-Nummergehen. Klicken Sie auf OK.

Wenn das Gerät nicht aufgelistet ist, versuchen Sie die anderen erwähnten Korrekturen, außer im Geräte-Manager.

Fazit

Das Problem, dass die USB-3.0-Anschlüsse eines HP Laptops nicht funktionieren, kann mit einer der folgenden Methoden behoben werden. Wenn jedoch keine dieser Möglichkeiten funktioniert, können Sie sich an einen Fachmann wenden, der Ihnen hilft und das Problem schnell und effizient löst. Wenn Ihre Daten unglücklicherweise verloren gegangen sind, empfehlen wir Ihnen dringend, Wondershare Recoverit auszuprobieren, um verlorene Daten von einem defekten USB-Laufwerk wiederherzustellen.

funktionen der recoverit Software

Video-Tutorial zur Reparatur von nicht erkannten USB-Geräten

Neueste Videos von Recoverit

Mehr anzeigen >

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | USB reparieren | [Gelöst] USB-Anschlüsse an HP-Laptop funktionieren nicht