Funktioniert der HDMI-Anschluss am Windows 10 Laptop nicht? 6 Methoden

Author

• Abgelegt bei: Fehlerbehebung beim Computer • Bewährte Lösungen

"Mein HDMI-Anschluss funktioniert nicht auf meinem Windows 10-System. Ich versuche, meinen HDMI-Anschluss mit meinem Laptop und meinem Fernseher zu verbinden, aber der HDMI-Anschluss zeigt den Inhalt nicht richtig an. Wie behebt man das Problem, dass der HDMI-Anschluss am Laptop nicht funktioniert?"

HDMI ist eine hervorragende Option, wenn Sie eine hochwertige Ausgabe wünschen. Mehrere Benutzer haben jedoch von einem Problem berichtet, bei dem HDMI einfach nicht mit Ihrem Windows 10-System funktioniert. Dafür kann es viele Gründe geben. Sie können jedoch die unten aufgeführten Methoden befolgen, um den HDMI-Fehler zu beheben.

Teil 1: Warum funktioniert mein HDMI unter Windows 10 nicht?

Für den Ausfall Ihres HDMI-Kabels oder HDMI-Anschlusses können mehrere Faktoren verantwortlich sein. Wenn Ihr HDMI-Gerät nicht ordnungsgemäß mit Ihrem Windows 10-System funktioniert, könnte es sich um ein Hardwareproblem, ein Problem mit dem Grafiktreiber, ein Problem mit der Anzeigekonfiguration des Geräts oder ein anderes Problem handeln.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie ein HDMI-Fehler auftreten kann;


Teil 2: Was ist zu tun, wenn der HDMI-Anschluss am Laptop nicht funktioniert?

Wenn Ihr HDMI-Anschluss bei Laptops nicht funktioniert, können Sie verschiedene Abhilfemaßnahmen ausprobieren. Da verschiedene Faktoren das Problem mit Ihrem HDMI auslösen können, gibt es entsprechende Methoden, um all diese Probleme separat zu beheben. Probieren Sie eine Methode nach der anderen aus und sehen Sie, welche sich für Sie als hilfreich erweist.

1. Überprüfen Sie Ihre Hardware

Wenn Ihr HDMI-Anschluss an Ihrem Windows-Laptop nicht funktioniert, kann es sich einfach um einen Hardwarefehler handeln. Eine beschädigte oder fehlerhafte Hardware kann leicht zu einem Fehler in Ihrem HDMI-Erlebnis führen. Bevor wir uns also mit anderen Lösungen zur Behebung des HDMI-Problems unter Windows befassen, sollten Sie Ihre Hardware überprüfen.

2. Starten Sie Ihre Geräte neu und verbinden Sie sie erneut

In den meisten Fällen ist das Problem, dass HDMI nicht funktioniert, nicht auf ein Problem zurückzuführen, sondern einfach auf ein falsches Hochfahren der Geräte. Richtig gehört, wenn Sie Ihren Laptop oder Ihr HDMI-Gerät nicht richtig hochfahren, kann der Fehler auftreten, dass Ihr HDMI nicht funktioniert.

Wir empfehlen Ihnen daher, Ihre Systeme neu zu starten und Ihre Geräte mit HDMI neu anzuschließen. Sie können das unten ausgearbeitete Muster verwenden, um sicherzustellen, dass Sie alles richtig machen:

Schalten Sie zuerst Ihr HDMI-Gerät ein, d.h. Fernseher, Lautsprecher etc. und erst dann Ihren Windows PC oder Laptop. Sobald Sie alle Geräte eingeschaltet haben, müssen Sie Ihre HDMI-Geräte wieder ausschalten, während Sie Ihr Widows-System eingeschaltet lassen. Ziehen Sie nun alle HDMI-Anschlüsse ab und schließen Sie sie wieder an Ihr HDMI-Gerät und Ihren Windows-PC an. Dadurch wird Ihre HDMI-Verbindung aktualisiert und das Problem, dass Ihr HDMI-Anschluss nicht funktioniert, möglicherweise behoben.

3. Legen Sie Ihr HDMI-Gerät als Standardgerät fest

Wenn die beiden oben beschriebenen Methoden Ihr Problem, dass HDMI unter Windows 10 nicht funktioniert, nicht behoben haben, sollten Sie überprüfen, ob Ihr HDMI-Gerät als Standardgerät eingestellt ist oder nicht. Ja, in den meisten Fällen wird Ihr HDMI-Gerät nicht funktionieren, wenn es nicht als Standardgerät für Ihr Windows-System eingestellt ist. Sie müssen also das HDMI-Gerät, das Sie verwenden möchten, als Standardgerät festlegen.

Schritt 1. Sobald Sie sich auf dem Startbildschirm Ihres Windows 10 Laptops oder PCs befinden, gehen Sie zum "Lautstärkesymbol" in der Taskleiste und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.

Schritt 2. Sie werden zu einem kleinen "Sound"-Fenster weitergeleitet. Sobald Sie sich im Minifenster befinden, gehen Sie auf die Registerkarte "Wiedergabe". Auf der Registerkarte Wiedergabe werden alle Ihre Wiedergabegeräte aufgelistet, einschließlich der integrierten Lautsprecher Ihres Systems und der HDMI-Geräte.

Schritt 3. Wählen Sie das HDMI-Gerät, das Sie als Standard festlegen möchten. Klicken Sie nun auf "Standard einstellen" und dann auf "Ok". Dadurch wird Ihr HDMI-Ausgabegerät als Standard-HDMI-Gerät für Ihr Windows 10-System festgelegt.

hdmi-Anschluss funktioniert nicht am Laptop 1

4. Kürzlich installierte Software entfernen

Manchmal kann auch ein kürzlich installiertes Programm oder eine Software die HDMI-Verbindung unterbrechen. Wwenn Sie vor kurzem ein Programm installiert haben, kann es sein, dass das Programm fehlerhaft oder einfach nicht kompatibel mit Ihrem System ist. Die Installation dieses Programms könnte also das Problem beheben, dass HDMI auf einem Windows 10 PC nicht funktioniert.

Schritt 1. Gehen Sie auf dem Startbildschirm Ihres Windows 10-Systems zum Suchfeld in der Taskleiste und suchen Sie nach "Systemsteuerung". Klicken Sie auf die Systemsteuerung im Suchergebnis, um das Fenster Systemsteuerung aufzurufen.

Schritt 2. Suchen Sie im Fenster der Systemsteuerung die Option "Programme". Klicken Sie auf die Option "Ein Programm deinstallieren" unter "Programme". Dies führt Sie zu einer Liste aller Programme auf Ihrem Windows 10 System, die Sie deinstallieren können.

Schritt 3. Suchen Sie nun unter "Programm deinstallieren oder ändern" im Fenster "Programme und Funktionen" nach der kürzlich installierten Software. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die kürzlich installierte Software und klicken Sie auf die Option "Deinstallieren", die sich daraufhin öffnet.

hdmi-Anschluss funktioniert nicht am Laptop 2

Schritt 4. Sobald Sie alle kürzlich installierte Software deinstalliert haben, beenden Sie das Programme und Funktionen Fenster und starten Sie Ihren Computer neu, um zu sehen, ob das Problem des nicht funktionierenden HDMI-Anschlusses am Laptop behoben ist oder nicht.

5. Konfigurieren Sie die Anzeigeeinstellungen Ihres Computers

Wenn die Anzeigeeinstellungen Ihres Windows-PCs nicht richtig konfiguriert sind, werden die Inhalte möglicherweise nicht auf Ihrem HDMI-Gerät angezeigt. Versuchen Sie daher, die Anzeigeeinstellungen Ihres Windows-Systems zu konfigurieren.

Sobald Sie sich auf dem Startbildschirm des Windows 10 PCs befinden, auf dem Ihr HDMI-Kabel nicht funktioniert, müssen Sie die Tastenkombination "Windows-Taste + P" verwenden. Daraufhin wird ein Fenster mit den Einstellungen für den Computerbildschirm eingeblendet. Sie müssen eine der aufgelisteten Display-Einstellungen auswählen, um das Display Ihres Geräts korrekt zu konfigurieren.

Die Display-Einstellungen, die Sie auf dem Panel sehen:

Wählen Sie die Anzeigeeinstellung so, wie Sie es wünschen und sehen Sie, ob das Problem, dass HDMI unter Windows 10 nicht funktioniert, dadurch behoben wird.

hdmi-Anschluss funktioniert nicht am Laptop 3

6. Aktualisieren oder Neuinstallieren des Grafiktreibers

Grafiktreiber spielen eine wichtige Rolle bei der Darstellung von Inhalten. Jedes Problem mit den Grafiktreibern kann dazu führen, dass das System die Daten zwischen dem HDMI-Gerät und Ihrem System nicht mehr übertragen kann. Aktualisieren Sie daher Ihre Grafiktreiber oder installieren Sie sie neu, um das Problem zu beheben.

Schritt 1. Gehen Sie auf dem Startbildschirm Ihres Windows 10 Laptops zum Suchfeld in der Taskleiste und suchen Sie nach "Geräte-Manager". Gehen Sie auf die Option "Geräte-Manager" mit einem Thumbnail in den Suchergebnissen.

Schritt 2. Im Gerätemanager Fenster sehen Sie alle Ausgabe-, Eingabe- und anderen notwendigen Geräte und Komponenten Ihres Windows 10 Systems aufgelistet.

Schritt 3. Um die Grafiktreiber zu aktualisieren, gehen Sie zur Option "Grafikadapter" und klicken Sie auf den Pfeil, um Ihr Grafikgerät anzuzeigen. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf Ihr Grafikgerät und wählen Sie die Option "Treiber aktualisieren" aus, die Sie sehen. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Grafiktreiber erfolgreich zu aktualisieren.

hdmi-Anschluss funktioniert nicht am Laptop 4

Hinweis!

  • Wenn Sie bereits über aktuelle Grafiktreiber verfügen, können Sie in diesem Fall andere Optionen ausprobieren, wie das Deaktivieren und erneute Aktivieren der Treiber oder das Deinstallieren und erneute Installieren der Grafiktreiber, um das Problem des nicht funktionierenden HDMI-Kabels auf Laptops zu beheben.
  • Wenn die Aktualisierung der Grafiktreiber Ihres Bildschirms das Problem, dass HDMI nicht funktioniert, nicht behebt. Dann können Sie auf die gleiche Weise andere Treiber aktualisieren. Sie können versuchen, die Treiber für Audioeingang und -ausgang, USB-Treiber, Monitortreiber, etc. zu aktualisieren. Wenn das Problem also in einer anderen Komponente als der Grafikkarte liegt, wird es mit dem Treiber-Update behoben.

Sie können sich auch das beigefügte Video ansehen, um eine ausführliche Anleitung zu dem Problem zu erhalten, dass HDMI auf dem Windows 10 Laptop nicht funktioniert.

Neueste Videos von Recoverit

Mehr sehen >

Bonus: Was ist zu tun, wenn Sie aufgrund dieses Problems Daten verloren haben?

Wann immer ein Problem in Ihrem System auftritt und Sie versuchen, es zu beheben, ist die größte Sorge, die bleibt, der mögliche Verlust Ihrer Daten. Jedes Problem mit Ihrem System kann Ihre Daten beschädigen. Wenn Ihre wichtigen Daten einmal verloren gegangen sind, können sie dauerhaft verloren gehen, wenn sie nicht sofort wiederhergestellt werden. Wenn also ein solcher Fall eintritt, müssen Sie so schnell wie möglich Hilfe von dem Recoverit Data Recovery Tool in Anspruch nehmen.

Das Recoverit Tool ist eines der leistungsstärksten und funktionsreichsten Wiederherstellungstools auf dem Markt und kann Ihnen helfen, alle Ihre verlorenen Daten wiederherzustellen. Mit Hilfe von Recoverit brauchen Sie nur drei Schritte, um alle Ihre verlorenen Daten in ihrer ursprünglichen Qualität wiederherzustellen.

Wiederherstellung gelöschter Daten

Recoverit Data Recovery - Die beste Dateiwiederherstellungssoftware

  • Stellt Ihre verlorenen Daten in ihrer 100%igen ursprünglichen Form und Qualität wieder her.
  • Stellt über 1.000 Dateitypen wieder her.
  • Stellt Daten von einem abgestürzten Windows über die Bootfähige Wiederherstellungsfunktion wieder her.
  • Stellt Daten von allen Arten von Speichergeräten wieder her.

Schritt 1. Laufwerk auswählen

Starten Sie das Recoverit Tool und warten Sie, bis das Fenster "Laufwerksauswahl" erscheint. Wählen Sie im Laufwerksauswahl Fenster aus allen aufgelisteten Laufwerken und Speicherorten. Wählen Sie ein Laufwerk oder einen Speicherort, von dem Sie Ihre verlorenen Daten wiederherstellen möchten. Klicken Sie auf "Start".

Wiederherstellung externer Geräte

Schritt 2. Scannen des Standorts

Während des Scanvorgangs werden die gescannten und wiederherstellbaren Dateien in einem Fenster aufgelistet, zu dem Sie weitergeleitet werden. Sie können filtern, pausieren und fortsetzen oder den Scanvorgang mit Hilfe der verschiedenen Optionen im Fenster konfigurieren.

Externes Gerät scannen

Schritt 3. Vorschau der wiederhergestellten Daten und deren Wiederherstellung

Sobald der Scanvorgang abgeschlossen ist, können Sie alle aufgelisteten Dateien wiederherstellen, indem Sie alle auswählen. Sie können auch das Suchfeld verwenden, um die Dateien zu durchsuchen und eine Vorschau der Dateien anzuzeigen, um die Dateien zu finden, die Sie wiederherstellen möchten. Klicken Sie nach der Dateiauswahl auf die Schaltfläche "Wiederherstellen" und wählen Sie dann den gewünschten sicheren Speicherort auf Ihrem PC für die Wiederherstellung der wiederhergestellten Dateien.

Vorschau der wiederhergestellten Fotos

Wenn Sie diese drei einfachen Schritte befolgen, können Sie alle Ihre wichtigen Daten von jedem Gerät oder System wiederherstellen.


Fazit:

Geraten Sie nicht in Panik, wenn Ihr HDMI-Anschluss nicht mit Ihrem Laptop funktioniert. Sie können einfach alle Methoden in diesem Artikel nacheinander ausprobieren und das Problem mit dem nicht funktionierenden HDMI beheben. Versuchen Sie die nächste Methode, wenn eine nicht funktioniert und wir sind sicher, dass Sie Ihr HDMI reparieren können.

Author

Classen Becker

chief Editor

Home | Ressourcen | PC Computer Probleme | Funktioniert der HDMI-Anschluss am Windows 10 Laptop nicht? 6 Methoden