Musikdateien vom Kindle Fire HD wiederherstellen

Author

• Abgelegt bei: Foto/Video/Audio Lösung • Bewährte Lösungen

„Kürzlich habe ich einige meiner Lieblingstitel auf dem Kindle Fire HD angehört. Ich habe dann auch meine Hörbücher und Musikdateien nach ihren Genres sortiert. Aber dann habe ich aus Versehen auf "Löschen" geklickt und alle meine Musikdateien wurden dauerhaft gelöscht. Weiß jemand, wie man Musikdateien vom Kindle Fire HD wiederherstellt?"

kindle-musikdateien-wiederherstellen

Eine Musikdatei ist ein Format zum Speichern digitaler Audiodaten auf einem Gerät. Die Dateien können je nach Bedarf komprimiert werden, um die Dateigröße zu reduzieren. Aber was ist, wenn Sie den Musikordner von Kindle Fire HD versehentlich gelöscht oder verloren haben?

Sie müssen sich keine Sorgen machen, da es einfach ist, die gelöschten Musikdateien wiederherzustellen. Bevor Sie jedoch Dateien wiederherstellen, ist es wichtig, das betroffene System oder Laufwerk nicht weiter zu verwenden. So verhindern Sie, dass die gelöschten Dateien überschrieben und somit dauerhaft gelöscht werden. Unabhängig davon, wie Sie Ihre Musikdateien verloren haben, erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie Musikdateien von Kindle Fire HD wiederherstellen.

Teil 1. Was verursacht den Verlust von Musikdateien?

Dass Musikdateien vom Kindle Fire HD gelöscht werden ist ein recht häufiges Szenario und kann jederzeit auftreten. Es kann schnell passieren, dass man Dateien versehentlich löscht. Ist das dann also ein dauerhafter Verlust?

Nein! Wenn der Musikordner auf Ihrem Kindle Fire HD gelöscht wurde, ist er trotzdem noch auf Ihrem Gerät vorhanden. Die gelöschten Dateien werden im System als verfügbarer Speicherplatz markiert und können durch neue Dateien auf dem Laufwerk überschrieben werden. Dies bedeutet, dass die gelöschten Musikdateien wiederhergestellt werden können, solange Sie nicht von neuen Dateien überschrieben wurden.

Wenn Sie die Dateien direkt vom Kindle Fire HD gelöscht haben, werden sie außerdem in Ihrer Archivsammlung gespeichert. Um den Ordner zu finden und die gelöschte Musik wiederherzustellen, drücken Sie Menü, wählen Sie "Archivierte Elemente anzeigen" und Sie können alle Ihre bei Amazon gekauften Dateien sehen.

Unabhängig davon, ob Sie die Dateien versehentlich gelöscht haben, können Sie die Dateien finden und herunterladen. Kindle Fire HD fordert Sie eventuell dazu auf, die drahtlose Verbindung einzuschalten oder nach rechts zu wischen und Dateien hinzuzufügen.

Wenn Sie jedoch kein Datei-Backup im Archivbereich haben, gibt es Musikwiederherstellungs-Software, mit denen Sie die Dateien im Handumdrehen wiederherstellen können.


Teil 2. So stellen Sie Musikdateien vom Kindle wieder her

Es ist ziemlich stressig, wichtige Musikdateien und Ordner zu verlieren. Aber Sie müssen sich keinen Stress machen, denn mit der Recoverit Audio-Wiederherstellungs Software können Sie die Dateien wiederherstellen.

Haben Sie sich jemals über den Verlust Ihrer wertvollen Musikdateien von Kindle Fire HD geärgert und nach einem Tool gesucht, um sie wiederherzustellen? Die Recoverit-Musikwiederherstellungs-App kann Ihnen helfen. Sie stellt dauerhaft gelöschte Dateien von Ihrem Kindle Fire HD wieder her.

Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Sie der Reihe nach befolgen müssen, um versehentlich gelöschte Musikdateien zu retten.

Schritt 1: Wählen Sie einen Speicherort

Starten Sie die Recoverit-Wiederherstellungs-Software und wählen Sie den Speicherort aus, an dem die Daten verloren gegangen sind. Klicken Sie auf Start, um die Dateien zu finden.

scan-speicherort-auswählen

Schritt 2: Scannen des Speicherorts

Die Recoverit-Wiederherstellungs-Software startet einen schnellen Scan des ausgewählten Laufwerks.

speicherrort scannen

Schritt 3: Vorschau und Wiederherstellen von Musik

Sie können die Dateien auch in der Vorschau ansehen, bevor Sie sie wiederherstellen. Sobald Sie alle Dateien ausgewählt haben, klicken Sie einfach auf "Wiederherstellen" und die Software beginnt mit der Wiederherstellung der Dateien auf Ihrem System.

kindle-dateien anzeigen und wiederherstellen

Wenn auch Bilder von Ihnen versehentlich gelöscht wurden, können Sie auch die Schritte unter Bilder auf einem Laptop wiederherstellen befolgen.
- 2 Minuten Lesedauer.

Teil 3. So sichern Sie Musikdateien

Es ist immer wichtig, Ihre Dateien zu sichern; vor allem, wenn es um musik geht. Manche Menschen können ohne ihre Lieblingssongs kaum arbeiten. Streaming auf YouTube ist zwar eine Option, aber für den täglichen Gebrauch nicht wirklich effektiv.

Darüber hinaus sind Backups von Vorteil, wenn Ihr Gerät mit der Musikbibliothek gestohlen oder die ganze Sammlung an Songs gelöscht wird.

Es gibt drei Möglichkeiten, Musikdateien zu sichern:

• Computer

Der Computer ist eine der am leichtesten zugänglichen und beliebtesten Optionen zum Sichern von Musikdateien. Sie können den Kindle Fire HD an Ihren Computer anschließen; Wählen Sie die Dateien aus und erstellen Sie dann eine Sicherungskopie auf Ihrem Computer. Sie können auch Programme installieren oder integrierte Funktionen wie Sicherung und Wiederherstellung oder den Dateiversionsverlauf verwenden, um ein Backup durchzuführen.

• USB Gerät

Das USB-Gerät ist aufgrund seiner Kapazität keine geeignete Option zur Musiksicherung. Wenn Musikdateien jedoch wichtig sind und Sie Angst haben, sie zu verlieren, kopieren Sie sie auf das USB-Gerät. Außerdem sind sie in verschiedenen Größen erhältlich und können leicht überall hin mitgenommen werden, unabhängig vom Standort.

• Cloud-basierter Speicher

Der Hauptvorteil der Verwendung von Cloud-basiertem Speicher für Backups besteht darin, dass er von verschiedenen Geräten aus zugänglich ist. Einige von ihnen, wie Google Drive, sind kostenlos und helfen Ihnen, Ihre Dateien in bester Qualität zu speichern. Sie können entweder manuell auswählen, was gesichert werden soll, oder es automatisieren, sodass alle Dateien gesichert werden.

Für Musik können Sie auch Cloud Music Storage in Betracht ziehen, mit dem Sie eine unbegrenzte Anzahl von Songs speichern können. Dieser Cloud-basierte Speicher funktioniert offline und ist von verschiedenen Geräten aus nutzbar.

Darüber hinaus können Sie Fire-Sharing-Links senden und Speicherplatz auf der Festplatte freigeben. Der Speicher bietet mehrere Sicherheitsebenen und kann automatisch in Antivirensoftware integriert werden. Darüber hinaus verfügt der Speicher über Archivierungsfunktionen, blockiert Viren und verhindert, dass bösartige Programme Ihre Sicherheitseinstellungen ändern.

Tipps zum Sichern von Musikdateien

  • Wenn Sie nur ein paar Musikdateien sichern möchten, kopieren Sie diese direkt auf die externe Festplatte.
  • Es ist zwar einfach, die gesamte Musikbibliothek auf ein externes Laufwerk zu kopieren, es ist aber auch leicht, das zu vergessen. Sie können nicht wissen, wann Sie Ihr Backup brauchen werden also sichern Sie die Dateien regelmäßig, um immer eine Kopie der neuesten Version zu haben.
  • Versuchen Sie, mehrere Backups zu erstellen. Je mehr Backups, desto einfacher der Zugriff auf Ihre Dateien.

Tipps für die Wiederherstellung von Musikdateien

  • Das Speichern neuer Dateien verringert Ihre Wiederherstellungschancen. Hören Sie also auf, Ihre Festplatte zu verwenden, bis sie alle verlorenen Dateien wiederhergestellt haben.
  • Speichern Sie die Dateien nach der Wiederherstellung nicht an dem Ort, an dem sie verloren gegangen sind.
  • Versuchen Sie, eine Rohdateisuche durchzuführen, da dies den Dateityp und die Ordnerstruktur auf gelöschten oder beschädigten Laufwerken erkennt. Sie können auch nach Dateisignaturen suchen, um einen bestimmten Dateityp zu finden.
  • Verwenden Sie eine App wie Recoverit um Musikdateien wiederherzustellen. Die Software kann auch einen Tiefenscan durchführen und Ihnen bei der Wiederherstellung der Dateien helfen.

Unabhängig davon, wie Sie Ihre wertvollen Amazon-Musikdateien von Kindle file HD verloren haben, können Sie sie immer im Handumdrehen wiederherstellen. Als Musikwiederherstellungs-App hilft Recoverit bei Datenverlust- oder Löschsituationen und darüber hinaus.

Die Software stellt in wenigen Schritten dauerhaft gelöschte Musikdateien und sogar Ordner von gelöschten Partitionen oder formatierten Laufwerken und Geräten wieder her. Mit diesem Tool können Sie auch eine Vorschau der Dateien ansehen, bevor Sie sie wiederherstellen. Dies gilt auch für die Wiederherstellung gelöschter Videos.

Also, worauf warten Sie noch? Probieren Sie eine der besten Apps zur Wiederherstellung von Musikdateien aus. Stellen Sie dann auch sicher, dass Sie die Tipps zur Wiederherstellung und Sicherung von Musikdateien befolgen.

Author

Classen Becker

chief Editor

Home | Ressourcen | Audio retten und reparieren | Musikdateien vom Kindle Fire HD wiederherstellen