Wie Sie eine beschädigte MP4-Videodatei reparieren

MP4-Reparatur-Tool: Wie Sie eine beschädigte MP4-Videodatei reparieren

• Abgelegt bei: Foto/Video/Audio Lösung • Bewährte Lösungen

Wie Sie eine beschädigte MP4-Datei reparieren

F: „Ich habe ein MP4-Datei, das ich mit einer Flip-Kamera aufgenommen habe. Die Kamera ist hängen geblieben, als ich die Aufnahme gestoppt habe, und jetzt ist das Video beschädigt. Ich kann es zwar immer noch von der Kamera herunterladen, aber es wird nicht abgespielt. Der Videoclip ist für mich sehr wichtig und enthält viele Erinnerungen. Weiß jemand, wie man eine beschädigte MP4-Datei reparieren kann?“

Was kann ich tun, um mein beschädigtes MP4-Datei zu reparieren? MP4 ist heute das am häufigsten anzutrefende Videoformat, da es klein und mit den meisten Videoplayern kompatibel ist. Wie bei anderen Dateien und Formaten besteht jedoch auch hierbei das Risiko, dass MP4-Dateien beschädigt werden. Dies kann ein ernsthaftes Problem darstellen, wenn Sie keine Sicherungskopie besitzen. Hier lernen Sie die häufigsten Gründe für die Beschädigung von MP4-Dateien kennen und erfahren, wie Sie beschädigte Dateien mit freier Software einfach reparieren können. Darüber hinaus lernen Sie einige Wege kennen, um Probleme dieser Art zukünftig zu vermeiden.

Teil 1: Warum werden MP4-Dateien beschädigt?

MP4, auch bekannt als MPEG-4 Part 14, ist ein digitales Multimedia-Containerformat, das sehr häufig zum Speichern von Video und Audio genutzt wird und das Streaming über das Internet möglich macht. Sowohl das MP4- als auch das MOV-Format nutzen das ähnliche MPEG-4-Format, und beide können problemlos in QuickTime verwendet werden.

MP4 ist jedoch beliebter und wird im Vergleich zu MOV häufiger eingesetzt, da es neben Macs auch auf verschiedenen anderen Plattformen verwendet werden kann. Zu diesen anderen Formaten gehören Linux, Windows und viele weitere mobile Geräte. Die meisten Videoanwendungen unterstützen MP4-Videodateien.

Worin liegen die Unterschiede zwischen MP4, MP3, MP3G4 und MOV. Werfen Sie einen Blick auf diese Seite. Hier stellen wir Ihnen die Unterschiede vor: MP4 VS. MP3 VS. MOV VS. MPEG4

Für MP4-Beschädigungen gibt es viele mögliche Gründe. Hier erfahren Sie mehr darüber.

Fehler beim Schreiben oder Lesen von Daten: Wenn Sie eine Datei bearbeiten, wird der interne Aufbau der Datei neu festgelegt, um die von Ihnen vorgenommenen Änderungen umzusetzen. Jedes Problem bei einem dieser Vorgänge kann zu einem Fehler führen, der die Datei aufgrund falsch strukturierter oder fehlender Informationen beschädigt.

Beschädigte oder verlorene Daten: Daten werden immer häufiger geteilt. Dafür gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten auf physischem aber auch nicht physischem Wege z.B.:

  • Internet-Datenübertragung: E-Mails und Hosting auf Servern / Speicher-Clouds
  • Datenübertragung auf physischem Wege: USB, CDs, DVDs und HDD / SSD
  • Nicht physische Medien verlieren möglicherweise Daten aufgrund von Fehlern bei der Internetverbindung, die die Übertragung von Informationen zum Server verhindern. Außerdem ist Ihr Gerät oder Computer möglicherweise von einem Virus oder einem unerwünschten Programm befallen, das in das Senden oder Empfangen von Daten eingreift, das Ergebnis verändert und zu Fehler führt, die schließlich Ihre Dateien beschädigen
  • Physische Datenträger können Daten verlieren und beschädigen, wenn es während des Schreib- und Lesevorgangs zu physischen Beschädigungen oder zum Eingreifen eines Virus kommt.

Teil 2: Reparatur beschädigter MP4 mit einem professionellen Videoreparatur-Tool

Vielleicht haben auch Sie mit diesem Problem zu kämpfen. MP4 bietet qualitativ hochwertige und stark komprimierte digitale Videos, doch jeder hat bereits einmal die Beschädigung seines wichtigsten MP4-Videos erlebt. Tatsächlich passiert dies oft, denn MP4-Dateien werden häufig beschädigt. Sie bemerken vielleicht, dass die Audio- und Videodaten nicht synchron laufen oder dass Sie manchmal zwar den Ton hören, aber das Video nicht zu sehen ist. Aus diesem Grund wurde das Wondershare MP4 Videoreparatur-Tool entwickelt.

Dank dieses fortschrittlichen MP4-Videoreparatur-Tools können Sie beschädigte MP4-Dateien in allen wichtigen Fällen reparieren, die zur Beschädigung führen: Formatänderungen, Beschädigung des Datei-Headers, unsachgemäßes Herunterfahren des Systems, Fehler beim Lesen und Schreiben von Dateien, Virenangriffe oder Probleme durch unsachgemäßes Herunterladen und Komprimieren.

MP4-Videoreparatur-Tool

MP4 reparieren
  • Repariert Beschädigungen des Headers von MP4-Videodateien, der Tonspur oder der Bewegung in MP4-Videos.
  • Repariert Fehler bei der Bewegung des MP4-Videoreglers, beschädigter Frames oder beschädigter Daten von MP4-Videodateien.
  • MP4-Videoreparatur-Tool für Windows 10/8.1/8/7/Vista und macOS 10.9-10.15 (Catalina).

Schritt 1 Fügen Sie MP4-Datei zum Videoreparatur-Tool hinzu. Fügen Sie die beschädigten MP4-Videodateien zur Reparaturliste hinzu oder ziehen Sie sie einfach in die Reparaturliste.

Beschädigte Videodateien hinzufügen

Schritt 2 Wählen Sie die beschädigten Videodateien aus der Liste aus und klicken Sie auf den Reparieren-Knopf, um mit dem MP4-Videoreparaturvorgang zu beginnen.

Beschädigte Videodateien auswählen

Schritt 3 Nach einigen Minuten können Sie die reparierten beschädigten Videos abrufen. Bevor Sie auf den Speichern-Knopf klicken, können Sie sich eine Vorschau der Videodateien ansehen, um zu überprüfen, ob die Qualität nach der Reparatur der beschädigten MP4-Videodatei korrekt ist.

Reparieren beschädigter Videodateien

Schritt 4 Was, wenn die Videos nicht erfolgreich repariert wurden? Wechseln Sie in diesem Fall in den Modus „Erweiterte Videoreparatur“. Dieser erhöht mithilfe von Beispielvideodateien die Videoreparaturqualität. Das Beispielvideo sollte vom selben Gerät stammen und im gleichen Format wie die beschädigten Dateien vorliegen.

Vorschau reparierter Videodateien

Schritt 5 Klicken Sie abschließend auf den Speichern-Knopf, um die reparierten MP4-Videodateien am entsprechenden Zielort zu speichern.

Reparierte Videodateien speichern

Neben MP4-Videodateien kann Stellar auch beschädigte 3GP-Videodateien reparieren

Video-Tutorial zur Videoreparatur des beschädigten Videos

In diesem Video-Tutorial zeigen wir Ihnen wie Sie eine beschädigte MP4-Datei reparieren können.


Teil 3: Wie können Sie eine beschädigte MP4-Datei mit dem VLC Media Player reparieren?

Der VLC-Videoplayer bietet ein automatisiertes System zur Reparatur beschädigter Videos im AVI-Format. Sie können das Tool also für MP4-Dateien verwenden, um zunächst eine Formatkonvertierung durchzuführen. Praktischerweise bietet der VLC-Player auch Möglichkeiten zur Formatkonvertierung. Als nächstes lernen Sie Schritt für Schritt kennen, wie Sie diese Arbeit durchführen.

Schritt 1 VLC öffnen und auf Medien klicken

vlc-mp4-repair-1

Nun öffnet sich das Werkzeug zur Formatkonvertierung.

Schritt 2 Ein beschädigtes Video hinzufügen

vlc-mp4-repair-2

Hier können Sie die beschädigte in .AVI zu konvertierende Datei hinzuzufügen. Sobald Sie die Datei hinzugefügt haben, klicken Sie auf Konvertieren / Speichern

Schritt 3 Einstellungen wählen

vlc-mp4-repair-3

Wählen Sie den Codec, legen Sie den Speicherort für Ihr Video fest und klicken Sie auf „Start“

Schritt 4 VLC öffnen und auf „Präferenzen“ klicken

vlc-mp4-repair-4

Sie können die „Einstellungen“-Option im Aufklappmenü unter „Werkzeuge“ oder durch Drücken von Strg + P öffnen

Schritt 5 Wählen Sie „Immer reparieren“ unter der Option „Beschädigte oder unvollständige AVI-Datei“

vlc-mp4-repair-5

Sie finden die Option im Bereich Eingabe / Codecs. Wenn Sie die Option Immer reparieren gewählt haben, klicken Sie auf „Speichern“.


Teil 4: Einige Sicherheitsmaßnahmen zur Vermeidung von Schäden an Videodateien

Hier lesen Sie einige Vorschläge, um Schäden an Ihren Videos zukünftig zu vermeiden.

  • Legen Sie eine Kopie der Daten an, bevor Sie Änderungen am Inhalt der Videos vornehmen.
  • Denken Sie über die Verwendung von mehr als einer Sicherungsmethode nach: USB, CD, DVD, Cloud-Speicher usw. So haben Sie bei einer Beschädigung der Festplatte Ihres PCs eine Alternative, um Ihre Daten wiederherzustellen.
  • Halten Sie Ihr Betriebssystem und Ihren Virenschutz stets auf dem neuesten Stand
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer unter optimalen Bedingungen arbeitet und eine zuverlässige Stromversorgung verwendet.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Videos retten und reparieren | MP4-Reparatur-Tool: Wie Sie eine beschädigte MP4-Videodatei reparieren