Wie kann man gelöschte YouTube-Videos wiederherstellen

So stellen Sie gelöschte YouTube-Videos wieder her

• Abgelegt bei: Foto/Video/Audio Lösung • Bewährte Lösungen

Wie kann man gelöschte oder verlorene YouTube-Videos wiederherstellen? Suchen Sie nach der besten Lösung, die Ihnen hilft, gelöschte YouTube-Videos auf dem Kanal wiederherzustellen? Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen die besten einfachen Möglichkeiten, wie Sie alle gelöschten YouTube-Videos wiederherstellen können.

YouTube ist eine der beliebtesten Video-Sharing-Plattformen für Vlogger im Internet. Eine riesige Anzahl von Videos wird jeden Tag auf ihrer Webseite in allen möglichen Nischen veröffentlicht und geteilt und erreicht so Millionen von Menschen auf der ganzen Welt. Von all diesen YouTube-Videos wird auch eine beträchtliche Anzahl jeden Tag gelöscht. Wenn Sie auf dieses Problem gestoßen sind, gibt es Optionen, die Ihnen helfen, gelöschte YouTube-Videos wiederherzustellen.

Teil 1. Gelöschte YouTube-Videos wiederherstellen | Vier Methoden

Gelöschte YouTube-Videos können trotzdem wiederhergestellt werden und hier sind vier Methoden, die Sie anwenden können.

Methode 1. Gelöschte YouTube-Video-Originaldateien vom PC wiederherstellen

Wenn Sie bereits gelöschte YouTube-Videos heruntergeladen haben, können Sie auf ein Dateiwiederherstellungsprogramm zurückgreifen, um gelöschte YouTube-Videos wiederherzustellen. Die Recoverit Video Recovery Software ist die beste Lösung, um gelöschte oder verlorene YouTube-Video-Originaldateien vom PC wiederherzustellen. Laden Sie sie kostenlos herunter und holen Sie Ihre verlorenen YouTube-Videos in einfachen Schritten zurück.

  • Wiederherstellen von Videodateien von Computer-Festplatte, USB-Flash-Laufwerk, SD-Speicherkarte, Mobiltelefon.
  • Stellen Sie verlorene Videos wieder her, die durch versehentliches Löschen, formatierte Karten, Virenbefall und Systemabstürze von Geräten entstanden sind.
  • Unterstützte Videoformate: AVI, MOV, MKV, MP4, M4V, 3GP, 3G2, WMV, ASF, FLV, SWF, MPG, RM/RMVB, etc.
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 10/8/7/XP/Vista; MacOS X 10.10 - 11.

Video-Tutorial zur Wiederherstellung von YouTube-Videos

Neueste Videos von Recoverit

Mehr sehen >

Schritte zum Wiederherstellen von gelöschten YouTube-Videos

Laden Sie Recoverit Video Recovery herunter und installieren Sie es auf Ihrem Windows-Computer, wenn Ihre Videos auf dem externen Gerät gespeichert sind, schließen Sie es bitte an den Computer an. Für Mac-Benutzer sollten Sie Recoverit Video Recovery für Mac herunterladen und den ähnlichen Schritten wie unten folgen oder Sie können die Anleitung auf "Wie man gelöschte Videos auf Mac wiederherstellt" durchlesen.

Schritt 1 Starten Sie das Recoverit Video Recovery Programm auf dem PC, wählen Sie einen Ort, an dem Ihre Videos verloren gegangen sind.

Schritt 2 Sobald Sie den Speicherort ausgewählt haben, beginnt diese Videowiederherstellung mit dem Scannen des Geräts, um Ihre verlorenen Videodateien zu suchen. Es wird eine Weile dauern, bis der Vorgang fertig ist.

Schritt 3 Nach dem Scan können alle wiederhergestellten Videodateien eingesehen werden. Wählen Sie Ihr YouTube-Video aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um es wiederherzustellen.

Besorgen Sie sich ein sicheres Gerät, um alle wiederhergestellten Videodateien zu speichern. Außerdem sollten Sie regelmäßig Sicherungskopien der wichtigen Dateien anlegen.

Wenn Sie Videos nicht mit einem gewöhnlichen einfachen Wiederherstellungsprozess wiederherstellen können, haben wir auch eine erweiterte Videowiederherstellung für Sie.

Mit einem Tiefenscan kann das Tool weitere Videofragmente finden und sie in der Reihenfolge zusammenführen.

Sobald der Scanvorgang abgeschlossen ist, können Sie das Video vor dem Speichern in der Vorschau anzeigen.

Methode 2. Abrufen von Videos von archive.org

    • Rufen Sie das E-Mail-Konto auf, mit dem Sie sich bei YouTube registriert haben und suchen Sie die E-Mail mit den Upload-Informationen des gelöschten Videos.
    • Markieren und kopieren Sie den Link des Videos.
    • Öffnen Sie archive.org und geben Sie YouTube.com ein.
    • Fügen Sie in der Suchleiste den kopierten Videolink ein und wählen Sie Verlauf durchsuchen.
    • Die Seite leitet Sie zum Upload-Verlauf dieses Videos mit dem genauen Datum des Uploads weiter, der auf der Webseite archiviert ist. Klicken Sie darauf.
    • Sie finden dann alle Informationen sowie die Videodatei des von Ihnen hochgeladenen YouTube-Videos.
    • Laden Sie die Videodatei herunter und laden Sie sie erneut hoch.

Manchmal würde diese Lösung fehlschlagen. Fahren Sie fort und prüfen Sie die unten stehende Methode.

YouTube-Videos können aus unbekannten Gründen nicht abgespielt werden? Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie man YouTube-Videos repariert, die nicht abgespielt werden.
- 2 Minuten Lesedauer.

Methode 3. Wiederherstellen Ihrer YouTube-Videos über den Hilfe-Support

Sie können auch versuchen, eine E-Mail an das Verwaltungsteam von YouTube zu senden, um sie zu bitten, Ihren Video-Upload wiederherzustellen. Wenn Sie ein YouTube-Partner sind (mehr als 10.000 Aufrufe), können Sie diese mit diesen Schritten leichter erreichen:

  • Melden Sie sich bei Ihrem YouTube-Konto an und suchen Sie den Hilfe-Link auf der unteren Seite.
  • Wählen Sie "Benötigen Sie weitere Hilfe" und gehen Sie dann auf "Creator-Support erhalten".
  • Sie erhalten dann eine Auswahl bezüglich der Kategorie der Ausgabe. Email Support auswählen.
  • Zusätzlich müssen Sie eventuell auf den Link "Kontaktieren Sie das Creator Support Team" klicken.

Methode 4. Videos aus der Sicherung wiederherstellen

Wenn Sie ein Backup haben, dann können Sie die gelöschten YouTube-Videos aus dem Backup wiederherstellen und auf Ihren YouTube-Kanal hochladen. Gehen Sie auf die Festplatte Ihres Computers oder einen anderen Speicher und suchen Sie die Videos vor dem Hochladen heraus.

Wenn Sie keine Sicherungskopie aller Videos auf Ihrem Computer haben und diese gelöscht werden, können Sie sich eine leistungsstarke Videowiederherstellungssoftware besorgen, die Ihnen hilft, alle Videos wiederherzustellen. Folgen Sie der Methode 4 wie unten, stellen Sie gelöschte Videos mit der Recoverit Video Recovery Software wieder her.

Normalerweise ist der ultimative Weg, eine Datenwiederherstellungsanwendung für die Wiederherstellung von YouTube-Videos zu verwenden. Es kann Ihnen viel Zeit und Mühe ersparen. Lernen Sie die Methoden und Schritte zur Video-Wiederherstellung kennen.

Teil 2. Zu dem Problem gelöschter YouTube Videos:

Basierend auf den Nutzungsbedingungen von YouTube kann jedes Video entfernt werden, wenn es gegen eine der Regeln und Vorschriften der Webseite verstößt. Hier sind drei häufige Ursachen für das Löschen von Videos:

  • 1. Urheberrechts Verletzung: Urheberrechtsprobleme sind auf YouTube weit verbreitet, vor allem, wenn Sie Musik oder Videos verwenden, die zuvor im Besitz einer dritten Partei waren. Sie können das Eigentum daran beanspruchen und Ihr Video als Urheberrechtsverletzung einstufen. Dies ist ein Vergehen, das eine rechtliche Grundlage hat und sorgfältig in Betracht gezogen werden sollte, bevor ein Video hochgeladen wird, das möglicherweise urheberrechtlich geschütztes Material enthält.
  • 2. Datenschutzbeschwerden: Manchmal wird eine dritte Person oder Partei eine formelle Beschwerde einreichen, dass das Video Datenschutzverletzungen enthält. Wenn der Inhalt die Person in irgendeiner Weise gefährdet, sei es durch die Preisgabe ihrer Adresse oder anderer persönlicher Informationen ohne ihre Zustimmung, hat diese Person das Recht, das Management zu bitten, Ihre Videos zu entfernen.
  • 3. Inhaltliche Probleme: Wenn das Video einen Inhalt hat, der als unfreundlich angesehen wird oder Missbrauch fördert, hat das Management das Recht, das Video ohne Vorwarnung zu entfernen. Der Uploader wird dann in der Regel gebeten, das Video zu bearbeiten, um es benutzerfreundlicher und für die Betrachtung aller Altersgruppen geeignet zu machen.

Das Löschen von YouTube-Videos kann sehr ärgerlich sein, aber mit der Recoverit Video Recovery Software müssen Sie sich nie mehr Sorgen machen, die Datei für immer zu verlieren. Mit diesem leistungsstarken Datenwiederherstellungstool können Sie eine Kopie des Videos abrufen, die Sie erneut hochladen, herunterladen und gelöschte YouTube-Videos einfach und effektiv wiederherstellen können.

Recoverit ist auch eine Anwendung, mit der Sie Fotos oder Bilder von einer Kamera oder einem anderen Gerät wiederherstellen können.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Videos retten und reparieren | So stellen Sie gelöschte YouTube-Videos wieder her