Mit VLC zusammengeführte Videos reparieren, die nicht funktionieren

Repariert: Mit VLC zusammengeführte Videos, die nicht funktionieren

• Abgelegt bei: Foto/Video/Audio Lösung • Bewährte Lösungen

“Der VLC Media Player öffnet sich nicht" "Entweder die Kommandozeile war defekt oder die Plugins wurden nicht gefunden.” sind die häufigsten Beschwerden, welche registrierte Forumnutzer haben, wenn es um zusammengeführte Videos geht.

VLC ist ein Media Player, welcher mit den grundlegendsten Bearbeitungsoptionen wie dem Schneiden und Zusammenführen von Videos ausgerüstet ist. Während dem ausführen dieser Arbeit können einige Probleme auftreten. Im Internet werden zahlreiche Möglichkeiten angesprochen, diese Probleme anzugehen. Selbst nach dem ausführen dieser Möglichkeiten und dem herunterladen der neusten Version des Programmes ist eine Besserung noch ausgeblieben. Während des Prozesses wurden wichtige Daten korrumpiert, zerstört oder gelöscht. Um das Problem unspielbarer, defekter oder gelöschter Videos zu reparieren, gibt es einige Reparaturmöglichkeiten online auf dem Markt, welche nicht nur Ihr Problem beheben, sondern auch die Qualität Ihrer Videos wieder herstellt. Diese zahlreichen Reparaturwerkzeuge sind nicht nur eine super Lösung sondern auch von Viren und Trojanern. Die Reparaturlösungen sind sowohl mit Windows als auch Mac Betriebssystemen kompatibel und bieten einen schnellen und einfachen Zugang.

Teil 1: Wie repariert man zusammengeführte Videos, welche nicht funktionieren

Tipp 1: Updaten Sie Ihr Betriebssystem und den VLC Player

Tipp 2: Updaten Sie das Videocodec Ihres Videos

Tipp 3: Versuchen Sie andere Videoschnittprogramme welche für Ihr System auf dem Markt verfügbar sind


Teil 2: Wie führt man in VLC mehrere Videodateien zu einer neuen Zusammen

Schritt 1: Installieren und starten Sie VLC

vlc open multiple videos

Schritt 2: Fügen Sie mehrere Videodateien hinzu

In dem erscheinenden Fenster wählen Sie auf den Hinzufügenknopf unter dem Dateifenster und fügen Sie Videodateien in das Fenster ein.

vlc add multiple videos

Schritt 3: Konvertieren Sie die Videos mittels dem VLC Player

Gehen Sie auf den Abspielknopf und klicken Sie auf die Konvertierauswahl im Drop-Down Menü. Damit abgeschlossen, können Sie einen Speicherort auswählen, an welchen das Programm Ihr zusammengeführtes Videomaterial abspeichert.

vlc merge multiple videos


Teil 3: Wie führt man mittels der Kommandozeile des VLC´s einen Haufen Videos auf einmal zusammen


Bonustipp: Wie repariert man defekte oder falsch editierte Videos

In manchen Fällen ruinieren Sie die Videos beim Bearbeiten. Doch kein Grund zur Sorge, es gibt leistungsstarke Reparaturprogramme, welche Ihre Videos wieder herstellen können. Das Wondershare Videoreparaturprogramm ist zum jetzigen Zeitpunkt eines der besten Werkzeuge in der Videoreparatur. Es besitzt ein sehr nutzerfreundliches Bedienfeld und kann eine Vielzahl an Formaten reparieren, egal ob: MOV, MP4, M4V, M2TS, MKV, MTS, 3GP, AVI, FLV, oder andere Dateiformate, welche von einer aktuellen Kameramarke stammen, reparieren. Es schafft sämtliche defekte an Videos wieder herzustellen, egal ob Sie vom Bearbeiten oder Formatieren her stammen. Die detaillierte Anleitung macht es einfach zu verstehen und erklärt sämtliche Details zu dem Programm.

Schritt 1: Fügen Sie ein defektes MKV Video hinzu

videos hinzufügen

Schritt 2: Die Reparatur defekter MKV Videodateien

scannen sie videos

Schritt 3: Die Vorschau und Speicherung der reparierten MKV Videodaten

vorschau eines videos

Schritt 4: Die erweiterte Videoreparatur (Optional)

beispielvideo hinzufügen

Schritt 5: Sichern Sie die wieder hergestellten Videos

video speichern

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Videos retten und reparieren | Repariert: Mit VLC zusammengeführte Videos, die nicht funktionieren