Fotos vom Motorola Droid wiederherstellen

Wie kann man Fotos vom Motorola Droid wiederherstellen?

Hier können Sie die beste Methode herausfinden, Ihre gelöschte Bilder vonvom Motorola Droid wiederherzustellen.

• Abgelegt bei: Telefon-Lösung • Bewährte Lösungen

Kann ich Fotos vom Motorola Droid wiederherstellen?

Ich habe versehentlich meine Babyfotos von meinem Motorola Droid gelöscht!
Besteht noch Hoffnung? Ich weiß, dass es keinen wirklichen „Papierkorb“ gibt. Hab ich Pech gehabt?

Wenn Sie verlorene Fotos von Ihrem Motorola Droid wiederherstellen möchten, müssen Sie umgehend damit aufhören, das Smartphone zum Aufnehmen von Fotos zu verwenden, wenn Sie einen Bilderverlust feststellen. Das ist wichtig, denn die verlorenen Fotos gehen bei der Löschung nicht wirklich verschwunden. Das System markiert einfach nur den Speicherort der Fotos als wiederverwendbar. Daher können Sie gelöschte Fotos von Ihrem Motorola Droid wiederherstellen, solange sie noch nicht überschrieben wurden.

Hinweis: Es sollte erwähnt werden, dass Recoverit nicht dazu gedacht ist, gelöschte Fotos vom iPhone oder Smartphones ohne SD-Karte wiederherzustellen.

Recoverit – Die beste Foto-Wiederherstellungssoftware für Motorola-Smartphones

Um gelöschte Dateien vom Motorola Droid wiederherzustellen, benötigen Sie zunächst ein Foto-Wiederherstellungstool . Sie kennen keins? Hier ist meine Empfehlung: Recoverit ist eine zuverlässige und effektive Foto-Wiederherstellungssoftware. Sie können nicht nur Fotos, sondern auch Video- und Audiodateien von Ihrem Motorola Droid wiederherstellen, unabhängig davon, ob Sie sie durch Löschen, Formatieren oder andere Gründe verloren haben.

Mac-Partitionswiederherstellung

Recoverit – Die beste Foto-Wiederherstellungssoftware für Motorola-Smartphones

  • Stellen Sie verloren gegangene oder gelöschte Dateien, Fotos, Audio, Musik und E-Mails von jedem Speichergerät effektiv, sicher und vollständig wieder her.
  • Unterstützt die Datenwiederherstellung aus dem Papierkorb, der Festplatte und von Speicherkarten, USB-Sticks, Digitalkameras und Camcordern.
  • Unterstützt das Wiederherstellen von Daten bei plötzlicher Löschung, Formatierung, Partitionsverlust, Virenangriff und Systemabstürzen in verschiedenen Situationen.

So stellen Sie verlorene Fotos von Ihrem Motorola Droid wieder her

In unserem Beispiel verwenden wir die Windows-Version von Recoverit. Schließen Sie Ihr Motorola Droid mit einem USB-Kabel an den Computer an und stellen Sie sicher, dass es erfolgreich erkannt wurde und als Laufwerkbuchstabe erscheint.

Schritt 1 Wählen Sie den Datenrettungsmodus aus.

Um gelöschte Fotos von Motorola Droid wiederherzustellen, wählen Sie die Option „Wiederherstellung externer Geräte“.

Wiederherstellung externer Geräte

Schritt 2 Wählen Sie einen Speicherort aus, der durchsucht werden soll.

Wählen Sie Ihre Motorola Droid aus und klicken Sie auf „Start“, um nach verlorenen Fotos, Video- und Audiodateien zu suchen.

Speicherort auswählen

Schritt 3 Scannen Sie das Motorola Droid, um die Daten zu finden

Recoverit wird einen Schnellscan durchführen. Sollten mit dem Schnellscan nicht alle Ihre gelöschten Dateien gefunden werden, können Sie mit dem Modus „Komplett-Wiederherstellung“ einen Tiefenscan durchführen, um mehr Dateien zu finden. Dieser Vorgang wird jedoch mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Schritt 4 Sehen Sie sich eine Vorschau der verlorenen Dateien an und stellen Sie sie wieder her

Nach dem Scan können Sie die wiederherstellbaren Dateien überprüfen. Markieren Sie die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten und klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um sie mit eInem Klick auf Ihrem Computer zu speichern.

Hinweis: Speichern Sie die wiederhergestellten Daten nicht mehr auf Ihrem Motorola Droid. Wählen Sie aus Sicherheitsgründen einen anderen Speicherort, z. B. Ihren Computer oder eine externe Festplatte.

Herunterladen Windows-Version Herunterladen Mac-Version

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Kamera wiederherstellen | Fotos vom Motorola Droid wiederherstellen