Wie kann man das RAW Dateisystem zu NTFS in Windows konvertieren

Author

• Abgelegt bei: Partitionslösungen • Bewährte Lösungen

Die Festplattenpartition wird zu einer RAW-Partition und Sie können nicht auf die darin enthaltenen Daten zugreifen. Das RAW-Festplattenproblem ist ein häufiger Festplattenfehler, der bei vielen Speichergeräten auftritt, z.B. bei der Festplatte eines Computers, einer externen Festplatte, einem USB-Flash-Laufwerk oder einer SD-Speicherkarte. Der einfachste Weg, das Problem mit der RAW-Festplatte zu beheben, besteht darin, die Festplatte zu formatieren oder das Dateisystem von RAW auf NTFS zu ändern.

Was ist ein RAW Dateisystem

Mit dem RAW-Dateisystem ist auch das RAW-Laufwerk gemeint, das vom Windows-Dateisystem nicht erkannt werden kann. Das RAW-Laufwerk hat das Dateisystem verloren und Sie können keine Dateien oder Ordner auf dem Laufwerk finden und auch keine Daten darauf speichern.

Was ist die Ursache dafür, dass die Festplatte RAW wird?

Nachfolgend finden Sie die Ursachen für das Problem mit dem RAW-Format der Festplatte:

Methode 1: RAW Festplatte zu NTFS ohne Datenverlust konvertieren

Bevor Sie das RAW-Laufwerk in NTFS konvertieren, sollten Sie alle Daten von der RAW-Festplatte wiederherstellen. In diesem Abschnitt stellen wir Ihnen vor, wie Sie die Daten einer RAW-Partition mit der Recoverit Data Recovery Software einfach wiederherstellen können. Laden Sie die Recoverit RAW Data Recovery Software herunter, installieren Sie sie auf Ihrem Computer und folgen Sie den einfachen Schritten, um das RAW-Dateisystem ohne Datenverlust unter Windows in NTFS zu konvertieren.

Schritt 1. Starten Sie die Recoverit RAW Partition Recovery Software und wählen Sie den RAW-Datenträger aus, um zu beginnen.

RAW-Festplatte auswählen

Schritt 2. Die RAW-Wiederherstellungssoftware kann auf das Laufwerk zugreifen und die Datendateien scannen. Der Vorgang dauert eine Weile, bis er abgeschlossen ist.

Scannen des RAW Geräts

Schritt 3. Nach dem Scanvorgang können Sie alle wiederhergestellten Daten und Dateien überprüfen. Vorschau einiger Fotos, Videos, Office-Dateien, etc. Wählen Sie Ihre Dateien aus und klicken Sie auf die "Wiederherstellen" Schaltfläche, um sie in einem sicheren Pfad zu speichern.

Vorschau der wiederhergestellten Dateien

Dies ist eine einfache und effektive Lösung, die Ihnen hilft, Daten aus dem RAW-Dateisystem ohne Formatierung wiederherzustellen, bevor Sie mit der Konvertierung der RAW-Datei in NTFS beginnen. Wenn Sie RAW in NTFS konvertieren möchten, ohne zu formatieren, befolgen Sie die folgenden Methoden, um ein RAW-Laufwerk ohne Formatierung zu reparieren.

Video-Tutorial zum Thema "Wie kann man Daten von RAW-Partitionen wiederherstellen?"

Neueste Videos von Recoverit

Mehr sehen

Methode 2: Führen Sie die Datenträgerverwaltung aus, um RAW in NTFS zu konvertieren

Die erste Möglichkeit besteht darin, das in Windows integrierte Dienstprogramm zur Datenträgerverwaltung zu verwenden. Führen Sie dazu die unten aufgeführten Schritte aus:

  1. Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf "Mein Computer" und dann auf die "Verwalten" Schaltfläche.
  2. Gehen Sie zu "Computerverwaltung".
  3. Klicken Sie auf "Datenträgerverwaltung".
  4. Schauen Sie sich das lokale RAW Laufwerk an, das Sie reparieren möchten. Markieren Sie es als aktives Gerät.
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk, um dessen Eigenschaften aufzurufen.
  6. Gehen Sie zu Sicherheit, Erweitert, Besitzer, Bearbeiten, Andere Benutzer oder Gruppen, Erweitert, Jetzt suchen. Wählen Sie dann den zuerst aufgeführten Benutzer und klicken Sie auf die OK Schaltfläche.
  7. Starten Sie das System neu und versuchen Sie, auf das RAW-Laufwerk zuzugreifen. Es ist jetzt zugänglich.

Methode 3: Konvertieren von RAW in das NTFS-Dateisystem mit CMD

Sie können Ihr RAW-Laufwerk nicht direkt über die Eingabeaufforderung formatieren, da dies fehlschlagen kann. Aber die Konvertierung von RAW in das NTFS-System mit CMD kann funktionieren. Um eine RAW Partition in NTFS zu konvertieren, folgen Sie den unten aufgeführten Schritten.

  1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung, indem Sie den Ausführen Befehl verwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie sie als Administrator öffnen.
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste: diskpart.
  3. Geben Sie X: /FS: NTFS ein, gefolgt von der Eingabetaste. (X ist der Laufwerksbuchstabe).

Dies wird das RAW Laufwerk in das NTFS-System konvertieren. Ihre Daten werden jetzt zugänglich


Methode 4: Ändern Sie das RAW-Dateisystem in NTFS, indem Sie die Option der Systemwiederherstellung verwenden

  1. Öffnen Sie die Systemwiederherstellungsoptionen auf Ihrem Computer.
  2. Wählen Sie die Option "Startup Repair" aus der Liste der anderen Optionen.
  3. Gehen Sie zu "Wiederherstellungsoptionen".
  4. Schließen Sie nun einen beliebigen Wechseldatenträger an den USB-Anschluss Ihres Systems an.
  5. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung und starten Sie das Notepad, indem Sie notepad eingeben.
  6. Suchen Sie das RAW-Laufwerk.
  7. Falls Sie keinen Zugriff auf Ihr RAW Laufwerk haben, kopieren Sie alle Ihre Sicherungsdateien und fügen Sie sie auf dem externen Laufwerk ein.
  8. Beenden Sie nun die Eingabeaufforderung.
  9. Öffnen Sie sie erneut und geben Sie den folgenden Befehl ein, gefolgt von der Eingabetaste: chkdsk /f/r

Methode 5: RAW in NTFS mit dem Datei-Explorer reparieren

Die Reparatur von RAW nach NTFS ist eine weitere gute Lösung.

  1. Gehen Sie zum Datei-Explorer und suchen Sie die RAW-Disk.
  2. Klicken Sie darauf und wählen Sie Format > NTFS.
  3. Klicken Sie auf OK

Befolgen Sie die oben genannten Lösungen, um die RAW Laufwerkspartition in NTFS zu konvertieren und Sie können dann problemlos auf alle Ihre Daten auf dem Laufwerk zugreifen.


Zusammenfassung

Das Auftreten von RAW-Laufwerksproblemen auf Ihrem Gerät kann beunruhigend sein. Aber machen Sie sich keine Sorgen mehr, denn es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie ein RAW-Laufwerk in das NTFS-Dateisystem umwandeln können. Der einfachste Weg, eine RAW-Festplatte zu reparieren, besteht darin, sie zu formatieren, aber dabei gehen die Daten verloren und manchmal führt dies zu keinem Ergebnis. Sie können die Lösung auf dieser Seite befolgen, um eine Datei ohne Datenverlust von RAW in NTFS zu ändern und RAW in NTFS ohne Formatierung zu konvertieren. Wählen Sie die Lösung, die Ihnen am geeignetsten erscheint. Mit einem professionellen Tool wie Recoverity können Sie jedoch RAW in NTFS konvertieren oder ändern, ohne dass Daten verloren gehen.


Leute fragen auch

Warum eine externe RAW HDD ohne Formatierung reparieren?

Wenn Sie eine externe Festplatte haben, die RAW-Daten erhält, können Sie die Datei im Datei-Explorer nicht öffnen, da sie auf dem Gerät nicht zugänglich ist. Die Formatierung der Partition kann eine großartige Lösung sein, denn sie kann Ihnen helfen, die meisten Fehler im Dateisystem zu beheben. Allerdings verlieren Sie dabei alle Daten. Wenn Sie diese Dateien benötigen, sollten Sie daher nach Möglichkeiten suchen, das RAW-Laufwerk ohne Datenverlust zu reparieren oder zu wiederherzustellen.

Wie formatiert man eine Raw-Festplatte mit Hilfe einer Festplattenpartition auf NTFS?

Um RAW mit DISKpart in das NTFS-Dateisystem zu formatieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Gehen Sie zu Diskpart und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Geben Sie nun list disk > enter ein, um eine Liste der Festplatten anzuzeigen.
  3. Geben Sie nun "select disk k" ein und bestätigen Sie (k ist die Nummer des Laufwerks mit der RAW-Partition).
  4. Geben Sie "clear" und enter ein, um alle Partitionen auf Ihrer Festplatte zu löschen.
  5. Erstellen Sie eine aktive Partition. Geben Sie dazu "Drive L format fs =NTFS" ein (Sie können L durch den Laufwerksbuchstaben der RAW-Festplatte ersetzen)
  6. Drücken Sie auf Enter. Mit diesem Verfahren wird die Festplatte formatiert und auf NTFS umgestellt.
  7. Starten Sie schließlich Ihren PC und den RAW-Bereich neu.

Wie kann man eine externe RAW-Festplatte verhindern?

Tipps zur Vermeidung von RAW auf externen Laufwerken:

Was ist der beste Weg, eine externe Festplatte ohne Datenverlust zu reparieren?

Die Aktualisierung der Treiber für Ihre externe Festplatte ist eine hervorragende Möglichkeit, den Fehler zu beheben. Hier ist der Ablauf:

  1. Öffnen Sie das Startmenü von Windows 10 und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.
  2. Wählen Sie Gerätemanager > Treiber aktualisieren

Wenn Sie eine andere Windows-Version verwenden, starten Sie den Geräte-Manager, indem Sie - mit der rechten Maustaste auf das Symbol Computer > Manager > Geräte-Manager klicken.

Author

Classen Becker

chief Editor

Home | Ressourcen | Partition-Tipps | Wie kann man das RAW Dateisystem zu NTFS in Windows konvertieren