Wie man dauerhaft gelöschte Dateien von Onedrive wiederherstellt

Author

• Abgelegt bei: Dateiwiederherstellungslösung • Bewährte Lösungen

Onedrive ist eine Speicher-App, mit der Sie Ihre Dateien sichern und sie auch über eine Vielzahl von Geräten hinweg auf dem neuesten Stand halten können. Diese App wird natürlich von Benutzern von Windows-basierten Systemen verwendet. Problematisch wird es jedoch, wenn dieses Backup gelöscht wird, insbesondere aus Versehen. Die gute Nachricht ist, dass Sie die Dateien wiederherstellen können. Die hier beschriebenen Maßnahmen und Schritte werden Ihnen helfen, alle wichtigen Nachrichten und Mediendateien wiederherzustellen. Dieser Artikel geht einen Schritt weiter und zeigt Ihnen, wie Sie das professionelle Recoverit Data Recovery Tool verwenden können, um diese Dateien wiederherzustellen.

onedrive dateiwiederherstellung 1

Ist es möglich, dauerhaft gelöschte Dateien von Onedrive wiederherzustellen?

Ja, es ist möglich, Dateien wiederherzustellen, die dauerhaft aus Onedrive gelöscht wurden. Sobald Dateien von Onedrive gelöscht werden, wandern sie in den "Papierkorb", aus dem Sie sie innerhalb von 30 Tagen nach dem Löschen zurückholen können. Sie können auch aus dem Papierkorb oder Papierkorb Ihres lokalen Laufwerks geholt werden. Um ein sicheres Ergebnis zu erzielen, können Sie ein professionelles Tool verwenden, um dauerhaft gelöschte Dateien von Onedrive wiederherzustellen.


Gelöschte Dateien von Onedrive wiederherstellen

Methode 1. Wiederherstellen aus dem Papierkorb

Nachdem Sie festgestellt haben, dass es sehr wohl möglich ist, dauerhaft gelöschte Dateien von Onedrive wiederherzustellen, müssen Sie wissen, wie Sie diese Dateien wiederherstellen können. Die erste Möglichkeit, wie Sie Ihre Dateien von Onedrive wiederherstellen können, auch wenn Sie sie gelöscht haben, ist über den Papierkorb Ordner von Onedrive Online. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

Schritt 1. Besuchen Sie die Webseite von Onedrive und melden Sie sich mit Ihrem MS-Konto an. Sie können auch mit der rechten Maustaste auf das Onedrive-Symbol klicken und "Online anzeigen" wählen.

onedrive webseite besuchen 1

Schritt 2. Scrollen Sie im Navigationsbereich nach links und wählen Sie die "Papierkorb" Option.

Schritt 3. Wählen Sie die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten. Gehen Sie dazu auf das Feld neben dem Dateinamen und klicken Sie es an. Sobald Sie alle Dateien ausgewählt haben, die wiederhergestellt werden müssen, tippen Sie auf die "Wiederherstellen" Schaltfläche.

Wiederherstellen im Papierkorb 1

Sie können auch auf "Alle Objekte wiederherstellen" klicken, wenn Sie alle Dateien im Papierkorb wiederherstellen möchten. Das war's!

Alle Objekte wiederherstellen 1

Verwendung des Onedrive Second-Stage-Papierkorbs

Ihr Windows-Gerät verfügt über zwei Papierkörbe. Ja, nicht einen, sondern zwei davon. Und um den Papierkorb der zweiten Ebene zu verwenden, sollten Sie ein paar Details kennen.
Nehmen wir an, dass Ihre Dateien 30 Tage lang im Papierkorb verblieben sind. Jetzt haben Sie sie verloren, weil sich der Papierkorb nach einem Monat leert. Ihre Dateien wandern also in den OneDrive-Papierkorb der zweiten Ebene.

Besuchen Sie also Ihr OneDrive-Konto in Ihrem Browser. Und navigieren Sie zu Ihrem OneDrive-Papierkorb. Nachdem Sie darauf zugegriffen haben, sehen Sie am unteren Rand einen Link.
Der Ankertext sollte Second-Stage Papierkorb lauten. Zeit, ihn zu öffnen.

Second-Stage Papierkorb
In diesem Papierkorb finden Sie Ihre Dateien. So können Sie sie auf einen Schlag auswählen. Nach diesem Vorgang müssen Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Auswahl klicken.
Im Kontextmenü der rechten Maustaste finden Sie den Wiederherstellen Befehl. Natürlich können Sie stattdessen auch die Wiederherstellen Schaltfläche verwenden.

Wiederherstellen

Wichtige Punkte zum Beachten:

Dateien verschwinden nach 30 Tagen oder 93 Tagen aus Ihrem Papierkorb. Der erste Zeitrahmen gilt für Ihr normales Microsoft Personal Konto. Wie Sie sich denken können, ist der Zeitraum von 93 Tagen für MS Work Konten verfügbar. Und es ist für Microsoft Schulkonten vorhanden.

Bei den letzteren Abonnements kann Ihr Administrator Ihre Standardeinstellungen ändern. Sie sollten sich über die Zeitdauer für gelöschte Objekte informieren. Da dies für Arbeits- und Schulkonten unterschiedlich ist.


Dauerhaft gelöschte Dateien von Onedrive über den lokalen Papierkorb wiederherstellen

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie OneDrive-Dateien wiederherstellen können, die sowohl auf Windows- als auch auf Mac-Systemen dauerhaft gelöscht wurden. Bei dieser Methode geht es darum, wie Sie die Dateien über Ihren lokalen Papierkorb wiederherstellen können. In Mac-Systemen heißt der lokale Papierkorb "Trash", während er im Windows OS einfach "Papierkorb" genannt wird. Diese befinden sich auf der lokalen Festplatte oder im Speicher des Computers.

Für Windows:

Die Schritte zur Wiederherstellung von Onedrive-Dateien unter Windows sind folgende:

Schritt 1. Öffnen Sie den "Papierkorb" Ihres Systems

Schritt 2. Wählen Sie die Dateien, die Sie abrufen möchten und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste. Sobald Sie mit der rechten Maustaste klicken, werden Optionen angezeigt. Wählen Sie aus der Liste der Optionen "Wiederherstellen".

auf windows wiederherstellen 1

Für Mac:

Schritt 1. Öffnen Sie zunächst den "Trash" Ihres Systems

Schritt 2. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste und wählen Sie aus der angezeigten Liste die Option "Zurücklegen".

wiederherstellen auf mac 1

Nachdem Sie die obigen Schritte sowohl für Windows als auch für Mac ausgeführt haben, werden Ihre Onedrive-Dateien an ihren Original- oder Ausgangsspeicherort zurückgebracht.


Dauerhaft gelöschte Dateien von Onedrive mit einem professionellen Wiederherstellungstool wiederherstellen

Ihre Dateien können nicht für immer von Onedrive verschwunden sein (selbst wenn Sie sie dauerhaft löschen), wenn es ein professionelles Tool gibt, mit dem Sie sie wiederherstellen können. Dieses Tool heißt Recoverit Data Recovery. Beachten Sie, dass Onedrive online die Dateien nach dreißig Tagen vollständig aus dem Papierkorb entfernt und Ihr lokaler Papierkorb dasselbe tut, sobald er voll ist, während Recoverit Data Recovery keine Einschränkungen hat. Da dieses Tool die Wiederherstellung von Dateien aller Art wie PDF-Dokumente, Bilder, Videos, Audiodateien, ZIP-Dateien, etc. unterstützt, können Sie es zur Wiederherstellung Ihrer fehlenden Onedrive-Dateien verwenden. Die Schritte sind einfach und die Benutzeroberfläche ist einfach und intuitiv. So simpel es auch ist, es ist in der Lage, fehlende Dateien von abgestürzten Systemen, einer formatierten Festplatte oder beschädigten Ordnern und Laufwerken wie in diesem Fall Onedrive wiederherzustellen. Es unterstützt Betriebssysteme wie Windows Vista/XP/7/8/10; Mac OS 10.12, 10.13, O.S X 10.8, 10.6, 10.10, und so weiter.

Die Schritte bei der Verwendung dieses Tools zur Wiederherstellung sind:

Schritt 1: Wählen Sie einen Speicherort

Wählen Sie in der Anzeige der Speicherorte auf der Startseite der App den Speicherort aus, an dem Ihre Onedrive-Datei gelöscht wurde. Sobald Sie den lokalen Datenträger ausgewählt haben, auf dem Ihre Datei verloren gegangen ist, können Sie "Start" wählen

Recoverit Oberfläche

Schritt 2: Scannen Sie den Speicherort

Recoverit Data Recovery scannt den von Ihnen gewählten Speicherort, um Ihre fehlende Datei zu finden. Wenn die Größe des Onedrive-Ordners nicht sehr groß ist, ist der Scanvorgang in wenigen Minuten abgeschlossen. Es kann jedoch länger dauern, wenn die App einen Tiefenscan durchführen muss, um die versteckten fehlenden Dateien zu finden

Vorgänge während des Scannens

Schritt 3: Vorschau und Speichern

Die Vorschau ist ein wichtiger Schritt bei der Verwendung der Recoverit Data Recovery App. Mit dieser Funktion können Sie sich den Inhalt der wiederhergestellten Dateien ansehen, bevor Sie sich entscheiden, sie zu speichern.

Vorschau der wiederhergestellten Fotos


Fazit

Dieser Artikel hat die Frage beantwortet, ob dauerhaft gelöschte Dateien von Onedrive wiederhergestellt werden können und die Antwort ist ein klares Ja. Die Wiederherstellung gelöschter Dateien von Onedrive ist gar nicht so schwer, wie Sie vielleicht dachten. Es ist so einfach, wie die Schritte unter den Lösungen für das Problem zu befolgen. Eine davon ist die Verwendung von Recoverit Data Recovery für Ihre vollständige und sichere Wiederherstellung von PDF-Dateien von Onedrive.

Author

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Datei auf Windows wiederherstellen | Wie man dauerhaft gelöschte Dateien von Onedrive wiederherstellt