[Vollständige Tipps] Wie kann man das iCloud E-Mail-Konto wiederherstellen?

Author

• Abgelegt bei: E-Mails retten & reparieren • Bewährte Lösungen

"Wie kann ich mein iCloud E-Mail Passwort wiederherstellen? Immer wenn ich versuche mein Passwort zurückzusetzen, werde ich nach meiner Apple ID gefragt, an die ich mich aber auch nicht mehr erinnern kann!"

Als ich über diese Abfrage stolperte, wurde mir klar, dass es für viele Menschen schwierig ist, ihr iCloud Passwort ohne ihre E-Mail (oder Apple ID) wiederherzustellen. Ehrlich gesagt, hatte ich vor einiger Zeit das gleiche Problem und wollte wissen, wie ich mein iCloud E-Mail-Passwort wiederherstellen kann. Um ein iCloud-Konto ohne E-Mail wiederherzustellen, benötigen Sie idealerweise Ihre Apple ID, auf die Sie leicht zugreifen können. In diesem Beitrag zeige ich Ihnen, wie Sie eine iCloud-E-Mail und ein Passwort problemlos wiederherstellen können.

iCloud Login Seite

Teil 1: Wieso kann man nicht automatisch in sein iCloud Konto einloggen?

Bevor wir lernen, wie man ein iCloud-E-Mail-Passwort wiederherstellt, betrachten wir einige häufige Szenarien, in denen wir keinen Zugriff auf ein iCloud-Konto haben:

iCloud-Verbindungsfehler


Teil 2: Wie kann man ein iCloud E-Mail Konto wiederherstellen?

Als ich wissen wollte, wie ich mein iCloud E-Mail-Passwort wiederherstellen kann, stellte ich fest, dass der gesamte Prozess ziemlich einfach ist. Sie benötigen lediglich Ihre registrierte Apple ID und Zugriff auf die verknüpfte E-Mail-Adresse oder Telefonnummer. Wenn Sie also auch wissen möchten, wie man seine iCloud-E-Mail-Adresse wiederherstellt, dann folgen Sie dieser einfachen Vorgehensweise.

Schritt 1: Rufen Sie Ihre Apple ID ab

Um das iCloud Passwort ohne E-Mail (oder sogar mit E-Mail) wiederherzustellen, müssen Sie Ihre Apple ID kennen. Wenn Sie ein iPhone verwenden, müssen Sie nur zu Ihren iCloud-Einstellungen gehen, um sie anzuzeigen. Alternativ können Sie auch zu den Einstellungen für Medien & Einkäufe auf Ihrem iPhone gehen, um die verknüpfte Apple ID zu notieren.

Apple ID auf dem iPhone

Abgesehen davon können Sie auch die iCloud-Anwendung auf Ihrem Computer starten, um die Apple ID zu überprüfen. Die verknüpfte Apple ID und Ihre E-Mail werden an der Seite (unterhalb des iCloud-Symbols) angezeigt.

iCloud Desktop-Anwendung

Schritt 2(a): Stellen Sie Ihr iCloud-Konto über Ihre Telefonnummer wieder her

Um zu erfahren, wie Sie ein iCloud E-Mail-Passwort wiederherstellen, können Sie entweder die verknüpfte E-Mail-Adresse oder die Rufnummer verwenden. Wenn Sie Ihr iCloud Passwort ohne eine E-Mail-Adresse wiederherstellen möchten, gehen Sie folgendermaßen vor.

Zunächst können Sie einfach auf die iCloud Webseite gehen und anstatt sich anzumelden, klicken Sie auf die Option "Apple ID oder Passwort vergessen?

ICloud Passwort vergessen

Wählen Sie nun einfach die Option "Passwort vergessen" und geben Sie Ihre verknüpfte Apple ID ein. Sie können Ihre Apple ID ermitteln, indem Sie den vorherigen Schritt ausführen.

iCloud Wiederherstellungs-Assistent

Um fortzufahren, können Sie eine Methode zur Wiederherstellung Ihres Passworts wählen. Hier können Sie die Option auswählen, um einen Wiederherstellungscode für die verknüpfte Telefonnummer zu erhalten.

iCloud-Wiederherstellung über das Telefon

Anschließend müssen Sie hier die registrierte Telefonnummer eingeben, damit sie von Apple verifiziert werden kann.

iCloud-Wiederherstellung Telefonnummer eingeben

Jetzt sendet Apple einen eindeutigen Wiederherstellungscode an Ihre Telefonnummer. Geben Sie einfach den Code hier ein, um den Verifizierungsprozess zu durchlaufen.

iCloud Wiederherstellungsschlüssel eingeben

Am Ende lässt Apple Sie Ihr Passwort zurücksetzen, indem Sie ein neues Passwort für Ihr Konto einrichten. Sie können jetzt ganz einfach ein gelöschtes iCloud-E-Mail-Konto wiederherstellen.

Apple Passwort zurücksetzen

Schritt 2(b): Wiederherstellung Ihres iCloud-Kontos per E-Mail

Wie oben beschrieben, können Sie bei der Wiederherstellung Ihres iCloud-Kontos wählen, ob Sie die Telefonnummer oder die verknüpfte E-Mail-Adresse eingeben. Wenn Sie die E-Mail Option gewählt haben, müssen Sie die verknüpfte Adresse einmal eingeben und Apple wird automatisch eine Bestätigungs-E-Mail an diese Adresse senden.

Apple Rücksetz-E-Mail gesendet

Sobald dies geschehen ist, können Sie zu Ihrem Posteingang gehen und die entsprechende von Apple gesendete E-Mail finden. Öffnen Sie sie einfach und wählen Sie die Option zum Zurücksetzen Ihres Apple-Kontos. Hier können Sie nun ein neues Passwort für Ihr Apple-Konto einrichten.

iCloud-Wiederherstellungs-E-Mail


Teil 3: Wie kann man ein iCloud Konto Passwort zurücksetzen?

Anhand der oben aufgeführten Lösung habe ich erklärt, wie man sein iCloud E-Mail-Passwort wiederherstellen kann. Wenn Sie jedoch bereits in Ihrem iCloud-Konto angemeldet sind oder ein damit verknüpftes Gerät verwenden, können Sie Ihr Passwort ganz einfach wie folgt zurücksetzen:

Methode 1: Zurücksetzen des Passworts für das iCloud-Konto über iPhone/iPad

Nehmen wir an, dass Sie bereits das verknüpfte iCloud-Konto auf Ihrem iOS-Gerät verwenden. In diesem Fall können Sie einfach zu Einstellungen > Passwort & Sicherheit gehen und Ihre Apple ID auswählen. Sie können nun auf die Option "Passwort ändern" tippen, um das Passwort zurückzusetzen und ein neues einzugeben.

ICloud Passwort auf dem iPhone ändern

Methode 2: Passwort zurücksetzen über die iCloud Webseite

Ebenso können Sie Ihr iCloud Passwort zurücksetzen, indem Sie die Webseite besuchen. Sobald Sie sich bei Ihrem iCloud-Konto angemeldet haben, gehen Sie einfach zu den Kontoeinstellungen > Sicherheit. Klicken Sie nun auf die Option "Passwort ändern", um Ihr altes Passwort zu überprüfen und es durch ein neues zu ersetzen.

iCloud Passwort auf der Webseite ändern


Teil 4: Profi Tipps zur Verwaltung Ihres iCloud Kontos

Es ist zwar ziemlich einfach, ein iCloud Passwort ohne E-Mail wiederherzustellen, aber viele Benutzer finden es schwierig, ihre Konten zu verwalten. Wenn Sie also das Beste aus Ihrem iCloud-Konto machen wollen, sollten Sie diese Vorschläge befolgen:

Tipp 1: Verwalten Sie den Speicher Ihres iCloud-Kontos

Sie wissen vielleicht schon, dass Apple jedem Konto standardmäßig nur 5 GB freien Speicherplatz zur Verfügung stellt. Wenn Sie also viele Daten mit Ihrem iCloud-Konto synchronisiert haben, kann Ihnen leicht der Speicherplatz ausgehen.

Um ihn zu verwalten, können Sie entweder die iCloud-Desktop-App starten oder zu den iCloud-Einstellungen auf Ihrem iOS-Gerät gehen. Hier können Sie sehen, wie viel Platz noch übrig ist, was mehr Speicherplatz belegt und Sie können sogar mehr iCloud-Speicher kaufen, wenn Sie möchten.

iCloud Speicherverwaltung

Tipp 2: Aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung in Ihrem iCloud-Konto

Da Ihr iCloud-Konto Ihre wichtigen E-Mails, synchronisierten Fotos und andere sensible Informationen enthalten kann, sollten Sie es sicher aufbewahren. Eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun, ist die Aktivierung der Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihr Konto.

Alles, was Sie tun müssen, ist, zu den Einstellungen Ihres iCloud-Kontos > Sicherheit zu gehen und die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren. Sie können sie später mit Ihrer Telefonnummer verknüpfen, um den Vorgang abzuschließen.

iCloud Zwei-Faktor-Authentifizierung

Tipp 3: Verwalten Sie die mit Ihrem iCloud-Konto verbundenen Geräte

Wie Sie wissen, können wir mehrere Geräte mit einem iCloud-Konto verknüpfen. Wenn Sie jedoch zu viele Geräte angeschlossen haben, kann dies die Sicherheit Ihres Kontos insgesamt gefährden.

Um dies zu verwalten, melden Sie sich einfach bei Ihrem iCloud-Konto an und besuchen die Einstellungen. Hier können Sie eine Liste der angeschlossenen Geräte einsehen und ein Gerät Ihrer Wahl entfernen.

Mit iCloud verknüpfte Geräte


Teil 5: Wie stellt man synchronisierte Daten seines iCloud Kontos wieder her?

Wie Sie sehen, ist es ziemlich einfach zu lernen, wie man sein iCloud E-Mail-Passwort wiederherstellen kann. Es kommt jedoch vor, dass wir unsere synchronisierten iCloud-Daten aus dem System verlieren. Wenn Sie Ihre Dateien bereits auf Ihrem Windows PC oder Mac gespeichert haben, können Sie Recoverit Data Recovery verwenden, um sie wiederherzustellen.

Download | Win
iconErfolgsquote: 98,6%
Download | Mac
securetysicherer Download | Werbefrei

Die Anwendung ist extrem einfach zu bedienen und kann Ihnen helfen, alle Arten von Daten wie Fotos, Videos, Dokumente, Audiodateien und vieles mehr wiederherzustellen. Sie können einen beliebigen Ort zum Scannen auswählen, eine Vorschau Ihrer Dateien anzeigen und sie am gewünschten Ort wiederherstellen. Hier erfahren Sie, wie Sie Recoverit Data Recovery verwenden können, um Ihre verlorenen oder gelöschten iCloud-Dateien wiederherzustellen.

Schritt 1: Wählen Sie den Ort aus, an dem Sie Ihre iCloud-Daten verloren haben.

Zu Beginn müssen Sie lediglich Recoverit Data Recovery auf Ihrem Mac oder Windows-PC starten und einen Speicherort für den Scan auswählen. Von der Startseite aus können Sie eine Partition oder ein externes Speichermedium auswählen oder sogar einen bestimmten Ordner zum Scannen auswählen.

Mac Datenwiederherstellung

Schritt 2: Warten Sie darauf, dass Recoverit Ihre Daten extrahiert

Danach können Sie auf die "Start" Schaltfläche klicken und Recoverit alle verlorenen oder gelöschten iCloud-Daten aus dem ausgewählten Speicherort extrahieren lassen. Sie können den Fortschritt über eine Anzeige auf dem Bildschirm verfolgen und ihn sogar zwischendurch anhalten.

Mac Scan

Schritt 3: Vorschau und Wiederherstellung Ihrer iCloud-Daten

Sobald der Datenwiederherstellungsprozess abgeschlossen ist, zeigt Recoverit alle Dateien an und listet sie in verschiedenen Kategorien auf. Sie können die Suchleiste oder die eingebauten Filter verwenden, um Ihre verlorenen Daten leicht zu finden.

Mac Dateifilter

Sie können sogar eine Vorschau Ihrer Dateien wie Fotos, Videos, Dokumente, etc. auf der nativen Oberfläche von Recoverit anzeigen. Auf diese Weise können Sie auswählen, was Sie speichern möchten und auf die "Wiederherstellen" Schaltfläche klicken, um alles wiederherzustellen, wo immer Sie möchten.

Videovorschau

Damit kommen wir zum Ende dieser ausführlichen Anleitung darüber, wie Sie ein iCloud E-Mail-Passwort auf verschiedene Arten wiederherstellen können. Ich habe mehrere Lösungen zur Wiederherstellung eines iCloud-Kontos ohne E-Mail (und mit E-Mail) aufgeführt. Wenn Sie außerdem Ihre synchronisierten iCloud-Daten verloren haben, können Sie stattdessen Recoverit Data Recovery verwenden. Damit können Sie Ihre verlorenen, gelöschten und unzugänglichen iCloud-Daten von Ihrem Mac oder Windows-PC ganz einfach wiederherstellen.

Download | Win
iconErfolgsquote: 98,6%
Download | Mac
securetysicherer Download | Werbefrei
Author

Classen Becker

chief Editor

Home | Ressourcen | E-Mail löschen & wiederherstellen | [Vollständige Tipps] Wie kann man das iCloud E-Mail-Konto wiederherstellen?