Wiederherstellen dauerhaft gelöschter E-Mails in Outlook | Recoverit

Dauerhaft gelöschte E-Mails in Outlook wiederherstellen

Dieser Beitrag zeigt Ihnen die beste Lösung, um dauerhaft gelöschte E-Mails oder Elemente aus PST-Dateien in Outlook mithilfe einer Outlook PST-Reparatur wiederherzustellen.

• Abgelegt bei: E-Mails retten & reparieren • Bewährte Lösungen

Alle wichtigen E-Mails dauerhaft zu verlieren, ist für die meisten Menschen eine absolute Katastrophe. Viele Nutzer löschen versehentlich E-Mails aus ihrem Posteingang, während sie Junk-Mails löschen. Technologischer Fortschritt hat aber dazu geführt, dass Softwares entwickelt wurden, mit denen sich dauerhaft gelöschte E-Mails in Outlook wiederherstellen lassen.

Lösung 1: Wiederherstellen dauerhaft gelöschter E-Mails in Outlook

Glücklicherweise gibt es eine Lösung, selbst wenn Sie den Ordner für gelöschte Elemente geleert haben. Wenn Sie Ihre E-Mails, Kontakte und andere Elemente in Microsoft Outlook sowohl aus dem Posteingang als auch aus dem Ordner für gelöschte Elemente löschen, werden sie von Microsoft Outlook für einen bestimmten Zeitraum aufbewahrt, bevor sie endgültig gelöscht werden.

Ein weiterer Sicherheitsmechanismus von Microsoft Outlook besteht darin, dass Sie, wenn Sie eine E-Mail aus Ihrem Posteingang sowie aus dem Ordner für gelöschte Elemente löschen, dauerhaft gelöschte E-Mails in Outlook wiederherstellen weiterhin wiederherstellen können .

Schritt 1 Sie melden sich bei Ihrem Microsoft Outlook-Konto an und öffnen den Ordner für gelöschte Elemente. Es wird leer sein, da Sie auch alle Ihre E-Mails von dort gelöscht haben.

Gelöschte E-Mails in Outlook wiederherstellen Schritt 1

Schritt 2 Klicken Sie auf die Ordneroption in der Menüleiste und wählen Sie die Option „Gelöschte Elemente wiederherstellen“ aus.

Schritt 3 Microsoft stellt dann Ihre dauerhaft gelöschten E-Mails von ihrem Exchange-Server wieder her und zeigt Ihnen eine Liste der gelöschten E-Mails mit dem Löschungsdatum an.

Gelöschte E-Mails in Outlook wiederherstellen Schritt 3

Schritt 4 Wählen Sie die E-Mail aus, die Sie wiederherstellen möchten, indem Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“ klicken, die Sie in der oberen linken Ecke finden können.

Schritt 5 Die abgerufenen E-Mails werden in Ihrem Ordner für gelöschte Objekte gespeichert. Von dort können Sie sie in Ihren Posteingang oder einen beliebigen Ordner verschieben.

Hinweis: Microsoft kann keine E-Mails, Kalender oder Kontakte abrufen, die vor längerer Zeit gelöscht wurden. Sie können möglicherweise nur kürzlich gelöschte E-Mails abrufen, dies hängt außerdem von Ihren Kontoeinstellungen ab.

Wenn Sie einen Ordner löschen, müssen Sie den gesamten Ordner wiederherstellen, da es nicht möglich ist, nur ausgewählte E-Mails aus dem jeweiligen Ordner wiederherzustellen.

Wenn Sie nach einer Lösung für die Wiederherstellung von Mac-E-Mails suchen, kann Ihnen diese Anleitung hier weiterhelfen: Gelöschte E-Mails auf dem Mac wiederherstellen .

Lösung 2: Wiederherstellen dauerhaft gelöschter E-Mails aus PST-Dateien

1 Was ist eine PST-Datei?

PST steht für „Personal Storage Folder“. Eine PST-Datei ist eine Personenordnerdatei in Microsoft Outlook. Das von Outlook festgelegte Speicherlimit beträgt 2 GB. Es wird verwendet, um Kopien von E-Mail-Nachrichten, Kalender, Kontakten, Notizen und anderen Elementen zu speichern.

Wenn PST-Dateien beschädigt werden, kann Stellar Phoenix Outlook PST Repair beschädigte PST-Dateien prüfen und reparieren. Außerdem können dauerhaft gelöschte E-Mail-Nachrichten, Anhänge, Kontakte, Kalenderelemente, Journale, Notizen usw. wiederhergestellt werden.

Outlook PST-Reparatur
  • Es stellt alle Posteingang-Komponenten in den Dateien wie E-Mails, Anhänge, Kontakte, Kalendereinträge, Journale, Notizen usw. wieder her.
  • Es stellt versehentlich gelöschte E-Mails wieder her, die versehentlich oder aufgrund ungeplanter Systemformatierungen verloren gegangen sind.
  • Ermöglicht das Speichern wiederhergestellter Mails in den Formaten EML, MSG, RTF, HTML und PDF.
  • Unterstützt die Reparatur von verschlüsselten und kennwortgeschützten PST-Dateien.
  • Ermöglicht die Sortierung gescannter E-Mails nach verschiedenen Kriterien wie „Datum“, „Von", „An“, „Betreff“, „Typ“, „Anhang“ und „Wichtigkeit“.
  • Repariert beschädigte Outlook-Dateien, die in MS Outlook 2016, 2013, 2010, 2007, 2003, 2002 (XP), 2000 und MS Office 2016, 2013, 2010 (64-Bit-Version), 2007 und 2003 erstellt wurden. Unterstützt Windows 10, 8, 7, Vista.

2. Reparieren Sie PST-Dateien und stellen Sie Ihre E-Mails wieder her

Schritt 1 Wenn Sie den Speicherort Ihrer Datei nicht kennen, wählen Sie die Option „PST-Datei suchen“ oder „Outlook-Datei auswählen“ aus.

Dauerhaft gelöschte E-Mails aus PST-Dateien wiederherstellen Schritt 1

Schritt 2 Durchsuchen Sie Ihr Laufwerk über die Option „Suchen in“ und wählen Sie den Speicherort der Datei aus. Wählen Sie dann erneut „Suchen in“ aus.

Dauerhaft gelöschte E-Mails aus PST-Dateien wiederherstellen Schritt 2

Schritt 3 Nach dem Scannen aller Ordner und Unterordner werden alle PST-Dateien in den „Suchergebnissen“ angezeigt. Wählen Sie Ihre PST-Datei aus und klicken Sie auf „Start“.

Dauerhaft gelöschte E-Mails aus PST-Dateien wiederherstellen Schritt 3

Schritt 4 Klicken Sie auf „Jetzt scannen“, um den Reparaturvorgang zu starten. Die benötigte Zeit hängt von der Größe der wiederherzustellenden Datei ab oder davon, wie stark die Datei beschädigt ist.

Dauerhaft gelöschte E-Mails aus PST-Dateien wiederherstellen Schritt 4

Schritt 5 Alle reparierten PST-Dateien werden im linken Fenster angezeigt. Sie können eine Vorschau aller Elemente anzeigen, indem Sie den jeweiligen Ordner auswählen.

Dauerhaft gelöschte E-Mails aus PST-Dateien wiederherstellen Schritt 5

Schritt 6 Wählen Sie die Ordner aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Reparierte Datei speichern“ aus. Es werden mehrere Formate bereitgestellt, aus denen Sie das gewünschte auswählen und die Datei an dem von Ihnen gewählten Ort speichern können. Klicken Sie auf „OK“, um fortzufahren.

Dauerhaft gelöschte E-Mails aus PST-Dateien wiederherstellen Schritt 6

Schritt 7 Der aktuelle Status wird im unten gezeigten Fenster angezeigt.

Dauerhaft gelöschte E-Mails aus PST-Dateien wiederherstellen Schritt 7

Schritt 8 Die dauerhaft gelöschten E-Mails werden wiederhergestellt und gespeichert.

Dauerhaft gelöschte E-Mails aus PST-Dateien wiederherstellen Schritt 8

Outlook PST Repair speichert Ihre wiederhergestellten Dateien auf einem separaten Server, dem FTP-Server und nicht auf einer lokalen Festplatte. In der modernen Welt wird dieser Server aber nur von sehr wenigen Nutzern verwendet. Sie ziehen es vor, Secure FTP zu verwenden, verglichen mit dem traditionellen FTP – eine Sache, die Outlook PST Repair ändern sollte.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | E-Mail löschen & wiederherstellen | Wiederherstellen dauerhaft gelöschter E-Mails in Outlook