Gelöst: Wie kann man ein gelöschtes E-Mail-Konto in Outlook wiederherstellen?

Author

• Abgelegt bei: E-Mails retten & reparieren • Bewährte Lösungen

Outlook ist eine fantastische Anwendung, mit der Sie E-Mails senden und empfangen können. Die meisten Menschen verwenden Outlook wegen seiner einzigartigen und nützlichen Funktionen. Aber haben Sie Ihr Outlook-Konto versehentlich gelöscht und können Ihre E-Mails nicht mehr öffnen?

Wenn ja, suchen Sie vielleicht nach einer effektiven Methode zur Wiederherstellung eines Outlook-E-Mail-Kontos. Die meisten Benutzer, die sich nicht gut mit MS Outlook auskennen, löschen es oft versehentlich. Das Problem entsteht jedoch, wenn Sie nicht wissen, wie Sie ein Outlook-E-Mail-Konto wiederherstellen können.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie ein gelöschtes E-Mail-Konto wiederherstellen können, dann ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie. Die Wiederherstellung eines gelöschten Outlook-Kontos ist nicht kompliziert. In diesem Artikel werden wir uns genauer ansehen, wie Sie ein gelöschtes Outlook-Konto wiederherstellen können.

Teil 1. Warum können Sie sich nicht bei Ihrem Outlook-Konto anmelden?

Wenn Sie Outlook von Microsoft als Ihren Haupt-E-Mail-Dienst verwenden, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie viele Fehlermeldungen erhalten. Sie könnten sich über Meldungen wie "etwas ist schief gelaufen" und "wir können Sie gerade nicht anmelden" ärgern.

Es gibt verschiedene Faktoren, die Probleme bei der Anmeldung in Outlook verursachen. Lassen Sie uns einen Blick auf solche Probleme werfen, aufgrund derer Sie sich nicht bei Ihrem Outlook-Konto anmelden können.

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie sich nicht bei Ihrem Outlook-Konto anmelden. Manchmal zeigt Outlook auch eine Meldung über ein Verifizierungsproblem an, das Ihnen die Anmeldung verweigert.

Um sich bei Outlook anzumelden, müssen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eingeben. Wenn Sie Ihren Benutzernamen vergessen haben, können Sie sich auch nicht erfolgreich anmelden.

Manchmal wird Ihr Konto aus verschiedenen Gründen gesperrt, z.B. weil Sie mehrmals falsche Verifizierungsdaten eingegeben haben.

Es ist auch möglich, dass jemand Ihr Konto gehackt hat und Sie nicht in der Lage sind, Ihre Logins zu verwenden, um Outlook zu öffnen.


Teil 2. Wie kann man das Outlook-Konto wiederherstellen?

Wenn Sie entweder Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen haben, möchten Sie diese wiederherstellen, indem Sie Ihr Outlook-Konto öffnen. Mit den folgenden Methoden können Sie Ihr Outlook-E-Mail-Konto wiederherstellen.

2.1 Outlook Passwort wiederherstellen

Fragen Sie sich, wie Sie Ihr Passwort für Ihr E-Mail-Konto wiederherstellen können? Wenn ja, führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Outlook-E-Mail-Konto wiederherzustellen.

Gehen Sie zu

Verifizierungscode für Outlook senden

Passwort in Outlook zurücksetzen

Schließlich können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.

2.2 Outlook-Benutzernamen wiederherstellen

Haben Sie Ihren Outlook-Benutzernamen vergessen oder sich angemeldet und die Fehlermeldung erhalten, dass das Outlook-Konto nicht existiert? Wenn ja, dann empfehlen wir Ihnen die folgenden Schritte, um Ihren Benutzernamen zu finden.

Geben Sie Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse ein, um Ihren Benutzernamen wiederherzustellen.

Verifizierungscode eingeben

2.3 Outlook E-Mail-Konto ohne Passwort wiederherstellen

Wenn Sie Ihr Outlook-Konto gelöscht und sein Passwort vergessen haben, können Sie es mit der manuellen Kontoverifizierung wiederherstellen.

Hier müssen Sie die E-Mail-Adresse des Kontos oder eine andere sekundäre E-Mail-Adresse angeben, die Sie verwenden. Diese sekundäre E-Mail-Adresse kann zu einem beliebigen Konto gehören.

Danach erhalten Sie einen Verifizierungscode auf die von Ihnen angegebene E-Mail, den Sie eingeben müssen, um den Zugang zu Ihrem Konto zu verifizieren.

Nun wird eine Seite angezeigt, auf der die folgenden Informationen über Sie abgefragt werden.

Wenn Sie die oben genannten Fragen beantworten, können Sie Ihr Konto ganz einfach wiederherstellen. Danach setzen Sie Ihr Passwort zurück oder ändern es und speichern es an einem sicheren Ort.


Teil 3. Wie kann man ein gelöschtes Outlook-Konto wiederherstellen?

Wurde Ihr Outlook-Konto versehentlich gelöscht? Wenn ja, dann können Sie mit den folgenden Schritten gelöschte Outlook-E-Mail-Konten wiederherstellen.

Gehen Sie zum Outlook Ordner auf Ihrem System

.pst-Datei von Outlook kopieren

Wählen Sie die Option Import & Export

Wählen Sie die Option

Persönliche Ordnerdatei in Outlook auswählen

Schließlich wird Ihr gelöschtes oder entferntes Outlook-Konto wiederhergestellt.

Hinweis: Vergessen Sie nicht, Ihren Computer neu zu starten, bevor Sie auf Ihr Outlook-Konto zugreifen.


Teil 4. Wie man E-Mails im Outlook-Konto verwaltet

Um die Outlook-E-Mail-Funktion effektiv zu nutzen, sollten Sie lernen, die E-Mails zu verwalten. Wenn Sie die besten Möglichkeiten zur Verwaltung von Outlook-E-Mails kennen, können Sie alles verwalten, einschließlich Kalender, Aufgabenmanager, Kontaktmanager und mehr.

So sparen Sie Zeit und steigern Ihre Produktivität. Hier sind einige Tipps zur Organisation Ihrer Outlook-E-Mails:

Beschriftung Ihrer Mails: Kategorisieren Sie Ihre Mails, damit Sie genau wissen, welche Mails Sie erhalten und welche Sie unbedingt beantworten müssen.

Emails zur späteren Ansicht speichern: Es gibt einige E-Mails, die Sie nicht beantworten müssen, die Sie aber unbedingt lesen sollten. Speichern Sie also solche E-Mails in einem separaten Ordner zur späteren Durchsicht.

Outlooks Aufgabenliste verwenden: Sie können die Aufgabenliste von Outlook verwenden, um Elemente in den Aufgabenordner zu verschieben und Ihren Posteingang von Überfüllung zu befreien. Sie können auch für jede E-Mail eine Erinnerung erstellen, um sie zu einem bestimmten Zeitpunkt zu lesen oder zu beantworten.

Outlook E-Mails auf die Festplatte herunterladen: Es ist immer besser, die E-Mails auf die Festplatte Ihres Systems herunterzuladen. Auf diese Weise können Sie E-Mails lange aufbewahren und den Platz in Ihrem Posteingang für neue Mails frei machen.

Unordnung bereinigen: Suchen Sie nach alten E-Mails und E-Mails, die nicht mehr von Nutzen sind. Löschen Sie sie jetzt und bereinigen Sie Ihren Posteingang. Verschieben Sie unerwünschte E-Mails in den Papierkorb oder löschen Sie sie endgültig.

Hinweis: Wenn Sie versehentlich wichtige E-Mails gelöscht haben, können Sie diese mit Wondershare Recoverit wiederherstellen.

Download | Win
iconErfolgsquote: 98,6%
Download | Mac
securetysicherer Download | Werbefrei

Wondershare Recoverit ist eine erstaunliche E-Mail-Wiederherstellungssoftware, die Ihnen hilft, Ihre gelöschten Outlook-E-Mails wiederherzustellen. Das Beste daran ist, dass Sie gelöschte E-Mails von bis zu 100 MB kostenlos wiederherstellen können. Um unbegrenzt viele E-Mails wiederherzustellen, können Sie sich für ein Abonnement entscheiden.

Hier sind die Schritte zur Verwendung von Wondershare Recoverit:

Wählen Sie in Recoverit

Scannen Sie den Speicherort der Festplatte für die Wiederherstellung

Vorschau der gescannten Dateien

Ganz einfach! Sie können gelöschte Outlook-E-Mails in wenigen Minuten wiederherstellen.


Fazit

Die Löschung eines Outlook-Kontos kann eine entmutigende Erfahrung sein, aber mit Hilfe der oben genannten Tipps können Sie ein Outlook-E-Mail-Konto wiederherstellen. Ob Sie Ihr Outlook-Passwort oder Ihren Benutzernamen mit Wiederherstellungsadresse vergessen haben, Sie können auch diese wiederherstellen.

Und wenn Sie versehentlich eine wichtige Outlook-E-Mail gelöscht haben, können Sie diese mit dem Wondershare Recoverit Tool wiederherstellen. Probieren Sie es aus!

Download | Win
iconErfolgsquote: 98,6%
Download | Mac
securetysicherer Download | Werbefrei
Author

Classen Becker

chief Editor

Home | Ressourcen | E-Mail löschen & wiederherstellen | Gelöst: Wie kann man ein gelöschtes E-Mail-Konto in Outlook wiederherstellen?