So reparieren Sie eine abgestürzte Festplatte

Wie kann man eine abgestürzte Festplatte reparieren

• Abgelegt bei: Festplattenproblemlösung • Bewährte Lösungen

Von einem Festplattenabsturz spricht man, wenn eine Festplatte nicht mehr funktioniert und nicht mehr in der Lage ist, ihre Aufgaben auszuführen, wobei in der Regel alle darauf befindlichen Daten verloren gehen. Eine Festplatte kann aus einer Vielzahl von Gründen abstürzen. Diese Gründe lassen sich grob in die folgenden Arten einteilen:

Teil 1. Was ist eine abgestürzte Festplatte?

Physikalischer Defekt: Eine Festplatte kann durch Hitze, Feuchtigkeit oder Stöße physisch beschädigt werden. All dies kann zu ernsthaften Schäden an einer Festplatte führen, so dass diese ausfällt. In den meisten Fällen führt die Unfähigkeit des Lüfters, die Festplatte ausreichend zu kühlen, aufgrund von angesammelten Verunreinigungen in seinem Filter zu Hitzeschäden an der Festplatte. Wenn Wasser auf die Festplatte verschüttet wird, kann dies zu Feuchtigkeitsschäden führen, während ein Fallenlassen des Laptops zu Stoßschäden an der Festplatte führen kann.

Physikalischer Ausfall der Festplatte

Logischer Fehler: Dieser ist softwarebedingt und hat nichts mit physischen Schäden zu tun. Logische Schäden können durch Viren, beschädigte Dateien und menschliche Fehler verursacht werden. Das Auftreten des berühmten Blue Screen of Death ist ein deutlicher Hinweis auf einen logischen Schaden an einer Festplatte.

Logischer Fehler der Festplatte

Mechanischer Fehler: Die Festplatte enthält einige mechanische Komponenten wie die Disk und den Schreib-Lese-Kopf. Mit der Zeit nutzen sich diese mechanischen Komponenten ab und verursachen Festplattenabstürze. Klickende Geräusche der Festplatte sind ein deutlicher Hinweis auf einen mechanischen Schaden.

Mechanischer Fehler der Festplatte

Woran erkennt man eine abgestürzte Festplatte?

Physikalische und logische Schäden können anhand der Symptome unterschieden werden, die jeweils dazu führen. Im Falle eines physischen Festplattenabsturzes ist die Überhitzung der Festplatte ein eindeutiges Symptom für einen physischen Schaden. Andernfalls, wenn die Festplatte aufhört zu funktionieren, kurz nachdem sie einen Schock erhalten hat oder einen Wasserschaden erlitten hat, kann man sicher sagen, dass der Fehler physisch war. Ein logischer Festplattenabsturz, bevor er tatsächlich eintritt, zeigt Symptome wie langsame Systemleistung, unerwarteten Datenverlust und Festplattenfehler.

Teil 2. So reparieren Sie eine abgestürzte Festplatte

1. Prüfen Sie die Festplatte, ob sie noch verwendet werden kann

Bringen Sie Ihre Festplatte in eine Computer-Reparaturwerkstatt und lassen Sie die dortigen Technikexperten feststellen, ob sie nach einigen Reparaturen noch verwendbar ist. Wenn Sie jedoch selbst über etwas technisches Wissen verfügen, können Sie den Zustand bestimmen und entscheiden, ob Sie sie behalten oder wegwerfen möchten.

2. Versuchen Sie, Daten auf einem anderen Gerät wiederherzustellen

Das erste, was Sie versuchen sollten, ist die Wiederherstellung der Daten, die auf Ihrer Festplatte vorhanden waren, da es schwierig sein kann, sie wiederherzustellen, wenn sich der Zustand der Festplatte verschlechtert. Die Verwendung von Recoverit Data Recovery hilft Ihnen, Daten von einer abgestürzten Festplatte wiederherzustellen, bevor Sie sich an die Reparatur der abgestürzten Festplatte machen.

3. Versuchen Sie, die Partition zu formatieren

Einige logische Fehler können durch eine einfache Formatierung der Festplatte und eine anschließende Neuinstallation des Betriebssystems behoben werden. Während dieser Trick bei einfacheren logischen Fehlern funktioniert, kann ein hoher Pegel ein wenig mehr Aufwand erfordern, um ihn loszuwerden.

4. Senden Sie sie zur Reparatur oder zum Austausch Ihrer Festplatte

Wenn die Festplatte beschädigt ist, aber noch repariert werden kann, senden Sie sie an eine Computerwerkstatt, damit sie repariert werden kann. Wenn Sie jedoch schon seit einiger Zeit auf eine neuere Festplatte aufrüsten wollen, können Sie diese Gelegenheit nutzen und sich eine neue Festplatte zulegen.

Daten von einer beschädigten/ausgefallenen/abgestürzten Festplatte wiederherstellen?

Neueste Videos von Recoverit

Mehr anzeigen >

Teil 3: Wie man Daten von einer abgestürzten Festplatte wiederherstellt

Wenn Ihre Festplatte noch in der Lage ist, die Funktion Ihres Laptops oder Computers zu unterstützen, auch nur für eine begrenzte Zeit, versuchen Sie, die Daten auf einer externen Festplatte mit einer Datenwiederherstellungssoftware wie Wondershare Data Recovery wiederherzustellen. Wondershare Hard Drive Data Recovery hilft Ihnen zuverlässig und effektiv, gelöschte Dateien von abgestürzten Festplatten wiederherzustellen. Unterstützt eine Vielzahl von Dateitypen und verfügt über zwei verschiedene Scan-Modi, um ein effektives Scannen je nach Anforderung des Benutzers zu ermöglichen.

die beste Software zur Festplattenwiederherstellung

Recoverit - Die beste Software zur Festplattenwiederherstellung

  • Stellen Sie verlorene oder gelöschte Dateien, Fotos, Audio, Musik, E-Mails von jedem Speichergerät effektiv, sicher und vollständig wieder her.
  • Unterstützt die Wiederherstellung von Daten aus Papierkorb, Festplatte, Speicherkarte, Flash-Laufwerk, Digitalkamera und Camcorder.
  • Unterstützt die Wiederherstellung von Daten bei plötzlicher Löschung, Formatierung, verlorener Partition, Virenbefall und Systemabsturz in verschiedenen Situationen.

Einfache Schritte zum Wiederherstellen von Daten von einer abgestürzten Festplatte

Schritt 1 Um Daten von der Festplatte wiederherzustellen, können Sie die Option "Externe Geräte wiederherstellen" oder die Option "Rundum-Wiederherstellung" wählen, um zu starten.

Schritt 2 Scannen Sie den abgestürzten Wechseldatenträger, klicken Sie auf die Schaltfläche "Start", um das Scannen verlorener Dateien zu starten

Daten von abgestürzter Festplatte wiederherstellen

Schritt 3 Die Datenwiederherstellung startet einen Schnellscan, wenn sie die verlorenen Daten von der abgestürzten Festplatte nicht finden kann, können Sie zur "Rundum-Wiederherstellung" wechseln, die Ihre Festplatte detailliert durchsucht.

Schritt 4 Nach dem Scannen können Sie eine Vorschau der wiederhergestellten Dateien anzeigen. Sie müssen nur die Dateien markieren, die Sie wiederherstellen möchten und auf die Schaltfläche "Wiederherstellen" klicken, um sie auf der Partition Ihres Computers zu speichern.

Teil 4. So vermeiden Sie den Absturz der Festplatte

  1. Pflegen Sie Ihr System gut. Vermeiden Sie es, Essbares, insbesondere Flüssigkeiten, in seine Nähe zu bringen. Wenn Sie "schwache Finger" haben, besorgen Sie sich eine Schutzhülle für Ihren Laptop, um das System vor direkten Stößen zu schützen.
  2. Achten Sie immer auf Anzeichen, die darauf hinweisen, dass etwas mit Ihrer Festplatte nicht in Ordnung sein könnte. Achten Sie auf eine Überhitzung Ihres Systems und auf seltsame Geräusche, die von der Festplatte kommen. Sobald Sie diese oder ähnliche Anzeichen bemerken, wenden Sie sich an den Hersteller Ihrer Festplatte, um sie austauschen oder reparieren zu lassen.
  3. Erstellen Sie regelmäßig Backups Ihrer Daten, damit Sie im Falle eines Festplattenabsturzes oder eines ähnlichen Ereignisses zumindest alle Daten gesichert haben.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Festplattenfähigkeiten erlernen | Wie kann man eine abgestürzte Festplatte reparieren