Wie man das OS auf eine neue Festplatte kopiert | Recoverit

Wie man das OS auf eine neue Festplatte kopiert

• Abgelegt bei: Festplattenproblemlösung • Bewährte Lösungen

Kann ich mein Betriebssystem und meine Dateien von einer Festplatte auf eine andere Festplatte kopieren? Ich möchte die andere Festplatte formatieren.

Natürlich können Sie das. Aber was Sie beachten sollten, ist, dass Sie Ihr Betriebssystem nicht einfach mit Strg + C und Strg + V kopieren und einfügen können, denn das kopiert nur Dateien, die Sie sehen können, aber es gibt viele andere unsichtbare Dateien, Kernkomponenten Ihres Systems, wie z.B. Boot-Dateien, die nicht auf diesem Wege kopiert werden können. Wenn Sie also das Betriebssystem auf eine neue Festplatte kopieren wollen und es normal funktionieren soll, müssen Sie es klonen oder ein Image erstellen. Nur das Klonen und Imaging kann helfen, das komplette Betriebssystem zu kopieren.

Wie kopiert man das OS vollständig auf eine neue Festplatte?

Um das gesamte Betriebssystem zu klonen oder zu sichern, müssen Sie ein Programm eines Drittanbieters verwenden, das das Klonen oder Sichern Ihres Windows-Systems unterstützt. Sie können die Wondershare LiveBoot Boot-CD ausprobieren, mit der Sie Ihr Betriebssystem klonen oder ein Image Ihres Betriebssystems erstellen können. Und die bootfähige CD/USB, die sie bietet, bietet Ihnen eine saubere Umgebung ohne jegliche Infektionen oder Beschädigungen. Sie können ein sauberes Betriebssystem auf Ihre neue Festplatte kopieren.

Tipps:

OS Klonen hilft Ihnen dabei, eine OS-Kopie genau wie Ihr Original zu erstellen, während das OS Image dabei hilft, Ihr OS als Image-Datei zu kopieren. Beide sind vollständige OS-Inhalte.

Schritt 1. Starten Sie Ihren Computer von LiveBoot

Legen Sie die CD ein oder schließen Sie den USB an Ihren Computer an und starten Sie ihn. Wählen Sie, ob Sie von LiveBoot booten möchten. Dieser LiveBoot ist mit der neuesten Microsoft PE 3.0-Technologie integriert und mit allen Computer-Marken kompatibel. Selbst wenn Ihr Computer nicht gebootet werden kann, können Sie diesen LiveBoot auch verwenden, um Ihren Computer zu starten und Ihr Betriebssystem zu kopieren.

Schritt 2. Beginnen Sie mit dem Kopieren Ihres OS

Nach dem Anmelden in Windows wird LiveBoot automatisch gestartet. Gehen Sie zu "Festplattenverwaltung", und Sie können Ihr Betriebssystem jetzt hierher kopieren.

copy os

Sie können wählen, ob Sie die gesamte Festplatte oder nur die Partition, auf der sich Ihr Betriebssystem befindet, klonen wollen. Der geklonte Inhalt behält den ursprünglichen Pfad bei. Oder Sie können "Festplattenbackup" oder "Partitionsbackup" wählen, um Ihr Betriebssystem auf eine andere Festplatte zu sichern.

Schritt 3. Kopieren Sie das OS auf Ihre neue Festplatte

Nach dem Klonen oder Imaging Ihres Betriebssystems können Sie es jetzt auf Ihre neue Festplatte kopieren. Wenn Sie sich für das Klonen entscheiden, können Sie es auf Ihre neue Festplatte genauso klonen, wie Sie es oben beschrieben haben. Wenn Sie ein Image erstellen, können Sie es auf Ihrer neuen Festplatte wiederherstellen. Erledigt.

Natürlich können Sie, wenn Sie denken, dass Ihr Betriebssystem nicht gut funktioniert, sich dafür entscheiden, es auf Ihrer neuen Festplatte neu zu installieren. LiveBoot kann Ihnen helfen, Ihre Windows-ID und Ihren Key zu finden. Sie müssen keine zusätzlichen Kosten für den Kauf eines Windows ausgeben.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Festplattenfähigkeiten erlernen | Wie man das OS auf eine neue Festplatte kopiert