Wie Sie SanDisk SD-Karte auf dem Computer formatieren

So formatieren Sie eine SanDisk SD-Karte auf dem Computer, der Kamera und unter Android

• Abgelegt bei: SD-Kartenlösungen • Bewährte Lösungen

"Wie formatiere ich eine SanDisk 64 GB SD-Karte, die in einem exFAT-Dateiformat war? Ich möchte meine SD-Karte wiederverwenden, kann sie aber nicht mehr formatieren!"

Wenn Sie auch eine SanDisk-Karte benutzen, dann können Sie eine ähnliche Frage zur Formatierung haben. Im Idealfall ist es egal, ob Sie eine Speicherkarte oder eine Micro-SD-Karte verwenden, da Sie diese aus unterschiedlichen Gründen formatieren möchten.

Die meisten Leute möchten eine SanDisk SD-Karte unter Mac/Windows formatieren, um einen Fehler zu beheben, ihre Daten zu löschen oder sie mit einem anderen Gerät kompatibel zu machen. Um es für Sie einfacher zu machen, habe ich diese detaillierte Anleitung zum Formatieren der SanDisk SD-Karte unter Windows, Mac oder Android erstellt, die jeder umsetzen kann.

format sandisk sd card banner

Teil 1: Was Sie über SanDisk SD-/Speicherkarten wissen sollten?

Sie wissen vielleicht schon, dass SanDisk einer der beliebtesten und renommiertesten Hersteller von Speicher- und SD-Karten ist. Im Gegensatz zu einer Festplatte (die einen beweglichen Kopf hat), werden die Daten bei SD-Karten statisch mit NAND-Chips gespeichert. Aus diesem Grund sind SD-Karten anfälliger für Bedrohungen und Datenkorruption.

Oftmals möchten Benutzer die SanDisk SD-Karte unter Mac oder Windows aus einem der folgenden Gründe formatieren:


Teil 2: 5 Methoden zum einfachen Formatieren von SanDisk SD-Karten (Mac/Windows/Android)

Da es verschiedene Möglichkeiten geben könnte, um zu lernen, wie man eine SanDisk SD-Karte formatiert, wollen wir hier einige dieser Arbeitstechniken kennenlernen.

Methode 1: Verwenden der Datenträgerverwaltung in Windows

Wenn Sie ein Windows-Benutzer sind, dann können Sie einfach die Hilfe der Datenträgerverwaltung in Anspruch nehmen, um Ihre SanDisk SD/Speicherkarte zu formatieren. Es ist ein natives Windows-Dienstprogramm, mit dem Sie Ihren Festplattenspeicher verwalten, defragmentieren, Partitionen erstellen usw. können. Wenn Ihre SD-Karte nicht auf die übliche Weise formatiert wird, dann führen Sie einfach die folgenden Schritte aus:

Schritt 1: Datenträgerverwaltung starten

Zunächst können Sie einfach Ihre SanDisk SD-Karte an Ihren Windows-PC anschließen und die Datenträgerverwaltung darauf starten. Sie können im Startmenü danach suchen oder in der Eingabeaufforderung "Ausführen" den Befehl "diskmgmt.msc" eingeben.

open disk management windows

Schritt 2: SD-Karte auswählen

Sobald die Anwendung Datenträgerverwaltung gestartet ist, können Sie die angeschlossenen internen und externen Speichereinheiten einsehen. Von unten können Sie Ihre angeschlossene SD-Karte auswählen, mit der rechten Maustaste klicken und die Option "Formatieren" aus dem Kontextmenü wählen.

select sd card disk management

Schritt 3: Formatieren Sie die SD-Karte

Da ein eigenes Fenster geöffnet wird, können Sie Ihre SD-Karte umbenennen oder ihr ein anderes Dateisystem zuweisen. Um Ihre Zeit zu sparen, können Sie auch eine Schnellformatierung durchführen, bevor Sie auf die Schaltfläche "Ok" klicken.

format sd card disk management

Warten Sie nun eine Weile, da Windows Ihre SanDisk-SD-Karte formatiert und Sie benachrichtigt, sobald der Vorgang abgeschlossen ist.

format completed disk management

Methode 2: Über den Windows Datei-Explorer

Wenn Sie nach einer einfacheren Lösung suchen, wie Sie die SanDisk SD-Karte unter Windows formatieren können, sollten Sie den Datei-Explorer verwenden. Dies ist die einfachste Methode zur schnellen oder benutzerdefinierten Formatierung der SD-Karte, die jeder durchführen kann.

Schritt 1: Schließen Sie Ihre SD-Karte an

Sie können damit beginnen, indem Sie Ihre SD-Karte über den Steckplatz an Ihren Computer anschließen und den Datei-Explorer starten. Gehen Sie nun zu Arbeitsplatz/Dieser PC, um das Symbol für die angeschlossene SD-Karte unter dem Abschnitt Externe Geräte zu sehen. Nun können Sie mit der rechten Maustaste auf das SD-Kartensymbol klicken und die Option "Formatieren" aus dem Kontextmenü wählen.

Schritt 2: Formatieren der SanDisk SD-Karte

Wenn Sie auf die Schaltfläche "Format" klicken, öffnet sich ein spezielles Fenster. Sie können hier das Dateisystem oder den Speicherplatz auswählen, den Sie der SD-Karte zuweisen möchten. Außerdem können Sie auch den Namen ändern oder eine Schnellformatierung durchführen. Klicken Sie zum Schluss auf die Schaltfläche "Formatieren" und bestätigen Sie Ihre Wahl, da dadurch alle Daten von Ihrer SD-Karte gelöscht werden.

format sd card file explorer

Methode 3: Formatieren Ihrer SanDisk SD-Karte auf dem Mac

Genau wie unter Windows können Sie die SanDisk SD-Karte auch auf dem Mac formatieren. Während Windows über die Datenträgerverwaltung verfügt, hat Mac ein ähnliches Standardprogramm, das als Festplatten-Dienstprogramm bekannt ist. Mit ihm können Sie Ihre SD-Karte nicht nur reparieren, sondern auch in verschiedenen Dateisystemen formatieren. Um zu erfahren, wie Sie die SanDisk SD-Karte auf dem Mac formatieren, können Sie die folgenden Schritte ausführen.

Schritt 1: Festplatten-Dienstprogramm starten

Legen Sie zuerst Ihre SD-Karte in Ihren Mac ein und starten Sie das Festplattendienstprogramm darauf. Sie können es über Finder > Programme > Dienstprogramm > Festplatten-Dienstprogramm starten oder einfach in der Spotlight-Suche von oben danach suchen.

open disk utility mac

Schritt 2: Wählen Sie Ihre SanDisk SD-Karte

Sobald die Festplatten-Dienstprogramm-App gestartet ist, können Sie in deren Seitenleiste gehen und Ihre SanDisk SD-Karte unter dem Abschnitt Externe Geräte auswählen. Wenn Sie es nicht finden können, dann gehen Sie in die obere linke Ecke und wählen Sie, um alle angeschlossenen Geräte anzuzeigen.

select sd card disk utility

Schritt 3: SanDisk SD-Karte am Mac formatieren

Nachdem Sie Ihre SD-Karte ausgewählt haben, können Sie deren Details mit verschiedenen Optionen auf der rechten Seite anzeigen. Klicken Sie in der Liste der Vorgänge oben auf die Schaltfläche "Löschen".

format sd card disk utility

Dadurch wird ein neues Fenster geöffnet, in dem Sie Ihre SD-Karte umbenennen oder ihr Formatierungssystem/Partitionierungsschema ändern können. Nachdem Sie diese Änderungen vorgenommen haben, können Sie auf die Schaltfläche "Löschen" klicken und warten, wie der Mac Ihre SanDisk SD-Karte formatieren würde.

format confirm disk utility

Methode 4: So formatieren Sie eine SanDisk SD-Karte auf einem Android-Gerät

Viele Android-Benutzer nehmen auch die Hilfe von SanDisk SD-Karten in Anspruch, um den Speicher ihres Geräts zu erweitern. Wenn Sie jedoch eine schnelle Formatierung durchführen möchten, müssen Sie die SD-Karte nicht an ein System anschließen. Um zu erfahren, wie Sie die SanDisk SD-Karte unter Android formatieren können, gehen Sie einfach zu dessen Einstellungen > Speicher und wählen Sie Ihre SD-Karte aus. Tippen Sie in den angebotenen Optionen auf die Funktion "Externen Speicher löschen" und bestätigen Sie Ihre Wahl, um alles auf der angeschlossenen SD-Karte zu löschen.

android format sd card

Bitte beachten Sie, dass die allgemeine Oberfläche und die Optionen bei verschiedenen Android-Modellen variieren können. Außerdem führt es nur eine Schnellformatierung Ihrer SD-Karte durch.

Methode 5: SanDisk SD-Karte nicht formatieren Probleme beheben

Manchmal sind Benutzer aus verschiedenen Gründen nicht in der Lage, ihre SanDisk SD-Karten zu formatieren. Obwohl es zahlreiche Gründe für das Auftreten des Fehlers "SanDisk SD-Karte nicht formatiert" geben kann, können die folgenden Lösungen das Problem in den meisten Fällen beheben:

Lösung 1: Reparieren der SD-Karte

Zu oft sind wir aufgrund eines logischen Fehlers nicht in der Lage, die SD-Karte zu formatieren. Die gute Nachricht ist, dass Sie das Problem mit Ihrem Mac oder Windows-PC leicht beheben können. Mac-Anwender können das Festplattendienstprogramm starten und auf die Funktion "Erste Hilfe" klicken, um es zu reparieren.

Auf der anderen Seite können Windows-Benutzer einfach mit der rechten Maustaste auf das SD-Kartensymbol im Datei-Explorer klicken, um dessen Eigenschaften aufzurufen. Jetzt können Sie auf die Registerkarte "Extras" > "Fehlerprüfung" gehen und auf die Schaltfläche "Prüfen" klicken, um die Karte schnell zu reparieren.

check sd card windows

Lösung 2: Verwenden Sie den Befehl Diskpart

Wenn sich Ihre SanDisk-SD-Karte mit den oben genannten Techniken unter Windows nicht formatieren lässt, verwenden Sie das Tool Diskpart command utility. Dazu müssen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator starten und den Befehl "diskpart" eingeben.

Sobald das Dienstprogramm Diskpart geladen ist, geben Sie den Befehl "list disk" ein, um die Kennung Ihrer SD-Karte zu notieren. Geben Sie danach den Befehl "select" gefolgt von der Laufwerkskennung ein (z.B. select disk 1) und laden Sie weiter den Befehl "clean all" zum Formatieren.

diskpart format sd card

Lösung 3: Stellen Sie sicher, dass die Karte nicht schreibgeschützt ist

Genau wie andere SD-Karten können wir auch unsere SanDisk-Karte durch Sperren schreibgeschützt machen. Wenn Ihre SanDisk SD-Karte gesperrt ist, können Sie sie nicht formatieren oder etwas darauf schreiben. Nehmen Sie einfach Ihre SD-Karte heraus und schieben Sie den Schieberegler nach oben, um sie zu entsperren. Sie müssen sich vergewissern, dass er nicht unten ist (in der Sperrposition), bevor Sie versuchen, die SD-Karte zu formatieren.

unlock sd card


Teil 3: Eine ultimative Anleitung zur Wiederherstellung von SanDisk SD-Karten-Dateien

Jetzt können Sie die SanDisk SD-Karte unter Mac oder Windows problemlos formatieren. Es kommt jedoch vor, dass Benutzer ihre SD-Karten versehentlich formatieren oder dass ihre Daten aufgrund einer beschädigten Karte verloren gehen. In diesen Fällen kann es passieren, dass Sie Ihre wichtigen Dateien von Ihrer SD-Karte verlieren. Um sie zurückzubekommen, können Sie einfach die Hilfe von Recoverit Data Recovery in Anspruch nehmen, das eines der besten Tools zur Wiederherstellung von SanDisk SD-Karten ist.

Die Anwendung kann verwendet werden, um alle Arten von verlorenen Daten wie Ihre Fotos, Videos, Musik, Dokumente und vieles mehr wiederherzustellen. Außerdem ist er voll kompatibel mit allen SD-Kartentypen wie SD, SDHC und SDXC.

Sie können auch eine Vorschau der von der SD-Karte extrahierten Daten anzeigen und auswählen, was Sie speichern möchten. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre gelöschten Daten von Ihrer SanDisk SD-Karte mit Recoverit Data Recovery wiederherstellen können.

Schritt 1: Wählen Sie Ihre SD-Karte

Schließen Sie zunächst Ihre SanDisk SD-Karte an Ihren Computer an und starten Sie die Anwendung Recoverit Data Recovery. Von der Startseite aus können Sie Ihre SD-Karte auswählen (unter dem Abschnitt Externe Geräte).

select data recovery source

Schritt 2: Starten Sie den Datenrettungsprozess

Sobald Sie Ihre SanDisk SD-Karte ausgewählt haben, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Start" und lassen die Anwendung Ihre Daten extrahieren. Es kann eine Weile dauern, so dass Sie einfach den Fortschritt auf dem Bildschirm sehen und warten können, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Wenn Sie wollen, können Sie den Wiederherstellungsprozess zwischendurch anhalten/beenden.

recoverit data recovery process

Schritt 3: Vorschau und Wiederherstellung Ihrer Daten

Wenn der Datenrettungsprozess beendet ist, können Sie den extrahierten Inhalt ansehen, der in verschiedenen Kategorien aufgelistet ist. Jetzt müssen Sie nur noch auswählen, was Sie wiederherstellen möchten und Ihre Dateien an einem sicheren Ort speichern. Es wird empfohlen, Ihre Daten an einem anderen Ort als auf der SD-Karte zu speichern.

preview recovered data


Teil 4: Expertentipps für die optimale Nutzung Ihrer SanDisk SD-Karte

Jetzt sollten Sie in der Lage sein, die SanDisk SD-Karte unter Mac/Windows zu formatieren oder das Problem der nicht formatierten SanDisk SD-Karte zu beheben. Daneben können Sie auch die folgenden Vorschläge berücksichtigen, um Ihre Daten auf der SD-Karte zu verwalten und sicher aufzubewahren.

Tipps zum Kauf einer SanDisk SD-Karte

Abgesehen von der richtigen Verwendung einer SD-Karte sollten Sie auch diese Tipps beim Kauf einer neuen SD-/Speicherkarte beachten.

  • Kaufen Sie eine SanDisk SD-Karte immer von einer echten Quelle oder einem authentischen Verkäufer, damit Sie keine zweite Kopie erhalten.
  • Versuchen Sie nicht, eine gebrauchte SD-Karte zu erwerben, da diese beschädigt sein könnte und für Sie unbrauchbar wäre.
  • Bewahren Sie Ihre Garantiekarte und Quittung sicher auf, da die meisten SanDisk SD-Karten eine Garantiezeit von 6-12 Monaten haben.
  • Stellen Sie sicher, dass die SD-Karte, die Sie kaufen, mit Ihrem Gerät kompatibel ist (in Bezug auf Speicherplatz, Größe und Typ).
  • Berücksichtigen Sie neben der Kapazität auch die Übertragungsgeschwindigkeit, die Klasse und andere Spezifikationen, um sicherzustellen, dass Sie das richtige Produkt erhalten. Die Geschwindigkeit und die Klasse der Karte würden auf ihr stehen, damit Sie sie überprüfen können.

sandisk class speed indicator

Wenn Sie nun wissen, wie Sie eine SanDisk SD-Karte unter Windows, Mac oder Android formatieren können, können Sie Ihre Anforderungen leicht erfüllen. Um Ihnen die Sache zu erleichtern, habe ich verschiedene Möglichkeiten zum Formatieren der SanDisk SD-Karte unter Mac/Windows zusammengestellt.

Außerdem habe ich einige clevere Techniken zur Verfügung gestellt, um Probleme mit nicht formatierten SanDisk SD-Karten zu beheben oder um Ihre verlorenen Daten von einer SD-Karte wiederherzustellen. Probieren Sie diese Techniken aus und lassen Sie uns wissen, ob Sie immer noch Probleme beim Formatieren Ihrer SanDisk SD-Karte haben.

Classen Becker

chief Editor

0 Kommentar(e)
Home | Ressourcen | Karte formatieren | So formatieren Sie eine SanDisk SD-Karte auf dem Computer, der Kamera und unter Android